Heroes of the Storm: Neue Karte live – alte Karten gesperrt!

Bei Heroes of the Storm ist jetzt die neue Karte „Höllenschreine“ aktiv und kann ausprobiert werden – dafür wurden ein paar andere Maps jedoch gesperrt.

In den Schreinen ist die Hölle los

Der letzte große Patch von Heroes of the Storm brachte nicht nur den neuen Helden Kharazim, sondern auch ein vollkommen neues Schlachtfeld. Ab sofort können die Höllenschreine von allen Spielern unsicher gemacht werden. Wie alle Maps in Hots hat auch der Neuzugang eigenständige Ziele: Beide Teams können bis zu drei Schreine erobern. Gelingt das, wird jeweils ein mächtiger Dämon herbeirufen, der auf dem nächstgelegenen Weg vorrückt. Die Besonderheit: Diesmal greifen die Kreaturen auch Helden an und verfügen über komplexere Angriffsmuster.

Die großen Kreaturen bringen viele neue, zerstörerische Effekte mit sich.
Die großen Kreaturen bringen viele neue, zerstörerische Effekte mit sich.

Damit Spieler öfter in den Genuss des neuen Schlachtfeldes kommen, hat man den verfügbaren Kartenpool im Nexus für die Dauer von einer Woche von 9 auf 6 reduziert. Die folgenden drei Karten tauchen aktuell nicht in der Rotation auf:

  • Schwarzherzbucht
  • Geisterminen
  • Garten der Ängste

Natürlich werden die Karten nicht aus dem Spiel entfernt, sondern sie sind nur bis zum 2. September nicht verfügbar. Wer will, kann natürlich alle Karten auch weiterhin im Modus „Eigene Spiele“ auswählen.


Wer mehr zum aktuellen Patch erfahren will, sollte einen Blick auf unsere Übersicht werden.

Quelle(n): heroesnexus.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x