Hacker kapert den Twitch-Kanal eines Ex-Profis, spielt schamlos ein uraltes Handyspiel

Hacker kapert den Twitch-Kanal eines Ex-Profis, spielt schamlos ein uraltes Handyspiel

Matthew „Nadeshot“ Haag hat derzeit mit einem Hacker zu kämpfen, der seinen Twitch-Kanal infiltrierte. Dieser erfreut sich nun an seinem gewonnenen neuen Ruhm und ging sogar mit „intensiven Spielen zu Snake“ live.

Wer ist der Streamer?

  • Nadeshot war ein E-Sport-Profi im Bereich Call of Duty und bereits World Champion. Weiterhin gewann er den Preis als „bester E-Sport-Spieler“ bei den Game Awards 2014.
  • 2015 endete seine Karriere, seitdem ist er Vollzeit-Streamer und -YouTuber. Zudem gründete er ein eigenes E-Sport-Unternehmen namens „100 Thieves“ mit verschiedenen Teams zu unterschiedlichen Spielen.
  • Dort ist er ziemlich erfolgreich und hat auf seinem YouTube-Kanal 3,25 Millionen Abonnenten. Seinen Stream verfolgen im Schnitt über 6.000 Menschen und über 1,8 Millionen Leute folgen ihm auf Twitch.
  • Schon in der Vergangenheit hatte Nadeshot immer wieder mit Hackern zu kämpfen, die seine CoD-Events lahmlegten. Nun hat es aber seinen Twitch-Kanal erwischt und der Hacker zeigt sogar Gameplay von Snake. Das ist ein uraltes Handyspiel, welches für den Browser aufgemöbelt wurde.

Weitere erfolgreiche Streamer seht ihr bei uns im Video:

Twitch: Wer waren eigentlich die ersten erfolgreichen Streamer?

Nadeshot kritisiert Gameplay: „Holt diesem Mann etwas Hilfe“

Was sagte der Streamer zum Hacker? Der zeigte sich zwar etwas genervt, witzelte und stichelte dann aber gegen den Account-Dieb.

Auf Twitter klagte er an: „Ich dachte, die Hacking-Tage wären vorbei. Ich habe damit 2013–2015 so viel zu tun gehabt, ich habe meine Zeit abgesessen. Ich bin ein alter Mann, bitte lasst mich in Ruhe.“

Als der Hacker aber mit Snake live war, konnte er seine Kritik in einem weiteren Tweet nicht zurückhalten: „Der Junge war schlichtweg kacke bei Snake. Meine Güte, holt diesem Mann etwas Hilfe.“

Das „intensive“ Gameplay, so titelte der Hacker den Stream, könnt ihr hier sehen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Was sagte die Community? Auch die nimmt es ziemlich mit Humor und sagte unter den Tweets von Nadeshot sogar, dass die gespielte Musik richtig gut war. Immerhin schauten bis zu 420 Leute bei dem sechsminütigen Stream zu. Manche fragten den Ex-Profi witzelnd, ob er nicht auch bald Snake streamen wolle.

Was sagt Twitch dazu? Die Plattform unternahm wohl bisher noch nichts und auch Nadeshot berichtete noch nicht davon, dass er seinen Account zurückbekommen habe. Die Community sei sich aber sicher, dass das bald passiere.

Weitere News zu einem derzeitigen CoD-Pro: Call of Duty: Profi will mit verbotenem Controller spielen – Hersteller frohlockt und gibt damit an

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
ExeFail23

lol

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx