League of Legends: So habt Ihr Eure Lieblings-Champs noch nie gesehen
Cosplayer setzen abgedrehte Skins in Szene

Das MOBA League of Legends hat eine leidenschaftliche Cosplay-Szene und einen Faible für abgedrehte Skins seiner Champs. Was passiert, wenn beides zusammenkommt?

Mit Skins verdienen sich Free2Play-Games wie League of Legends ihre Butter fürs Brot und noch ein bisschen Belag. Je beliebter ein Skin, desto mehr Spieler kaufen ihn, desto weiter nach rechts rücken die Kommas in den Bilanzen. Das sorgt dafür, dass ausgerechnet dieses „Cash-Element“ Skins zu den Spielwiesen für Kreative in Games gehört, wo man jede noch so verrückte Idee ausleben kann –  in der Hoffnung es finden sich Fans, denen es gefällt.

Das MOBA League of Legends gilt an der Skin-Front als ein Vorreiter, da lässt man sich für seine ikonischen Helden gerne etwas einfallen. Die Cosplay-Szene von LoL nimmt das gerne an und zeigt einige der schrägsten Skins mal in „Fleisch und Blut.“

Autor(in)
Quelle(n): Game Informer
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.