EQN/Landmark hat nun Next-Gen-„Sitzen“

Das Builder-MMO Landmark bekommt neue Emotes, die endlich so funktionieren, wie sich das MMORPGler seit Jahren vorstellen.

Viele reden davon, dass sich das MMORPG-Genre kaum weiterentwickelt. Die Grafik wird bisschen besser und man guckt sich von anderen Games ein paar Tricks ab – das schon. Aber sonst, so die pessimistische Meinung, geht wenig. Eines der Spiele, dem eine Evolution des Genres zugetraut wird, ist Everquest Next. Dessen Beta ist sozusagen Landmark: Vieles, was dort zu sehen ist, soll man später auch in Everquest Next erleben können.

Everquest-Next-Emotes

In einem Update letzte Woche führte man neue Emotes ein. Darunter auch das klassische „Sitzen“-Emote und das passt sich nun tatsächlich dem an, was vor der Spielfigur liegt. Sie setzt sich auf Sofas, auf Ränder, kann ihre Beine irgendwo runterbaumeln lassen und wenn sie auf „normalem“ Untergrund sitzt, ändert sie auf Knopfdruck ihre Position. Baby-Steps, aber der MMORPGler nimmt sie gerne an.

Autor(in)
Quelle(n): Daybreak ForumsMOEQ Next
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (6)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.