Star Wars Battlefront 2: So irre verwandeln Modder Kylo Ren und Vader!

Mittlerweile kann man die Charaktere von Star Wars Battlefront 2 modden. Logisch, dass sich sofort einige findige Spieler drauf gestürzt haben. Nun leuchtet nicht nur Darth Vader im satten Pink, auch Kylo Ren hat eine Überarbeitung erfahren, die vielen hier bekannt vorkommen dürfte!

Dabei hatte sich EA CFO Blake Jorgensen ganz klar gegen solche Änderungen ausgesprochen. „Wir sind sehr darauf bedacht, den Star Wars Kanon nicht zu verletzen“, stellte er in einem Conference Call Ende November fest: „Ganz zu schweigen von einem pinken Vader. Nichts gegen Pink, aber ich denke nicht, dass das in den Kanon passen würde.“

Es kommt manchmal anders als man denkt …

Modder „GameTsFe“ hat nun einen neuen, herrlich bescheuerten Skin für Kylo Ren kreiert. Mit orangefarbenem Outfit und grünlichem Haar schnetzelt es sich doch auch umso besser durch die Gegner.

Der neue Skin ersetzt die unmaskierte Version Kylo Rens und ist momentan nur im Arcade Modus, sowie auf dem PC spielbar. Allerdings wird daran gearbeitet, dass es bald auch auf den Konsolen geht.

Der neue Skin basiert auf der Figur „Matt dem Radar Techniker“ aus einem Saturday Night Live-Sketch. Als Techniker getarnt, schleicht sich Kylo in die Riege seiner Untergebenen, um zu schauen, wie sie so arbeiten.

Inspiriert wurde der Sketch von dem Realityformat „Undercover Boss“, das auch hierzulande läuft, ist aber wesentlich unterhaltsamer als dieses. Wer es noch nicht gesehen hat: Sofort nachholen! Es lohnt sich.

Pinker darth Vader Battlefront 2

Kanon? Was ist Kanon?

Blake Jorgensens Sorgen teilen nicht alle. Wo Rey gegen Darth Vader kämpfen kann und sich ein junger Luke gegen Boba Fett auf Crait behaupten kann, scheint ein pinker Vader auch nicht mehr allzu fern zu sein. Und tatsächlich ist nun auch eben jener farbenfrohe Vader aufgetaucht.

Der Modder „Destauch“ scheint sich diebisch darüber zu freuen, Jorgensen ein Schnippchen geschlagen zu haben und verspricht für die Zukunft auch einen weißen Vader.

Guddy findet: Solche Skins sind eine schöne Abwechslung zu den handelsüblichen. Zwar verliert sich so die Authentizität, doch war diese ohnehin nie wirklich gegeben – und das ist vollkommen okay! Ich freue mich auf den Techniker Matt!


Und das können Kylo, Vader und die anderen Schurken aus Battlefront 2

Quelle(n): The Mary Sue
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (33)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.