Kingdom under Fire 2: Riesiges MMO für PC/PS4 wieder verschollen

Es ist wie verflucht. Kingdom under Fire 2 ist ein irrsinnig teures MMO, das 2018 für PC und PS4 erscheinen sollte. Aber es ist offenbar schon wieder verschollen. Dabei sollte KuF2 eigentlich jetzt in Europa und Nordamerika seinen Release feiern.

Kingdom under Fire 2 ist ein Belagerungs-MMO mit einer turbulenten Vergangenheit. Die Ursprungs-Serie „Kingdom under Fire“ hat sich auf den Xbox-Konsolen einen guten Ruf erarbeitet. Um das neue Spiel gibt’s aber ein Hickhack epischen Ausmaßes. KuF2 wurde schon mehrfach groß angekündigt, so richtig angekommen ist es zumindest hier im Westen aber nie.

Unter Fans von Asia-MMO gibt’s mittlerweile einen Gag:

  •  „Wo wird Kingdom under Fire 2 released?“
  •  „Auf PS4 und PC?“
  • „Nee, auf Spiele-Konferenzen.“

Kingdom under fire 2 ogre

Kingdom under Fire 2 begeisterte 2014 AngryJoe

Man verliert das Spiel einfach immer wieder aus den Augen.

Kingdom under Fire 2 war schon 2009 für PS3 und Xbox 360 angekündigt, dann war es ewig weg. Später lief eine PC-Version in Südostasien. Plötzlich schlugen die Entwickler aber auf die Trommel und stellten Kingdom under Fire 2 auf der E3 2014 mit großen Ambitionen vor. Die Vorstellung begeisterte unter anderem YouTuber AngryJoe, der es als sein Top-Spiel der E3 2014 präsentierte.

Als es wieder auftauchte, hatte das Belagerungs-MMOs 78 Millionen US-Dollar in der Entwicklung gekostet, was Kingdom under Fire II zum teuersten Korea-MMO aller Zeiten machte.

Großer Siegeszug von Kingdom under Fire 2 sollte 2017/2018 beginnen

Im Februar 2017 gab Entwickler Blueside noch freudige Singale heraus. Man blies jetzt endgültig zum Angriff: Kingdom under Fire 2 sollte in China und Russland für den PC erscheinen.

Dann plante man für Ende 2017/Anfang 2018 einen Launch auf PC und PS4 in Nordamerika und Europa.

KingdomunderFire2

Coming soon – seit 2009.

Südostasien-Version sang- und klanglos eingestellt

Im April 2017 gab der Betreiber der Südostasien-Version von KuF2 bekannt: Wir schließen Kingdom under Fire 2 aus einer Reihe von „nicht vorhersehbaren Gründen.“

Seitdem hat man nichts mehr von einem Launch von Kingdom under Fire 2 in Europa oder Nordamerika gehört. Seit Februar 2017 gibt es keine Nachrichten von Blueside über Kingdom under Fire 2, die irgendwie in den Westen vordringen.

Im Moment läuft eine Closed-Beta von Kingdom under Fire 2 in Russland. Die hätte eigentlich, nach den ursprünglichen Plänen, schon vor einem halben Jahr in eine Open Beta übergehen soll.

Kingdom-under-Fire2

Die letzten Nachrichten aus Korea deuten in eine andere Richtung. Offenbar hat Entwickler Blueside jetzt Ambitionen in Indien und im mittleren Osten entwickelt. Man will dort Kingdom under Fire 2 vertreiben. Auch eine Mobile-Version ist wohl in Entwicklung.

Ob Kingdom under Fire 2 jemals in Nordamerika und Europa für PS4 und PC erscheint, steht aktuell wohl wieder in den Sternen. Bis zur nächsten großen Ankündigung, vermutlich auf einer Spielemesse, darf man Kingdom under Fire 2 ein weiteres Mal als verschollen bezeichnen.


Mehr zum Titel:

Kingdom under Fire 2: Teuerstes Korea-MMO aller Zeiten soll für PS4 und PC erscheinen

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.