LoL überarbeitet den uralten Champion Pantheon – Und die Spieler lieben das Rework bislang

Der LoL (League of Legends) Champion Pantheon erhält ein Rework. Im Video könnt ihr die Fortschritte sehen. Erste Reaktionen der LoL Spieler sind besonders positiv.

Wer ist Pantheon? Pantheon ist schon lange in League of Legends spielbar. Seit dem 2. Februar 2010 könnt ihr den Meister der Kriegskunst spielen. Mit seinem Speerwurf und seinem Stun ist er ein gefährlicher Gegner auf der Lane. Seine Ultimative Fähigkeit lässt ihn große Distanzen und Hindernisse überwinden, indem er am Zielort einfach aus dem Himmel stürzt.

LoL Unbarmherziger Pantheon

Was wird im Rework geändert? Im Rework hat man sich jede der Fähigkeiten vorgeknöpft und verändert. Dabei hat man aber darauf geachtet, dass Pantheon seiner Linie treu bleibt und ihr ihn als Champion wiedererkennt.

In seiner Ulti kommt Pantheon jetzt in einem Winkel angeflogen und richtet auf dieser Fläche Schaden an. Das soll ermöglichen, mit der Ulti mehr Ziele zu erwischen als mit der alten Ulti.

LoL Pantheon neue Ult
Der Indikator für Pantheons neue Ulti „Grand Starfall“

Optisch wird Pantheon auch überarbeitet. Quer über seinen Bauch zeichnet sich eine Narbe. An Ausrüstung und Körper erkennt man mehr Spuren von Kämpfen.

Weiterhin soll Pantheon aber in erster Linie ein Top-Laner oder Jungler bleiben.

Im Dev-Video könnt ihr einige Details des neuen Pantheon sehen. Bedenkt, dass der Zustand im Video noch Work-in-Progress ist. Bis zum Release des Pantheon-Reworks in LoL kann sich also noch einiges verändern.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Erinnert ihr euch noch an diese Vorstellung des besonderen Pantheon-Skins?

Update 17:03 Uhr: Inzwischen wurde das neue Gameplay von Pantheon in LoL vorgestellt. Hier seht ihr im Trailer die neuen Attacken, die der Champion nutzen kann.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

So sehr freuen sich die Fans aufs Rework

In den sozialen Netzwerken findet man zum neuen Video viel positives Feedback. Die Optik und Fähigkeiten gefallen den Spielern schon gut. Auch diese neuen Project-Skins kommen bei den Spielern gut an.

In den Kommentaren auf YouTube schreiben Spieler:

  • „Freu mich schon mega drauf 😀 hoffe, die Skins sind dann genauso schön“
  • „Das sieht toll aus. Alles sieht getreu dem alten Pantheon aus, doch seine Fähigkeiten haben mehr Ausdruck. Sieht meiner Meinung nach nach einem der besseren Reworks aus. Außerdem sieht die Ulti so badass aus.“
  • „DANKE! Pantheons Speer wird ein Skillshot!“

Auf Reddit schreibt ein Nutzer: „Das sind die besten und schlechtesten News für einen Pantheon-Main. Dein Main bekommt ein wertvolles Rework, das ihn zum absoluten Badass macht. Aber jetzt will ihn jeder spielen oder bannen und du kannst ihn deshalb für mindestens einen Monat nicht spielen.“

Gefeiert wird bei Nutzern außerdem die neue Splash-Art, die am Ende des Vorstellungsvideos gezeigt wird.

Wie gefällt euch der erste Einblick in das Rework?

Twitch-Streamer rastet nach 1-sekündiger Aktion von Mitspieler in LoL sofort aus
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Jeff Have

Die neue Fähigkeiten sehen alle ganz gut aus aber mal abwarten wie sie sich spielen. Bin generell reworks eher negativ eingestellt. Eins finde ich schade komisch ich mag die Farbe rot und jetzt bekommt er einen blauen Umhang wieso? Erst Spartaner und jetzt Athener oder wie.

Shiv0r

Wahrscheinlich, weil sein Umhang nun die Nacht symbolisiert deswegen haben sie da auch die Paralaxverschiebungen mit den Sternen.

Belpherus

Mir gefällts sehr gut, weil er nun wie ein göttliches Wesen aussieht. Er ist zwar nur der Avatar eines mittlerweile toten Gottes, durch das Rework hat er endlich den passenden look.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x