Das neue Gaming-Headset von EPOS ist ein starker Allrounder und echter Kauftipp

Der Hersteller EPOS hat mit dem H3 sein neustes kabelgebundenes Gaming-Headset vorgestellt. Und die ersten Reviews zum H3 zeigen sich überzeugt. MeinMMO erklärt, warum sich das neue Gaming-Headset lohnt und wer es sich ansehen sollte. Vor allem Personen, die nach einem komfortablen und hochwertigen Gaming-Headset suchen, dürften hier fündig werden.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Beim EPOS H3 handelt es sich um ein kabelgebundenes und geschlossenes Gaming-Headset.
  • Das 3,5-mm-Kabel und die Polster sind abnehmbar, das Mikrofon ist fest verbaut.
  • Die Tester zeigen sich vor allem vom Komfort, der guten Verarbeitung und der Akustik angetan.
  • Das Headset ist ab sofort für 119,99 Euro bei diversen Händlern erhältlich.

Das wurde vorgestellt: Der Audio-Hersteller EPOS hat sein neustes Gaming-Headset vorgestellt. Dabei handelt es sich um das EPOS H3. Das ist ein kabelgebundenes Gaming-Headset, welches über einen Klinke-Anschluss mit PC, Nintendo Switch oder Konsole verbunden werden kann.

Beim neuen Gerät handelt es sich um ein Produkt, welches EPOS selbst entwickelt hat. Beim Wireless-Modell GSP 670 im Test von MeinMMO hatte EPOS noch mit Sennheiser zusammen gearbeitet. Mit dem H3 bietet man nun ein weiteres eigenes Produkt.

MeinMMO stellt euch das neue Headset von EPOS vor und erklärt euch, welche Konkurrenz es für den gleichen Preis gibt. Denn im 100-Euro-Bereich gibt es mit Razer und Logitech bereits einige namhafte Konkurrenten.

EPOS H3 Gaming-Headset setzt auf hochwertiges Material und austauschbare Teile.

Wie ist das Headset aufgebaut? Das EPOS H3 ist ein geschlossenes Headset. Das bedeutet, dass Geräusche von außen gedämpft und nicht mehr deutlich wahrgenommen werden. Dafür klingt die Akustik etwas gedrungener als etwa bei offenen Headsets.

Sowohl die Kabel als auch die Ohrpolster lassen sich abnehmen und austauschen. Das verleiht dem Headset auch eine gewisse Langlebigkeit, da ihr bei einem Kabelbruch das Kabel einfach tauschen könnt.

Das Mikrofon ist fest verbaut und lässt sich nicht abnehmen. Damit erinnert der Aufbau etwas an das EPOS | Sennheiser Game Zero, das ebenfalls auf ein fest verbautes Mikrofon setzt. Bei Bedarf könnt ihr das Mikrofon aber hochklappen.

Wie sieht das Gaming-Headset aus? EPOS bewirbt sein neues Headset als Gaming-Gerät, dafür fällt es aber zurückhaltend aus. Ihr bekommt das Gerät entweder in Schwarz oder Weiß, RGB oder andere Beleuchtung bietet das Gerät nicht. Auch sonst wirkt das Headset unauffällig.

Mit welchen Geräten funktioniert das Gaming-Headset? EPOS bezeichnet das Headset als „Multi-Plattform Plug-and-Play.“ Dank 3,5-mm-Klinkenanschluss ist das H3 mit allen Geräten kompatibel, die ebenfalls auf einen 3,5-mm-Klinkenanschluss setzen. Ihr könnt das Headset daher an PC, Mac, Nintendo Switch, PlayStation und an der Xbox verwenden. Bluetooth bietet das H3 jedoch nicht.

EPOS H3 präsentiert sich in Tests als starker Allrounder

Was sagen die Tester? Mittlerweile gibt es auch erste Reviews zum neuen Gaming-Headset von EPOS. Und in den ersten Tests macht das neue kabelgebundene Headset eine gute Figur.

So bezeichnet Techradar das neue Gaming-Headset als “extrem komfortabel” (via Techradar.com). Die Tester loben auch den “ausgewogenen und detaillierten Klang” des Headsets. Dank Klinken-Anschluss ist das Gerät sehr flexibel. Die Tester kritisieren nur die Entscheidung, dass das Mikrofon so groß ist und fest verbaut ist. Dadurch ist es hauptsächlich für den Schreibtisch brauchbar und nicht etwa, wenn man unterwegs ist.

Die Tester von TomsHardware zeigen sich ebenfalls positiv überrascht (via TomsHardware.com). Hier lobt man vor allem die tolle Akustik und die robuste Verarbeitung. Auch das geringe Gewicht von 270 Gramm ist ein Pluspunkt für das EPOS-Headset. Im Gegensatz zu Techradar zeigt man sich von der Klangqualität des Mikrofons wenig überzeugt.

Das Online-Magazin PlayExperience zeigt sich ebenfalls vom neuen EPOS-Headset angetan (via play-experience. com). Während Klang und Verarbeitungsqualität überzeugen, stören sich die Tester an der Lautstärkeregelung. Denn hier setzt man auf ein kleines Rädchen, welches nicht leicht zu bedienen ist.

Pro
  • hohe Verarbeitungsqualität und robustes Material
  • sehr guter Klang
  • leichtes Gewicht und hoher Komfort
  • flexibel dank Klinken-Anschluss
Contra
  • Mikrofon sehr groß und nicht abnehmbar
  • Aufnahmequalität des Mikrofons

Das EPOS H3 ist ein empfehlenswertes Gaming-Headset im 100-Euro-Bereich

Für wen ist das Gaming-Headset empfehlenswert? Wer nach einem starken Allrounder sucht, welches sich für viele Bereiche im Gaming (Shooter, MMORPG, MMO) eignet, der sollte sich das EPOS H3 ansehen. Für 119,99 € bekommt ihr ein empfehlenswertes Gaming-Headset, welches etwas teurer als die vergleichbare Konkurrenz ist, aber vor allem durch die starke Ergonomie und die gute Verarbeitung überzeugen kann.

Das neue Gaming-Headset könnt ihr unter anderem bei Alternate kaufen* oder bei MediaMarkt bestellen*. Bei beiden Händlern bekommt ihr das Gerät derzeit für 119 Euro.

Wie sieht es bei der Konkurrenz aus? Im 100-Euro-Bereich herrscht bereits Konkurrenz. Mit Logitechs G Pro X und Razers BlackShark V2 gibt es bereits zwei starke Vertreter im 100-Euro-Bereich, die eine gute Verarbeitung und eine hohe Klangqualität bieten. Von den beiden Headsets gibt es mittlerweile auch Wireless-Varianten, die aber preislich über den Kabel-Geräten liegen.

Ihr sucht weitere Gaming-Headsets? Dann schaut in unsere Bestenliste. Hier stellen wir euch die besten Gaming-Headsets vor, die ihr aktuell kaufen könnt. Darunter findet ihr neben kabelgebundenen Geräten wie dem EPOS H3 auch einige Wireless-Vertreter, falls ihr auf störende Kabel verzichten wollt.

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Mein-MMO: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Brilliantix

nichts geht über ein MMX300 alles andere stinkt ab.

keksmitecken

DT770 & ModMic 👌

Hak

Absolut !

Dazu ne gscheide Soundkarte und es gibt nix besseres.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Hak
Jean

Mag sein aber das is ne ganz andere preisregion.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x