LoL: Patch-Notes 7.6 – Der neue Galio ist da!

Im neuen Patch 7.6 von League of Legends gibt es Änderungen an ADCs und an Top-Lane-Champions. Außerdem erscheint der neue Galio im Spiel.

Auf diesen Patch haben einige von Euch bestimmt schon lange gewartet. In Patch 7.6 könnt Ihr endlich den neuen, überarbeiteten, starken Galio spielen, den die Entwickler in den letzten Wochen vorgestellt haben. Zusätzlich hat man Buffs und Nerfs an drei AD-Carrys und ein paar Top-Lane-Champions vorgenommen. Für Freunde der Spielmodus-Rotation gibt es auch positive Neuigkeiten, denn der beliebte Nexus-Siege-Modus kehrt zurück!

Galio Guide – Das sind seine Fähigkeiten

Ein Rework von Galio haben viele Fans schon lange gefordert. Als Riot dann die ersten Teaser und Bilder veröffentlichte, war der Hype bei den Fans riesig. Nach dem Teaser gibt es nun ein Champion Spotlight, das Euch zeigt, wie Ihr mit Galio umgehen müsst und wie seine Attacken funktionieren. Der Hype erreicht seinen Höhepunkt, wenn Ihr Galio mit den neuen Fähigkeiten endlich im Spiel ausprobieren könnt.

Champion-Änderungen – Patchnotizen

Aatrox

  • Blutbrunnen – Passiv
  • Eigentlich nicht Draven: Die Volle Blutbrunnen-Stärkung ist ab sofort „Verbissenheit“ und nicht mehr „Bluthetze“.
  • Das ist nicht mal meine endgültige Gestalt: Wird Aatrox durch seine passive Fähigkeit wiederbelebt, hat er ab sofort einen vollen Blutbrunnen.
  • Wart mal ab: Aatrox verliert seinen dritten Treffer von Blutzoll/-durst nicht mehr, nachdem er wiederbelebt wurde.
  • Dunkel, aber nicht Geheimnisvoll: Die Kurzinfo von Aatrox‘ Passiv wurden verständlicher formuliert.

Cho’Gath

  • Fraß – R
  • Bonusleben: 80/110/140 pro Steigerung 80/120/160 pro Steigerung
  • Maximum bei Vasallen und kleinen Monstern: 5 Steigerungen 6 Steigerungen

Fiddlesticks

  • Erschrecken – Q
  • Reichweite: 525 575
  • Entziehen – W
  • Ich kann es zweimal wirken!: Stirbt das Ziel, bevor die Kanalisierung abgeschlossen ist, wird die Abklingzeit um die Restdauer verringert.

Gnar

  • Grundwerte
  • Lebensregeneration (Mini): 2,5 4,5 alle 5 Sekunden
  • Steigerung von Lebensregeneration (Mini): 0,5 1,75 Leben alle 5 Sekunden
  • Lebensregeneration (Mega): 6,5 4,5 alle 5 Sekunden
  • Steigerung von Lebensregeneration (Mega): 3 1,75 Leben alle 5 Sekunden
  • Knirsch – Mega E
  • Buff-Fix: Während der Wirkdauer von E kann Gnar nun eine weitere Fähigkeit in die Warteschlange stellen.

LoL Gnar_1

Miss Fortune

  • Durchschuss – Q
  • Schaden: 20/35/50/65/80 20/40/60/80/100
  • Rate: 0,85 Gesamtangriffsschaden 1.0 Gesamtangriffsschaden
  • Jetzt spielen wir stärker: Die Reichweite wird ab sofort auf Grundlage der Angriffsreichweite von Miss Fortune berechnet (z. B. Schnellfeuer-Kanone)
  • Revolverheld: Nachdem Durchschuss eingesetzt wurde, pausiert Miss Fortune nicht mehr länger für einen Moment.
  • Kugelhagel – E
  • Revolverheld: Nachdem Kugelhagel eingesetzt wurde, pausiert Miss Fortune nicht mehr länger für einen Moment.

Orianna

  • Befehl: Beschützen – E
  • Bleib!: Stirbt ein Verbündeter, während er die Kugel hält, fällt sie zu Boden, anstatt zu Orianna zurückzukehren.

Quinn

  • Geschärfte Sinne – W
  • Angriffstempo-Bonus: 20/25/30/35/40% bei einem Treffer an Zielen, die durch Adlerauge markiert sind. 20/35/50/65/80% bei einem Treffer an Zielen, die durch Adlerauge markiert sind.
  • Hinter feindlichen Linien – R
  • Schaden von Himmelsschlag: 100% Gesamtangriffsschaden 40% Gesamtangriffsschaden
  • Neu – Fang die Taube: Wenn Ihr mindestens einen Punkt in Hinter Feindlichen Linien geskillt habt, spawnt Quinn für den Rest des Spiels als Valor, wenn sie stirbt.

Varus

  • Durchdringender Pfeil – Q
  • Rückerstattung von Abklingzeit bei Treffern an Zielen, die von Verderbnis befallen sind: 4 Sekunden, wird entsprechend der Abklingzeit-Reduzierung nach unten skaliert

LoL Varus Skin

Spielmodus Rotation – Nexus Siege Guide

Die Nexus-Belagerung feiert in League of Legends ein Comeback. In der Zeit vom 24.03.2017 um 12:00 Uhr MEZ bis 28.03.2017 um 04:00 Uhr MESZ und vom 31.03.2017 um 12:00 Uhr MESZ bis 04.04.2017 um 04:00 Uhr MESZ könnt Ihr den beliebten Spielmodus ausgiebig zocken.

Wie wird’s gespielt?

  • Mit einer Auswahl an übertriebenen Belagerungswaffen wechselt Ihr Euch dabei ab, den Nexus anzugreifen oder zu verteidigen.
  • Zerstört Ihr, während eines Angriffs, am schnellsten die gegnerische Basis, habt Ihr gewonnen.
  • Spiel-Dauer? Ein durchschnittliches Match Nexus-Siege dauert etwa 25 Minuten.LoL Nexus Siege

Die vollständigen Patchnotes mit Bug-Fixes und Leistungsverbesserungen für den Client findet Ihr auf der offiziellen League of Legends-Webseite. Hier geht’s zu den Patch 7.6 Patchnotes auf Leagueoflegends.com


Ihr seid schlecht in League of Legends? Riot erklärt Euch, an was es liegt.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.