H1Z1: Serverdown ab 15:00 Uhr – Auftragen und Polieren

Beim Survival-MMO H1Z1 sind heute am 8.5. ab 15 Uhr für mehrere Stunden die Server down. Ein neuer Patch wird aufgespielt.

„Auftragen und polieren“, musste Daniel-san in Karate Kid und genau diese Weisheit von Mister Miyagi haben sich die Entwickler von H1Z1 zu Herzen genommen. In den letzten Wochen wurden zahlreiche neue Features ins Spiel integriert. In dieser Woche nimmt man sich die Zeit, vieles davon zu polieren und die „Lebensqualität der Spieler“ zu erhöhen.

  • Der heutige Patch will verhindern, dass NPCs so häufig durch Gebäude clippen.
  • Spieler-Charaktere sollen beim Laufen nicht schon so früh schwer atmen, sondern erst, wenn sie auch außer Puste sind.
  • Rüstungen sollen jetzt die Vorder- und Rückseite der Spielfiguren korrekt schützen.
  • Ein Bug, der Spieler schon mal im Ladescreen festhielt, soll gelöst werden.
  • Und mit den Granaten setzt man sich auch noch mal auseinander.

Von ungefähr dieser Art sind die mehr als 30 Punkte in den Patch-Notes zu H1Z1. Als neues Feature kommt die Anbindung an den Steam-Marktplatz, das wird aber noch nicht gleich aktiv sein, sondern wahrscheinlich erst Samstag unserer Zeit, wenn zusätzliche Tests unternommen wurden.

Der Patch soll um 15:00 Uhr starten und ungefähr drei Stunden dauern. Die H1Z1-Server wären dann gegen 18:00 Uhr wieder zu erreichen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x