H1Z1: Heute kommen Wipe und Militär-Basis

Beim Survival-MMO H1Z1 ist es endlich soweit, der zweimal aufgeschobene Patch bringt heute die Militärbasen und es kommt zum Wipe.

Zwischen 14:00 und 16:00 Uhr unserer Zeit sind heute die H1Z1-Server down. Man spielt einen neuen Patch auf. Eigentlich war der schon für letzten Dienstag geplant, dann für den Donnerstag, doch er wurde zweimal verschoben, kommt daher erst heute und dann bringt doch nicht all das, was eigentlich angekündigt war.

H1Z1-TMCDer Patch vom 7.7. ändert einiges an der Karte: Es kommen die neuen Militär-Basen: Military-Checkpoints und das Camp Bastion. So eine Veränderung an der Karte macht einen Server-Wipe nötig. Wenn die Server wieder starten, beginnt der Kampf ums Überleben daher von vorne.

Außerdem ändert man die Granaten – die reagieren nun auf Linksklick, sind im Handling deutlich verbessert worden. Ferner kommen dunkle Wolken und Regen zurück ins Spiel und man zieht den übertrieben heftigen Bären etwas den Killer-Zahn. Auch an den Zielvorrichtungen der Waffen nimmt man Änderungen vor.

Der Team-Modus für die Battle-Royales hat es allerdings nicht mehr in den Patch geschafft, das will man bei DGC noch etwas auf dem Test-Server im Auge behalten.

Autor(in)
Quelle(n): reddit h1z1
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.