Wasserelementar-Wahnsinn bei der Hearthstone Championship

Heute wird Hearthstone im Finale der HCT World Championship seinen Weltmeister finden. Im Verlaufe des bisherigen Turniers stach besonders ein Spiel heraus, das im Vorfeld eigentlich als klare Sache erschien. Es war ein unerwartetes Spiegeluniversum aus hungrigen Wasserelementaren!

Im Viertelfinale der HCT Weltmeisterschaften traten US-Amerikaner Fr0zen und der Deutsche Sintolol gegeneinander an. Ein Match, in das Fr0zen mit einigem Pessimismus. In der voran gegangenen Pressekonferenz gab er zu, sich keine Chancen auszurechnen.

Seine Decks seien zu sehr auf Aggrodecks ausgerichtet, was Sintolol nicht bedient. Fr0zen hatte nicht erwartet, überhaupt auch nur eines der Spiele zu gewinnen – und dennoch schaffte Fr0zen es ins fünfte und entscheidende Match gegen den Kontrahenten. Es ging um alles oder nichts.

Schaut Euch eines der irrsten Hearthstone-Matches aller Zeiten an

Der Abräumer – Zorn des Drachen als RNG-Boardclear

Sintolos „Dragon Combo Priest“ und Fr0zens „Control Mage“ standen sich gegenüber. Wie erwartet konnte Sintolol seine Trupps von Kreaturen aufstellen und sie kontinuierlich Zorn-des-Drachen-hearthstonestärker machen.

Es hätte tatsächlich eine klare Sache werden können – wenn Fr0zen nicht ausgerechnet Dank „Zorn des Drachen“ gleich zwei Mal hochkarätige Zauber aus dem Deck hätte zaubern können. Genau solche „High-Mana“-Zauber braucht Zorn des Drachen, um Wirkung zu zeigen. Und er erwischte den 7-Mana-Zauber „Portal Feuerlande.“

Damit konnte er den Dienern entsprechend hohen Schaden zufügen und die Gegner vom Feld räumen. Zwei Mal, wohlgemerkt.

Zugegeben, die meisten kleineren Zauber hatte Fr0zen entweder bereits gespielt oder auf der Hand, doch hätte er statt „Portal: Feuerlande“ auch nur einen seiner 3-Punkte Zauber gezogen, hätte das Spiel schon ganz anders ausgesehen und Sintolol hätte seine Diener stärken und vor allem behalten können.

Hearthstone Championship Wasserelementarwahnsinn 2

„Wer ist jetzt der Magier?!“ – Jaina gegen Jaina

Der eigentliche Wahnsinn begann jedoch später. Mit dem „Drakonidenagenten“ kopierte Sintolol eine „Frost Lich Jaina“ aus Fr0zens Deck. Die verwandelt den eigenen Helden in die Todesritter-Magierin Frostlich Jaina. Mit der lässt sich  Armee von Wasserelementaren mit Lebensentzug beschwören.

Schwupps, versuchte sich Sintolol, eigentlich als Priester gestartet, nun als untote Magierin in der Kreation von einer Miniarmee an Wasserelementaren, um der Bedrohung des Gegners wieder Herr zu werden. Fr0zen zog allerdings nur zwei Runden später selbst seine Jaina – und das eisige Duell konnte beginnen!

Geschenkt wurde sich im wahrsten Sinne des Wortes nichts. Beide mussten darauf bedacht sein, die destruktiven Zauber geschickt so einzusetzen, dass für den Gegner nicht ein Diener mit nur einem Lebenspunkt zurückbleibt – die Gefahr eines neuen Wasserelementars war zu groß. Denn Frostlich Jaina kann mit ihrer Heldenkraft einen Schadesnpunkt anrichten und  damit einen neuen Wasserelementar mit Lebensraub schaffen, wenn der Diener durch diesen Schadenspunkt stirbt.

Frostlich-Jaina

Sintos Problem: Er hatte zu dem Zeitpunkt bereits weniger Karten als Fr0zen und kaum noch Diener in petto. Es wurde ein Wettlauf mit der Zeit, ein Spiel, das am Ende nur die Elementare entscheiden konnten – und das allein durch diese eine kopierte Jaina. Am Ende ging er „all in“.

Die Schlacht der Elementare gewann schließlich Fr0zen, ausgerechnet dank „Portal: Feuerlande“, das ihm bereits zwei Mal im Spiel behilflich war. Es machte nicht nur verlässlich Schaden, sondern beschwörte einen 4/4er Elementar herbei. Das beförderte Sintolol im lustigen Spiel der lebensstehlenden Elementare endgültig ins Aus.


The Show must go on!

Es war sicherlich eines der ungewöhnlichsten Spiele in der Geschichte des HTCs und definitiv das schwierigste Spiel in Fr0zens bisheriger Karriere, wie er im Glückstaumel nach dem Match erzählt. Während Sintolol nun mit 50.000 Dollar nach Hause geht, darf Fr0zen weiter kämpfen.

Heute um 16:00 tritt er im Halbfinale gegen JasonZhou an. Die Wasserelementare stehen sicher schon in den Startlöchern.


Mehr Getrolle gibt es mit dem „Fleischfressenden Würfel“.

Deine Meinung?

Level Up (0) Kommentieren (0)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.