Guild Wars 2: Die Lebendige Welt wird statisch

Endlich sickern die ersten Informationen zur 2. Staffel von Guild Wars 2 durch. Am 1. Juli 2014 wird es losgehen und natürlich wird sich damit auch die lebendige Welt wieder ändern – was für uns Spieler Segen und Fluch zu gleich ist. Bislang war es so, dass man eine Episode der Lebendigen Welt entweder selbst miterlebte, oder die Inhalte mit der Zeit verschwanden. Das sorgte immer wieder für Kritik von Seiten der Spieler, die eben nicht regelmäßig die Zeit fanden, die Episoden durchzuzocken.

GW2 Chronik Feature

Doch ArenaNet scheint die Bitten der Spieler gehört zu haben und führt daher mit Beginn der nächsten Staffel ein neues System in Guild Wars 2 ein: Künftig werden die Episoden der lebendigen Welt in eure Charaktergeschichte integriert – so könnt ihr auch nachträglich immer darauf zugreifen, sofern ihr in den zwei Wochen, in denen die Episode aktiv war, mindestens einmal eingeloggt habt.

Das Positive ist ganz klar, dass der Druck endlich weg ist, regelmäßig zu spielen. Nun entscheidet ihr selbst, wann ihr spielt und vor allem wie intensiv! Dadurch werden auch die Belohnungen der Lebendigen Welt dauerhaft verfügbar sein. Ihr werdet dadurch auch Erfolge auf unbestimmte Zeit absolvieren können – doch diese werden natürlich auch deutlich schwerer sein, als bisher.

Doch wo Licht ist, ist auch Schatten: Die Episoden der ersten Staffel werden leider nicht in der Chronik inbegriffen sein. Was weg ist, ist also weg. Ob die erste Staffel nachträglich zur Chronik hinzugefügt wird, ist bislang unklar – ArenaNet arbeitet aber wohl daran. Damit ihr die Episoden der 2. Staffel kostenlos erhaltet, müsst ihr innerhalb des zweiwöchigen Zeitraums, in dem eine Episode aktiv ist, aber eben mindestens einmal einloggen! Andernfalls müsst ihr 200 Edelsteine oder Gold investieren, um eine bereits vergangene Episode nochmal spielen zu können.

[intense_testimonies]
[intense_testimony]
[intense_testimony_text]Die Idee ist wirklich klasse und stößt auch bei vielen Spielern auf positives Feedback. Kritisiert werden jedoch die Kosten für jene Gelegenheitsspieler, welche es eben nicht schaffen, innerhalb der zwei Wochen einzuloggen. Wie seht ihr das? Ist es ok, dass ArenaNet Spieler zu Kasse bittet für die Episoden, oder sollte das Ganze kostenlos verfügbar sein?

Persönlich bin ich zwiegespalten: Natürlich möchte man gern alles kostenlos haben. Auf der anderen Seite ist es wohl nicht zuviel verlangt, einmal in zwei Wochen einzuloggen, um die Episode gratis zu erhalten. Realistisch betrachtet muss man schon sagen, dass das ein guter Kompromiss ist und ArenaNet sich ja auch irgendwie finanzieren muss. Kurzum: Tolle Neuerung und ich stell mir einfach einen Wecker und logge z.B. jeden Sonntag Abend kurz ein. ;-)[/intense_testimony_text]

[intense_testimony_author image=“https://images.mein-mmo.de/magazin/medien/2014/01/Logo-022.png“][/intense_testimony_author]
[/intense_testimony]
[/intense_testimonies]

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): Das neue Chronik-Feature, Die Lebendige Welt wird permanent!
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x