Valeeras Todesritter-Form wird die erste Heldin in Hearthstone mit Stealth!

Neue Karten für Hearthstone Knights of the Frozen Throne erstaunen die Fans. Valeera bekommt Stealth und Druiden erhalten eine Karte mit dem Wert von 17 Mana!

Bis zur Veröffentlichung von Ritter des Frostthrons, der neusten Erweiterung für Hearthstone, sind es nur noch wenige Tage. Es wurden wieder zahlreiche neue Karten enthüllt. Die Highlights davon zeigen wir Euch hier.

Die „Todesritter“-Verwandlung für Schurken lautet Valeera the Hollow und kostet 9 Mana. Sie gewährt dem Schurken 5 Rüstung und darüber hinaus erhält Valeera Verstohlenheit bis zum nächsten Zug, was sie unangreifbar und als Ziel unwählbar macht. Die Heldenfähigkeit wird dann zu einem passiven Effekt, nämlich Death’s Shadow. Das sorgt dafür, dass der Spieler zu Beginn seiner Runde eine Shadow Reflection auf die Hand erhält.

Shadow Reflection verwandelt sich nach dem Ausspielen einer anderen Karte in eine Kopie dieser. So lässt sich etwa ein „Ausweiden“ nach einigen Zügen vielfach kopieren – oder ein beliebiger Diener.

Auf Schamanen wartet der neue Murloc Brrrloc. Dieser Diener für 2 Mana kommt mit Werten von 2/2 daher und friert als Kampfschrei einen Gegner ein.

Ebenfalls für Schamanen ist ein Zauber, mit dem sich Murlocs schneller ausspielen lassen. 2 Mana kostet Ice Fishing und lässt den Spieler 2 Murlocs aus dem Deck ziehen.

Einen neuen Zauber gibt es für Paladine. Für 2 Mana können sie Desperate Stand wirken, was einem Diener einen zusätzlichen Todesröcheln-Effekt verleiht: Belebt diesen Diener mit 1 Lebenspunkt wieder.

Priester bekommen einen neuen Buff-Diener, den Shadow Ascendant. Für 2 Mana kommt die untote Dame mit soliden Werten von 2/2 daher und hat dazu einen mächtigen, passiven Effekt: Am Ende des Zuges verleiht sie einem anderen, zufälligen befreundeten Diener +1/+1.

Als neutraler Diener mit großem Potenzial, allen das Spiel zu verderben, kommt der Skulking Geist. Für 6 Mana bringt er zwar nur schwache Werte von 4/6 mit sich, hat dafür aber einen mächtigen Kampfschrei: Vernichtet alle Zauber mit Kosten 1 in beiden Händen und beiden Decks. Besonders Paladine dürften damit all ihre Geheimnisse verlieren!

Hexenmeister bekommen den wohl seltsamsten Zauber im Spiel. Treachery kostet 3 Mana und sorgt dafür, dass ein befreundeter Verbündeter in die Kontrolle des Gegners wechselt. Das lohnt sich, wenn ein Diener etwa einen negativen Todesröcheln-Effekt hat. Aber auch ein Untergangsverkünder könnte damit besonders schnell hochgehen…

Hearthstone Ultimate Infestation

Druiden bekommen einen der mächtigsten Zauber im Spiel. Für 10 Mana können sie Ultimate Infestation wirken. Dies hat gleich mehrere Effekte:

  • Zieht 5 Karten
  • Verursacht 5 Schaden
  • Erhaltet 5 Rüstung
  • Beschwört einen 5/5 Ghul

Der reine „Wert“ dieser Karte liegt zwischen 16 und 18 Mana – das lässt sich kaum toppen.

Wie gefallen euch die Karten und Valeeras Fähigkeit im Speziellen?


Der Schamane bekommt in Hearthstone übrigens viel mehr RNG – wie diese Karten beweisen.

Quelle(n): hearthpwn.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Alastor Lakiska Lines

Skulking Geist ist auch der Tod des Jade-Druiden, was für nur 2 Werte unter dem Mana-Schnitt fast schon zu stark ist.

Über die beiden Murloc-Karten freue ich mich natürlich wie ein Lich-König.

Skull

Ich weiß nicht ob es wirklich zu stark ist. Ich meine man kann ihn auch erst in Runde 6 einsetzen und ab diesem Zeitpunkt möchte man im Normalfall auch keine 1-Mana Zauber mehr ziehen oder hat viele bereits schon ausgespielt und das gilt häufig für beide Seiten. Es ist in erster Linie wie du schon sagtest gegen Jade Idol gedacht, aber ja auch ein paar andere Decks wie der Secret-Paladin in Wild werden dadurch beeinträchtigt. Allerdings wird man den Skullking, wenn überhaupt auch nur einmal im Deck spielen, wodurch man ihn bis Runde 6 auch erstmal ziehen muss.

Valeera

Noch ein ziemlich wichtiger Hinweis zur Heldenfähigkeit von Valeera. Die Shadow Reflection Karte die man jede Runde erhält, bleibt auch nur für eine Runde und wird automatisch am Zugende wieder abgeworfen, wodurch man im Normalfall maximal eine 5-Mana Karten kopieren kann.

“According to Mike Donais you can only use Shadow Reflection with 5 cost or lower cards: “Shadow reflection leaves your hand at the end of your turn, so it only works on 5 mana cards or less.”

Kleiner Fehler

“Die „Todesritter“-Verwandlung für Schurken lautet Valeera the Hollow und kostet 5 Mana.”
Auf der Karte steht 9 Mana. Was ich übrigens als zu teuer empfinde, 5 Mana wäre besser gewesen^^.

Koronus

Na du machst dich damit fast unbesiegbar. Wenn Valeera ständig in Stealth ist, kannst du eigentlich den Gegner nur über Decktod oder AoE Effekte besiegen.

Alastor Lakiska Lines

Der Stealth hält nur bis zur nächsten Runde, wie auch im Kartentext steht.

Koronus

Ja weiß ich. Trotzdem kannst du dadurch dich wenn es scheiße aussieht nahezu unantastbar halten und erstmal mehr oder weniger in Ruhe abwarten bis du dein Killerkombo für den Sieg hast.

Alastor Lakiska Lines

So wie Eisblock…nur ohne 100% Abdeckung?

Koronus

Keine Ahnung. Hab schon lange aufgehört. Was macht Eisblock und kann man den auch als Helden Fähigkeit haben?

Alastor Lakiska Lines

Warum als Heldenfähigkeit? Die Rogue-Todesritterkarte spielt man einmalig aus und gibt deinem Helden einmalig Stealth als Kampfschrei (und +5 Rüstung). Danach wird die Heldenfähigkeit zu einem passiven Effekt (“Death’s Shadow”) der dir pro Runde 1 “Shadow Reflection” in die Hand drückt.

Eisblock ist übrigens ein Magier-Geheimnis (3 Mana) das sich aktiviert wenn dein Held tötlichen Schaden erleiden würde und den Helden für den Rest des Zuges immun macht.

Cortyn

Du hast recht, mein Fehler!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x