Guild Wars 2: NCSoft schützt GW2-Namen, heißt die Erweiterung „Heart of Thorns“?

Anzeichen für eine Erweiterung bei Guild Wars 2 nehmen zu. Jetzt hat man sich einen Namen schützen lassen, der zu Guild Wars 2 passen würde: Das Herz der Dornen.

Es verdichtet sich von Tag zu Tag mehr. Erst gestern haben wir einen Bericht darüber gebracht, dass eine koreanische Investment-Firma fest mit einer Erweiterung von Guild Wars 2 im dritten Quartal 2015 rechnet.

In den Wochen davor gab’s etliche Spekulationen darüber, dass eine Erweiterung für Guild Wars 2 ansteht. Und am 24. Januar ist ein Panel geplant, bei dem viele davon ausgehen, dass Guild Wars 2 hier eine Erweiterung bekannt geben wird.

Jetzt ist in einem Post im englischsprachigen Forum reddit zu lesen, dass NCSoft einen GW2 bezogenen Namen „Heart of Thorns“ (Das Herz der Dornen) urheberrechtlich schützen lassen möchte, zusammen mit einem Logo.

Guild-Wars-2-Herz-der-Dornen

Heute geht auch die nächste Episode der Lebendigen Welt los. Es wäre möglich sein, dass an deren Ende eine „Ankündigung“ kommt, die dem ganzen Mutmaßen und Spekulieren ein Ende bereitet. Diese Spekulationen begannen übrigens mit Aussagen von GW2-Mitarbeitern, die auf ein „unglaubliches“ Ende der Lebendigen Welt hinwiesen und dass danach nichts so sein würde wie zuvor. Ein Punkt ohne Rückkehr sei dann erreicht.

Vorsicht: All das sind bisher nur Indizien für eine Erweiterung. Es könnte auch sein, dass Heart of Thorns der Name der nächsten Staffel der Lebendigen Welt wird – oder ähnliches. Aber es sieht schon sehr danach aus, dass hier was passiert, das mit „Ex“ anfängt und mit „pansion“ aufhört.

Autor(in)
Quelle(n): redditplaymassive
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (4)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.