Hearthstone: Könnten das 6 neue Bosse in der Erweiterung sein?

Bei Hearthstone sind Bilder von den neuen Schwarzfels-Bossen aufgetaucht.

In den Weiten des chinesischen Internets gibt es gerade bei Hearthstone häufig schon früh Informationen, auf die wir im Westen noch langen warten müssen. Dass man mit der nächsten Erweiterung etwa die Drachen als eigene Deck-Möglichkeit bringen würde, stand schon lange vor der PAX East mal in einem chinesischen Interview mit den Entwicklern. Auch Leaks sind bei Hearthstone nichts Neues: Beim letzten Abenteuer Naxxramas kannte man die Bosse der ersten drei Flügel und ihre Fähigkeiten durch Leaks schon lange, bevor sie offiziell vorgestellt wurden.

Die Infos, die es heute im chinesischen Netz gibt, sind deutlich dubioser. Die englischsprachige Seite 2p.com berichtet von „Gerüchten“ einer chinesischen Seite Duowan. Dort seien schon Bilder der Schwarzfels-Bosse aufgetaucht. Im Schwarzfels wird bekanntlich das nächste Abenteuer von Hearthstone spielen.

Es sind Bilder von Bossen und deren Heldenfähigkeiten, insgesamt sollen 17 neue Bosse kommen, das wären dann 6 von ihnen, auch aus dem Pechschwingenhort ist ein Vertreter dabei:

  • Garr – beschwört ein 2/2 Erdelementar
Hearthstone-Garr
  • Lucifron – die gegnerischen Zauberkosten verdoppeln sich
Hearthstone-Lucifron
  • Lashlayer – verursacht 2 Schaden an allen Diener, wenn sie bereits verletzt sind, sogar 3
Hearthstone-Lashlayer
  • Magmadar – verursacht 4 Schaden an einem zufällig ausgewählten Gegner
Hearthstone-Magmadar
  • Chromaggus – eine zufällig ausgewählte Breath-Attacke (Atem-Attacke) trifft alle Gegner
Hearthstone-Chromaggus
  • Vaelastrasz – der Angriff eines Dieners wird verdoppelt, der Diener stirbt am Ende des Zuges
Hearthstone-Vaelastrasz

Was meint Ihr? Ziemlich abenteuerlich das Ganze, oder?

Autor(in)
Quelle(n): Duowan2p
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.