HearthStone: Kartenchaos bringt Nefarian gegen Ragnaros

Seit wenigen Minuten ist der neue Spielmodus „Karten-Chaos“ von HearthStone live! Als Einstieg gibt es ein wirklich „heißes“ Duell. Spielt als Nefarian oder Ragnaros und zeigt dem jeweils anderen, wer der Herr vom Schwarzfels ist!

Einer übermächtiger als der andere

HearthStone Kartenchaos

Nefarian kann alles. Nur nicht gut verlieren.

Jeder teilnehmende Spieler, erhält zufällig die Kontrolle über ein vorgefertigtes Deck für entweder Ragnaros oder Nefarian. Und wie sich erahnen lässt: Die Decks sind übermächtig. 6/6-Spotter für 2 Mana und jede Menge abgefahrener Legendaries geben sich die Klinke in die Hand, bei diesem Duell der Supermächte. Die beiden „Helden“ haben sogar einzigartige Emotes und bringen dadurch eine Portion Witz ins Geschehen.

Während Nefarian mit 4 Mana startet und über seine Heldenfähigkeit einen zufälligen Klassenzauber ziehen kann, den er kostenlos wirken kann, muss sich Ragnaros erstmal der 2/6-Waffe Sulfuras erledigen, bevor er seine gefürchtete „Irgendwer kriegt 8 Schaden verbruzzelt“-Heldenfähigkeit erhält. In den meisten Matches geht Nefarian früh in Führung, Ragnaros muss auf die Defensive setzen und den Drachen überleben.

Wer einen Helden über Stufe 20 hat, kann diesen Modus nun kostenlos spielen – für den ersten Sieg pro Woche winkt eine klassische Kartenpackung!

Mit dem Karten-Chaos verwirklicht Blizzard weiter die Vision von Partien „über die man noch lange reden soll“. Das ist hier in jeder Form gelungen.

Autor(in)
Quelle(n): eu.battle.net
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (6)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.