Hearthstone: Dämonenjäger räumen im „Classic“-Modus auf – sollten gar nicht da sein

Dämonenjäger haben sich in den Classic-Modus von Hearthstone geschummelt. Dort haben sie böse aufgeräumt, obwohl sie gar nicht da sein sollten.

Seit einigen Tagen ist in Hearthstone schon der neuste Patch live, der die Vorbereitung für die Erweiterung „Geschmiedet im Brachland“ darstellt. Doch ein Bug sorgte in den vergangenen Tagen für Verwirrung und Entsetzen. Dämonenjäger räumten in einem Spielmodus auf, in dem sie eigentlich gar nicht mitspielen dürften: dem Classic-Modus.

Was ist passiert? Vor einigen Tagen hat Blizzard den Pre-Patch zur Erweiterung „Geschmiedet im Brachland“ veröffentlicht und dabei auch einen neuen Spielmodus implementiert. Der „Classic-Modus“ versetzt die Hearthstone-Spieler damit in die Vergangenheit an die Anfänge des Kartenspiels. Hier sind alle Karten noch so, wie sie damals kurz nach dem Release waren. Nerfs wurden rückgängig gemacht und sogar „gebannte“ Karten sind wieder spielbar. Eine wunderbares Fest der Nostalgie, an dem viele Spieler Spaß haben.

Allerdings gab es einen Störenfried. Der Dämonenjäger hatte sich ebenfalls in den Classic-Modus eingeschlichen und wurde gespielt, obwohl er dort nichts verloren hatte. Denn der Dämonenjäger ist eine noch recht neue Klasse und existierte damals zum ursprünglichen Release noch nicht.

Schuld daran war ein Exploit, mit dem Spieler die neue Klasse auch im „Classic-Modus“ spielen konnten. Das wiederum sorgte dafür, dass viele Spieler im Classic-Modus frustriert bezwungen wurden. Denn der Dämonenjäger eignet sich sogar ganz ohne Klassenkarten perfekt dafür, um Gegner bereits in Zug 4 zu bezwingen.

Hey Blizzard. Demon Hunter is playable in Classic. And apparently you can kill people on Turn 5 with it. from r/hearthstone

Wie funktionierte der Fehler? Die Ausgrenzung der Dämonenjäger im Classic-Modus ließ sich ziemlich leicht austricksen. Die Spieler mussten lediglich einen Deck-Code aus dem Standard-Modus kopieren. Dafür bastelten sie einfach ein Dämonenjäger-Deck, das nur aus Classic-Karten bestand und konnten dies dann im Classic-Modus verwenden. So konnten Spieler sich auch als Dämonenjäger im Classic-Modus anmelden.

Inzwischen ist der Fehler aber durch einen kleinen Mini-Patch behoben worden und der Classic-Modus ist frei vom Dämonenjäger.

Wann kommt die Erweiterung? Bis „Geschmiedet im Brachland“ vollständig live geht, dauert es nicht mehr lange. Schon heute, am 30. März, in den frühen Abendstunden soll die Erweiterung starten und 135 neue Karten mit sich bringen. Im Regelfall erfolgt der Launch einer Erweiterung zwischen 19:00 Uhr und 21:00 Uhr deutscher Zeit. Ab dann könnt ihr Kartenpackungen öffnen und euch die neuen Belohnungen verdienen.

Seid ihr auch auf Dämonenjäger im Classic-Modus getroffen? Oder wurdet ihr von diesem kuriosen Exploit verschont?

Mit dem Launch könnt ihr dann auch die coolen, neuen Diamant-Karten sammeln.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x