Heroes of the Storm: Anime-Trailer zieht Gundam durch den Kakao

Ein neuer Trailer für Heroes of the Storm weckt Lust auf einen HotS-Anime. Schaut euch hier den Kampf der Roboter-Helden an!

Spätestens seit Overwatch ist Blizzard auf den Trichter gekommen, dass animierte Kurzfilme bei den Spielern ziemlich gut ankommen. Vor einer Weile versuchte Blizzard es zum ersten Mal mit einem „Anime-Stil“ für Heroes of the Storm – damals kündigten die Entwickler Kel’Thuzad sowie eine Reihe von coolen Skins an (etwa Jaina als Schreckenslord). Das kam bei den Fans ziemlich gut an, sodass Blizzard sich dazu entschieden hat, auch weiterhin auf der „Anime-Schiene“ zu fahren und neue Trailer zu veröffentlichen.

Dieses Mal geht es nicht um die Veröffentlichung eines neuen Helden, sondern lediglich um drei frische Skins im Mecha-Stil.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

In typischer Anime-Manier wartet der Kampf zwischen Gut und Böse – oder in der Sprache von Heroes of the Storm: Rehgar und Tyrael gegen den bösen Mastermind Abathur. Während Abathur seine endlosen Scharen an Dienern erschafft und immer weiter verbessert, versuchen Rehgar und Tyrael sich gegen die Massen an Feinden zu behaupten. Diese werden dabei immer weiter von Abathur verbessert.

Wer genau hinschaut, erkennt einige Parallelen zu Mecha-Animes, wie etwa Gundam oder Neon Genesis Evangelion. Besonders cool ist aber, dass es den Zeichnern gelungen ist, fast sämtliche Fähigkeiten der Helden unterzubringen. Das reicht von Abathurs Ultimativer Evolution bis hin zu Rehgars Kampfrausch.

Neue Mecha-Skins sind in Lootboxen enthalten oder beim direkten Kauf

Die entsprechenden Skins für Abathur, Rehgar und Tyrael sind ab sofort in Heroes of the Storm erhältlich. Entweder in Lootboxen, hergestellt durch Splitter oder durch den direkten Kauf eines Skin-Bundles.

Fans hoffen, dass dieser Trailer nur der Anfang ist und vielleicht auch noch auf mehr Inhalte im „Mecha“-Stil hinweisen könnte. Auch eine neue Karte, die etwa auf einem großen Raumschiff spielt, würden sich viele Spieler wünschen.

Was haltet ihr von den neuen Skins und der Präsentation? Sollte Blizzard mehr Content im „Anime-Stil“ ankündigen? Oder vielleicht eine ganze Anime-Serie in Produktion geben? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!


Habt ihr schon den neuen Helden Blaze gesehen? Der kann ganze Gebäude errichten!

Quelle(n): polygon.com, eu.battle.net/heroes/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Azaras

hm und wo wird da nun was durch den kakao gezogen oO

Alastor Lakiska Lines

Ein Grund mehr warum Blizzard ein eigenes Animationsstudio aufmachen sollte.

Alitsch

Stehl bloss euch Starceaft als Serie oder Anime oder andere Blizzard Spiele

eine Geldgrube schlecht hin:)

Koronus

Ernsthaft das ist das zweite Mal, wo ich ernsthaft überlege, ob ich den kaufen soll. Das erste Mal ist der Marshall Raynor Skin.

Lp obc

Anime = King 🙂
Bitte mehr davon xD

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x