Hellion: Ab ins All – Early-Access-Version gestartet

Das Indie-Studio Zero Gravity hat die Early-Access-Version des Online-Space-Survival-Spiels Hellion gestartet.

In Hellion erreicht ihr als Kolonist ein Sonnensystem und stellt bei Ankunft fest, dass irgendeine Katastrophe alle Vorbereitungen der Kolonisation vernichtet hat. Euch bleibt nichts anderes übrig, als zu versuchen, dass ihr irgendwie am Leben bleibt. Im Gegensatz zu anderen Survivalspielen seid ihr hier im Vakuum des Alls unterwegs und müsst versuchen, aus Trümmerteilen eine eigene Station und ein Raumschiff zu erbauen. Ihr findet überall nützliche Gegenstände, die euch dabei helfen, alles zu erschaffen, was ihr für euer Überleben benötigt.

hellion schiffErkundung, Aufbau und Überleben

In der Early-Access-Fassung ist es eure Aufgabe, zerstörte Module von Raumstationen zu bergen, um diese zu einer funktionierenden Basis umzubauen. Ihr müsst Rohstoffe abbauen, die ihr in Treibstoff, Nahrung, Wasser oder Luft sowie Komponenten für das Crafting umwandelt. Außerdem macht ihr euch auf, die zerstörten Stationen und Schiffe nach Informationen zu durchsuchen, was im Sonnensystem vor eurer Ankunft vorgefallen ist. Zudem findet ihr während eurer Erkundungen immer wieder nützliche Items.

Allerdings müsst ihr mit den lebensfeindlichen Bedingungen im All zurechtkommen. Eure Luft geht schnell zur Neige und die Bewegungen in der Schwerelosigkeit des Alls fallen ebenfalls nicht leicht. Alleine werdet ihr es schwer haben, zu überleben, weswegen ihr euch mit anderen Spielern zusammenschließen solltet. Doch Vorsicht, nicht alle sind euch freundlich gesonnen und PvP ist überall möglich.

Viele Updates geplant

Die Early-Access-Version von Hellion soll stetig weiter entwickelt werden. Bereits jetzt sind Updates in Arbeit, mit denen ihr euch eigene Raumschiffe aus Modulen zusammenbauen und eure Ausrüstung individualisieren dürft. Außerdem sind Raumschlachten geplant und ihr werdet an Gasplaneten Rohstoffen abbauen können. Hacking, um Sicherheitssysteme zu umgehen, und vieles mehr befindet sich ebenfalls in Arbeit.

Die Early-Access-Version des Onlinegames Hellion ist ab sofort zum Preis von 22,99 Euro über Steam verfügbar.

Weitere Artikel zu Hellion:

Hellion: Leben und Sterben im All – Start-Datum für Early Access bekannt

Hellion: So überlebt ihr die Weite des Alls im neuen Sandbox-MMORPG

Autor(in)
Quelle(n): MMORPG.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (7)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.