PS4-Hit Ghost of Tsushima bringt kostenlosen Koop-Modus – Spieler sind begeistert

Das beliebte PS4-Spiel Ghost of Tsushima hat am 16. Oktober ein kostenloses Update erhalten. Trotz einiger Download-Probleme freuen sich viele Spieler über den DLC.

Welche Inhalte bietet das Update? Das neueste kostenlose Update zu Ghost of Tsushima bringt einiges an neuem Content ins Spiel. Das Legends-DLC wurde parallel zu dem eigentlichen Spiel entwickelt und soll laut den Entwicklern spezifisch um den Koop-Aspekt aufgebaut sein.

Zu dem Update gehören:

  • Eine neue Story-Kampagne für 2 Spieler-Koop
  • Ein Survival-Modus für 4 Spieler-Koop, in dem ihr verschiedene Orte in Tsushima vor Gegnern verteidigt
  • Der „New Game +“-Modus
  • Neuer Händler im „New Game +“-Modus, der für besondere Währung neue Rüstungen, Farben und andere Items verkauft
  • Eine Woche später erscheint ein schwerer Raid für 4 Spieler, für den man die beste Ausrüstung und gute Team-Arbeit brauchen wird

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Der offizielle Trailer zu Ghost of Tsuhima Legends

Den Multiplayer-Modus könnt ihr beim neuen NPC Gyozen starten oder direkt aus dem Menü heraus. In den Missionen werdet ihr zwischen 4 verschiedenen Klassen wählen können:

  • Der Samurai ist der Nahkämpfer in der ersten Reihe, der auch als eine Art Tank fungieren kann
  • Der Hunter ist am effektivsten, wenn er mit seinem Bogen von einer hohen Position aus angreift und Kopfschüsse verteilt
  • Die Besonderheit des Ronin ist es, dass er alle gefallenen Gruppenmitglieder gleichzeitig wiederbeleben kann (Einzelne Wiederbelebungen können mit jeder Klasse ausgeführt werden)
  • Und der Assassin kann sich unsichtbar machen und einzelnen Gegnern schweren Schaden zufügen

Jede Klasse sammelt während der Missionen EXP, die ihr nutzen könnt, um neue Techniken und kosmetische Items freizuschalten. Wenn ihr also im Koop-Modus von Ghost of Tsushima unterwegs seid, dann versucht die Vorteile eurer Klasse auszuschöpfen, um den Wellen von Gegnern widerstehen zu können.

Das sind die 25 aktuell besten Koop-Spiele auf PC, PS4, Xbox One und Switch

„Ich hätte dafür auch 15 $ bezahlt“

Was sagen die Spieler? Auf reddit und Social Media sind viele Spieler begeistert von dem Update. In dem Release-Thread zum DLC auf reddit bedankten sich die Entwickler bei ihren Fans für die Unterstützung und erhielten viele warme Worte als Antwort.

Ihr dankt uns? Nein, WIR danken euch für ein so großartiges Spiel! Unglaubliche Entwickler! SuckerPunch, ihr seid super! Ich werden dieses Wochenende auf meinem Sofe feststecken und Ghost of Tsushima spielen!

reddit-User JinJinJin1328

Weitere Kommentare in dem Thread und in anderen Threads auf reddit loben SuckerPunch als einen der besten Entwickler und bedanken sich für den kostenlosen DLC. Einige Spieler sind überrascht, wie viel neuer Content in einem komplett kostenlosen DLC steckt.

Der User merkwerk schrieb:

Ich sitze hier ernsthaft und bin erstaunt darüber, wie zum F*** das [der DLC] völlig kostenlos ist. Es bietet so viel mehr, als ich erwartet hatte. Ganz ehrlich, ich hätte absolut keine Probleme 15 $ oder so dafür auszugeben. Es ist toll.

Grundsätzlich sind viele Reaktionen zu dem neuen DLC zufrieden, auch wenn es bei einigen zu Problemen und Bugs kam.

Welche Probleme gab es? Nachdem das Update online gegangen war, berichteten Spieler auf Twitter über einen Fehler, der den Download des neuen DLCs unmöglich machte. Das PSN-Menü gab den Fehler „There is no Content“ raus.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt
Dieser Download-Fehler machte einigen Spielern Probleme

Einige Spieler konnten den Fehler umgehen, indem sie das Update direkt aus dem PS4-Dashboard auswählten. Das klappte allerdings nicht bei allen.

Es wurden außerdem Verbindungsprobleme und einige Bugs gemeldet, wie etwa die fehlende Synchronisation mit den PS4-Trophäen.

Der Entwickler Brian Fleming von Suckerpunch hat auf Twitter gemeldet, dass bereits an Fixes gearbeitet wird.

Wie die meisten anderen PS4-Spiele wird Ghost auf Tsushima auch auf der PS5 spielbar sein. In der PS5-Collection bekommt ihr als Plus-Mitglieder satte 18 PS4-Kracher.

Quelle(n): PlayStation-Blog
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
xander

Sucht evtl. noch jemand einen Spieler für gemeinsame Coop-Spiele oder auch für den kommenden Raid?
Dort wird es ja kein Matchmaking geben und ich würde den gerne auch mitspielen, ich bin Level 106.

KingOneDa

Ich bin bei Kostenlos immer eher skeptisch wie lange der Modus am Leben gehalten wird.

Ist das ein einmaliger Content oder wird der Modus versorgt, sodass es sich lohnt dort richtig rein zu suchten.

Inque Müller

Habe es das Wochenende durch gesuchtet, mein Fazit, finde es mega genial. Die Koopstory ist auf Bonze und Silber schon durch. Bewältige die Überlebenswellen nur noch auf Gold (25 Wellen in ca 30-45 min) je nach Team. Das Matchmaking funktioniert schnell & gut. Habe schon mit Franzosen, Russen und Engländer/ Amis gezockt, also keine Bots. Allzu viel Taktik gibt es ja nicht, aber die meisten sind zur Stelle um einem zu helfen/unterstützen. Hierbei finde ich es echt gut, das man in GoT ein vorgegebenes Level erreicht haben sollte, bevor man sich dem nächst höheren Levels zuwenden kann. Somit ist gewährleistet, das man nicht ständig irgendwelche Anfänger heilen muss und schon auch Konstant durchzocken kann. Ob es langfristig Spaß macht, kann ich noch nicht sagen, das etliche Modis noch nicht frei geschalten sind, aber es macht definitiv Spaß und kann einen schon an der Stange halten, durch Bewältigung von Täglichen aufgaben, Bonuszielen u.s.w. Wenn man aber berücksichtigt, das die den Multiplayer einfach so hinterher geworfen haben, und der echt gut läuft, also eine Runde Sache ist, denke ich mal, das da noch so einiges kommen wird.

Wesker

Zumindest war nie die Rede davon, dass Ghost of Tsushima ein Service-Spiel ala Destiny wird. Kann es mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen. Schätze aber mal, dass man da auch nicht allzuviel Zeit rein investieren muss, um alles was neu ist einmal gesehen zu haben.
Vielleicht war dieser Content auch von Anfang an geplant gewesen, aber man hat sich im Laufe der Entwicklung dazu entschieden, das ganze nach Release als Patch raus zu bringen.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Wesker
ObezahrarStrizzi

Mir macht es auch sehr viel Spaß. Klasse! Es spielt sich im coop sehr „fluffig“. Mit koordinierten Head Set gequatschte Weltklasse. Danke.

DennyZ

So ein großartiges Spiel hab das sogar deswegen extra auf Platin gespielt auch wenn die Füchse mir auf die Nerven gegangen sind nach 49 Füchsen (kann ich bis jetzt immer noch keine sehen:D) und der Dlc dann noch gratis? Das ist ja wie ein frühzeitiges Weihnachtsgeschenk! Der macht echt Bock hatte keine Probleme nur 1-2 mal waren Gegner unsichtbar 😂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x