Hearthstone: So viel verdienten die Profi-Spieler 2015 bei Turnieren!

Hearthstone: So viel verdienten die Profi-Spieler 2015 bei Turnieren!

Für einige Auserwählte ist Hearthstone mehr als nur ein Spiel – es ist eine feste Einnahmequelle. Doch was ließ sich so auf Turnieren im Jahr 2015 verdienen?

Mit Glück und Skill zum Lebensunterhalt

Ein weiteres Jahr ist vergangen und mit der steigenden Anzahl der Hearthstone-Turniere nimmt auch die Summe der Gewinne zu, die während dieser Veranstaltungen an die besten Spieler ausgeschüttet werden. Es ist wenig verwunderlich, dass dies für die begabtesten Spieler mehr als nur ein Hobby ist und viele sich damit einen Lebensunterhalt verdienen.

Die Kollegen von dailydot.com haben eine Auflistung erstellt, bei der die Gewinnsummen der zahlreichen Turniere zusammengefasst wurden. Dadurch lässt sich erkennen, welche Spieler wie viel Geld alleine durch die Turniere gewonnen haben. Im Folgenden haben wir die Top 5-Spieler nach ihren Gewinnsummen aufgelistet:

  1. Firebat – 109,225$
  2. DawN – 108,266$
  3. Ostkaka – 107,900$
  4. Lifecoach – 101,250$
  5. Thijs Molendijk – 86,525$
Hearthstone-Alleria
Die Jagd nach dem großen Cash – Nur die Besten stauben bei den Turnieren ab.

Wichtig ist hierbei noch zu erwähnen, dass die Einnahmen ausschließlich aus Turnieren stammten. Etwaige Spenden und Gewinne, etwa aus den Streamingportalen wie Twitch, sind in diesen Angaben nicht enthalten. Insgesamt wurden im Jahr 2015 mehr als 2.100.000 US-Dollar an Gewinnen ausgeschüttet, was eine Steigerung von knapp 800.000 $ bedeutet. Mehr als 99 Veranstaltungen wurden in diese Berechnungen eingebunden, die alle mindestens ein Preisgeld von 1000$ ausschütteten.

Es ist davon auszugehen, dass Hearthstone als eSport auch im kommenden Jahr noch ordentlich zulegen wird, denn immer mehr bekannte eSport-Teams wie Cloud9 und Archon verschreiben sich dem Spiel oder sichern sich einige Berühmtheiten, um bei den großen Turnieren mitzumischen.

Die Top-10 der eSport-Teams, die in 2015 am meisten verdienten, haben wir hier aufgelistet.


Mehr Informationen zum Spiel findet Ihr auf unserer Hearthstone-Themenseite.

Quelle(n): dailydot.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Karlchen

Ich habe neulich erst einen Artikel gelesen wo u.a Strifecro, Azma und Trump ganz oben im Ranking waren.

Ich finde es interessant das einige mehr mit Streaming verdienen als auf Tunieren.

Gerd Schuhmann

Streaming ist eine konstante Einnahmequellen – 365 Tage im Jahr. Preisgelder sind extrem unsicher.

Und es ist auch relativ selten, dass die besten Streamer auch die besten Spieler sind. Wenn man so allgemein im eSport guckt, sind viele Top-Spieler eher introvertiert, das geht mit Steam manchmal schwer zusammen.

Wobei ja auch einige eher introvertierte Leute dann durchaus erfolgreich streamen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx