Guild Wars 2: Welcome to the Jungle – Unser Erst-Eindruck von Heart of Thorns

Doch recht überraschend bekam ich vor 2 Tagen eine Einladung zur geschlossenen Beta des Guild Wars 2 Addons Heart of Thorns. Schon um 20:30 Uhr ging der zweistündige Test los. Was ich so erlebt habe und warum der Wiedergänger ‘ne dufte Klasse ist, lest ihr in diesem Reisebericht.

Nur 2 Stunden Zeit

Guild Wars 2 Widergänger

Dienstag, 20:30 Uhr: Manche Mein-MMO-Autoren stehen um diese Uhrzeit für gewöhnlich erst auf und meckern über aktuelle Rollenspiel-Ärgernisse. Ich hingegen habe kurzerhand die Abendplanung verlegt, denn die Einladung zur Heart of Thorns kam doch recht plötzlich.

Client fertig gemacht, pünktlich eingeloggt und einen Beta-Charakter erstellt – einen Widergänger natürlich. So leicht sollte jede Closed Beta aufgebaut sein. Es musste aber auch schnell gehen, da man nur 2 Stunden Zeit zum Testen hatte.

Der Wiedergänger: Der blinde Schläger

Nachdem mein Wiedergänger nach 30 Sekunden ohne viel Liebe erstellt war, ging es los. Eine handvoll gleichaussehender Typen stand plötzlich um mich herum – jeder spielte die neue Klasse, logisch. Also auf zum ersten Event in den Dschungel von Maguuma, denn man startete direkt mit Level 80.

Guild Wars 2 Heart of Thorns Widergaenger
Guild of Widergänger?

Im Kampf merkte ich plötzlich, dass ich gar nicht weiß, was die neue Klasse kann. Als routinierter MMOler mit jahrelanger Kampferfahrung kein Problem: Wahllos irgendwelche Tasten drücken und das erste Monster geht down. Facerolling at its best.

Hat man den Kampfmagier ein wenig gespielt, macht er sogar richtig Spaß. Man wechselt munter zwischen Dämonen- und Zwergenform, je nachdem, was das Team gerade braucht: Schaden oder Unterstützung. Auch die grafische Darstellung der Effekte hebt sich von anderen Klassen ab. Rot und grau sind die Spells in der Dämonen- und bläulich in der Zwergenform.

Erster Teil der Story und Meta-Event

Nach einem Einführungsevent war ich auch schon wieder solo unterwegs. Der erste Teil der Story wartete auf mich, zu dem ich hier nicht zu viel verraten will. Nur so viel: Feuer und Pflanzen vertragen sich nicht.

Guild Wars 2 Heart of Thorns Dschungel

Nach der Story ging es mit dem Meta-Event weiter, welches als Tag-Nacht-Zyklus dargestellt war. Ich hatte die Wahl zwischen zwei großen Events und habe mich fälschlicherweise für das entschieden, das sonst keiner gewählt hat. Dafür habe ich gelernt, dass ein Fehltritt das sofortige Ende in der neuen Gegend bedeutet, denn es geht tief nach unten…sehr tief.

Fix auf die andere Seite der Map gewechselt und mit 20-30 anderen Spielern ein anderes Event absolviert. Nicht mit der Machete, sondern mit Sprengstoff und ging es dann von Punkt zu Punkt durch den Dschungel – bis zu einem großen Tempel, bei dem unser Team mehrere Punkte einnehmen musste. Unterwegs begegneten uns – oh welch Überraschung! – riesige Dornenpflanzen, die grünen Glibber auf die Spieler schossen. Innovativ? Meh.

Also…wird gut?

Das Tempel-Event war leider auch mein letztes an diesem Abend. Fazit? Der Dschungel von Maguuma sieht richtig gut aus. Die Gebiete, die ich gesehen habe, waren aber nicht weitläufig, sondern nur mit engen Pfaden versehen. Kann man gut finden oder auch nicht. Was allerdings ohne Zweifel ein Highlight von Heart of Thorns wird, ist die neue Klasse – der Wiedergänger. Natürlich rein subjektiv und trunken von Euphorie hat mir der blinde Kampfmagier eine Menge Spaß bereitet und wird wohl nach Release sofort auf 80 gezogen.

Guild Wars 2 Heart of Thorns Beta

Um ein richtiges Fazit abzugeben, waren die 2 Stunden natürlich zu kurz. Es gibt noch viel mehr zu sehen, beispielsweise das neue Fortbewegungsmittel, den Glider, den ich leider nicht freispielen konnte, da die Zeit zu knapp war. Auf Stufe 80 angesammelte Erfahrungspunkte können nämlich in das neue Beherrschungssystem investiert werden, um so verschiedene Fähigkeiten und Gadgets freizuschalten, wie eben den Glider.

Trotz der kurzen Zeit hat mir die Closed Beta viel Spaß gemacht und motiviert mich jetzt mal wieder öfter in das ArenaNet-Game reinzuschauen. Durftet ihr auch die Beta testen? Wie hat es euch gefallen?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Chris Utirons

Mit hat es soweit gefallen allerdings muss ich sagen, habe ich die Events nicht verstanden und auch nicht wirklich gewußt was von mir verlangt wird ;).

Die neue Klasse fand ich gut und freue mich noch die anderen Legendenformen zu sehen.

Tekiyo

Also ich hatte das Glück wie einige anderen und habe so ein Portal gefunden 😀
Als am Dienstag dann die Beta startete – ich mit einer halben Stunde Verspätung anfing, da wir erst einmal ein Gildenfoto machten, und die lieben Member iwie nicht fertig wurden – stürzte ich mich direkt ins Getümmel 😀
Total geflasht von der Rüstung des Widergägners war ich erst einmall überfordert XD
Neue Skills und keine Ahnung wie man die neue Klasse überhaupt spielte…
Aber nach ca 10 min wusste ich dann schon wie man Might stackt und ne nette Dmg-Kombo hinlegte 😀
Abgesehen von der Menge gleichaussehender Spieler -was ich mega cool fand – fand ich auch die Umgebung und die Effekte der Attacken richtig geil *.*
Habe anfangs ein paar Screens geschossen, doch als mein Laptop plötzlich ausging und nicht mehr anspringen wollte, war der Stress groß xD
Habe aber zum Glück den PC meines Freundes beschlanahmt und er kümmerte sich derweil um den Laptop.
Die Umgebung sah auch meeega nice aus *.*
Und der Widergänger hat auch richtig viel Spaß gemacht 😀
Leider konnte auch ich nicht den Glider freischalten, weil ich zu spät gecheckt habe wie man die Gadgets überhaupt trainieren konnte.. Habe aber ein paar mit dem Ding gesehen und es sah nach ner Menge Spaß aus 😀

Ich bin mal gespannt, wann HoT rauskommt und kann es kaum erwarten 😀

N0ma

“Dienstag, 20:30 Uhr: Manche Mein-MMO-Autoren stehen um diese Uhrzeit für
gewöhnlich erst auf und meckern über aktuelle Rollenspiel-Ärgernisse.”

Mmmh wer könnte da gemeint sein 😉

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x