Kamaslyvia ist da – Das sind die neuen, besten Farmspots in Black Desert

Für das Sandbox- MMO Black Desert Online ist endlich der erste Teil des Kamasilve-Updates (Kamsylvia auf Deutsch) erscheinen. In diesem düsteren Elfenwald gibt es massig neue Abenteuer zu erleben. Erfahrt hier, wo die besten Farmspots liegen und grindet euch einen Greifenhelm oder Greifenelixier.

Kamasylvia ist endlich im Westen verfügbar und Black Desert Online um ein großes Gebiet reicher. Doch was gibt’s im Elfenwald alles zu tun? Natürlich Grinden und Farmen, bis der Pack-Esel unter dem Loot protestierend zusammenbricht.

Daher zeigen wir euch in den folgenden Absätzen neben den Highlights des Kamasilve-Updates die besten Farmspots aus Korea!

Coop-Survival-Modus & Neue Mounts – Das bietet euch Kamasilve 1

Kamasylvia ist ein riesiger Wald, der sich südlich der Verwunschenen Kultstätte erstreckt. Das Gebiet ist in etwa so groß wie die Region Calpheon und beeindruckt mit wunderschönen und düsteren Wäldern.

Dort erwarten euch neben allerlei Quests und Monstern neue Mounts wie das fliegende Ross Arduanatt. Im Gegensatz zu eurem treuen Esel ist dieses Mount der Stufe 9 flugfähig!

Wer hingegen eher auf Coop-Action steht, kann sich am Altar der Ausbildung austoben. In diesem Survival-Modus gilt es, dem Ansturm von Feinden möglichst lange standzuhalten. Wenn ihr und eure Mitstreiter 5 Wellen der Angreifer abwehren, bekommt ihr besonders reiche Beute.

Grindet euch einen Wolf! Die besten Farmspots für den großen Grind

Die neue Region Kamasilve bietet einige Möglichkeiten, effektiv Monster zu farmen und sich durch Grind ordentlich Erfahrungspunkte und Ressourcen zu verdienen. In Kamasilve 1 gibt es gleich drei Stellen, die sich ideal für den Fleischwolf eignen:

  • Navarn Steppe
  • Manshaum Wald
  • Mirumok Ruinen

Der Begriff Fleischwolf passt übrigens wunderbar für den neuen Grind. Denn vor allem in der Steppe wimmelt es von Wölfen, die recht einfach zu farmen sind. Das alles klappt sowohl Solo als auch im Team. Ihr solltet aber mindestens 220 AP haben, damit die Wölfle nicht am Ende euch farmen. Auf der koreanischen Seite invenglobal.com gibt es Videos zum Grind. Wir haben hier ein Video mit dem Weg zum Wolfs-Grind für euch eingebettet.

So farmt ihr einen Greifenhelm oder Greifenelixier!

In der Navarn Steppe gibt es nicht nur harmlose Wolfies zum Abschlachten. Dort streunen die ungleich gefährlicheren und selteneren Greifen herum. Die Federviecher sind aber begehrte Farm-Objekte, denn sie können einen besonders coolen Greifenhelm droppen. Das gilt sowohl für die regulären Greifen als auch die noch härteren Königsgreifen.

black-desert-kamasilve-greifen-farmspot
Copyright: www.invenglobal.com

Um auf Greifenjagd zu gehen, solltet ihr entweder eine Gruppe vorweisen oder einen AP+DP-Wert von 500 oder mehr haben. Achtet ebenso darauf, dass die Greifen harte Gegner sind, die euch umwerfen und sehr schnell angreifen. Die Königsgreifen speien sogar Feuer!

black desert kamasilve greifen 01
Hier findet ihr Greifen (rot) und Königsgreifen (blau).
Copyright: www.invenglobal.com

Der Grind lohnt sich weiterhin noch wegen den praktischen Ressourcen, die ihr aus Greifen gewinnen könnt:

  • Greifenschnabel: Können für 21.000 Silber verkauft werden. Ideal um Geld zu farmen
  • Greifenklaue: Dieses Item ist essentiell für Greifenelixier. Das Zeug lässt euch 12 bis 17 Prozent mehr Schaden gegen Kamasylvia-Völker anrichten, was es ideal für den weiteren Grind macht.

Ein Video von einem Solo-Greifen-Farm-Run von der Korea-Seite Invenglobal haben wir hier eingebettet. Viel Spaß beim Nachmachen!

Verpasst nicht unseren Artikel dazu, welche Klasse in Black Desert Online am besten für euch taugt.

Autor(in)
Quelle(n): Black Desert ForumInvenglobal
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

13
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Alzucard
2 Jahre zuvor

RNG Desert ist für mich einfach die größte Enttäuschung der letzten jahre.

Bert
Bert
2 Jahre zuvor

An sich ein schickes Spiel mit coolem Kampfsystem und viel Freiheit….aber leider fast nur Hardcoregrind und PvP im Endgame.

Etwas mehr Story und vor allem paar Dungeons wären schon nicht schlecht als nur GRIND, GRIND und nochmals GRIND XD

Steffen Kiky
Steffen Kiky
2 Jahre zuvor

Ist das “ AFK leveln an der Strohpuppe“ beim diesem Update dabei?

Saigun
Saigun
2 Jahre zuvor

Äh was? Gibt es sowas tatsächlich in Korea?^^

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Jahre zuvor

Wurde extra als neues Feature angekündigt, jo. smile

Mandrake
Mandrake
2 Jahre zuvor

Um die Frage zu beantworten : nein ist noch net dabei.

Steffen Kiky
Steffen Kiky
2 Jahre zuvor

Danke.

Flo Gou
Flo Gou
2 Jahre zuvor

man sollte mindestens 210 ap haben um da solo grinden zu können. Ist das bisher schönste Gebiet wie ich finde.

RealUnreal
RealUnreal
2 Jahre zuvor

Spielt das noch wer?

Saigun
Saigun
2 Jahre zuvor

Verdammt viele sogar. mad

Mysticdragon
Mysticdragon
2 Jahre zuvor

Wunderbar darauf hab ich gewartet. Muss ich nächste Woche als erstes BDO auf mein neuen PC installieren. smile Bin mal gespannt wie ich dort mich so Solo durchschlage. Hieß ja angeblich das man dort angeblich Solo nicht weit kommt. Das meiner Meinung sehr schlecht wäre.

Mandrake
Mandrake
2 Jahre zuvor

Bin mitm dk dagewesen par std…naja…:190 ak/176 aw/ 268 df….ist eigentlich zu hart irgendwie. Die mobs fallen zwar aber dauert einfach zu lange und auf der Ebene mit den Wölfen isses eigentlich ganz krass leider

Haruki
Haruki
2 Jahre zuvor

Oh Gott, wenn du mit ner 190ap DK nicht alles ez umhaust, dann kann ich meinen 194ap Ninja ja wieder in den Manshawald stellen :’D

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.