gamescom 2019: Traumberuf Spieleentwickler – Wie anstrengend ist der Job wirklich?

Ihr habt schon immer davon geträumt ein Spieleentwickler zu werden? Wir haben 3 Entwickler auf der gamescom 2019 zu ihrem Job befragt. Ist es wirklich ein Traumberuf?

Spieleentwickler ist der Traumberuf für viele Jugendliche. Ein cooles Spiel entwickeln, nebenbei noch viel zocken und vor allem dauerhaft Spaß am Job haben. So stellt man sich oftmals den Job vor.

Auf der gamescom 2019 wurde dazu mit 3 Entwicklern gesprochen und diskutiert ob Spieleentwickler tatsächlich ein Traumberuf ist.

Wie hart ist der Job des Spieleentwicklers wirklich?

Schaut dieses Video: Hier binden wir euch das Video zum gesamten Gespräch ein. Über 20 Minuten wurde mit gleich 3 Entwicklern gesprochen:

Auf gamescom now, dem offiziellen Videohub der gamescom 2019, findet ihr ein umfangreiches Angebot an Live-Content, den neuesten Spiele-Trailern und Show-Highlights der diesjährigen gamescom in Köln. Seid live dabei bei der weltweit größten Gaming-Messe.

Wer war dabei? 3 deutsche Entwickler haben sich die Zeit genommen und über dieses Thema gesprochen:

  • Gina Vörde (KING Art Games)
  • Thomas Peter Paul (KING Art Games)
  • Caspar Michel (Rockfish Games)

Welche Themen werden besprochen? Es wird generell viel über das Berufsbild und die Aufgaben eines Spieleentwicklers gesprochen. Einige Vorurteile zum Job wurden aufgegeriffen.

Es wurde aber auch über Crunch-Phasen, als Zeiten in denen gerade das Spiel fertig gestellt wird und zahlreiche Überstunden gemacht werden.

Wenn ihr also schon immer den Plan hattet, dass ihr später mal Spieleentwickler werden möchtet, geben euch die 3 Devs eine gute Übersicht über den Job.

gamescom tickets verlosung header

GameStar, GamePro und Mein-MMO.de sind Medienpartner der gamescom und über Webedia Gaming Mitglied im game-Verband. Wir betreuen redaktionell das Angebot von gamescom now und liefern exklusive Videos sowie Live-Content von unserem Stand #gctogether in Halle 10.1.

Die gamescom 2019 geht noch bis Sonntag. Bis dahin senden wir für euch live vom Event:

Wir streamen für euch live von der gamescom 2019 – Hier ist unser Programm
Autor(in)
Deine Meinung?
2
Gefällt mir!

7
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Alzucard
3 Monate zuvor

Das Duplo Bild auf der wand dahinter triggert mich irgendwie

Kaiserp
Kaiserp
3 Monate zuvor

Ich war gestern in der Nähe vom Streaming Bereich von Max und hab da mit Hunger 1h warten müssen… Rate wie sehr mich das Duplo Zeichen getriggert hat ????

beami
beami
3 Monate zuvor

Naja, die meisten stellen sich schlichtweg das falsche unter „Spieleentwickler“ vor. Ein klassischer Entwickler schreibt Code, Algorithmen und tonnenweise langweiliges, nicht visibles Zeugs inklusive Hardcore Mathematik. Die meisten wollen aber coole Modells, tolle Landschaften und geilen epischen Loot entwerfen.

Tja, Job verfehlt. da müsstest du Designer, Grafiker oder ähnliches wählen, aber nicht Entwickler.

Erzkanzler
3 Monate zuvor

Ein ehemaliger Ubisoft (fr) Programmierer erzählte mir vor ein paar Jahren wie er ohne auch nur darüber nachzudenken seinen Job für eine neue Anstellung im Finanzbereich aufgegeben hat. Mehr Gehalt, mehr Altersvorsorge, keine Anstellung auf Projektbasis, deutlich weniger Crunchtimes usw. letztlich ist es ihm als Programmierer auch egal ob sein Code nun die AI eines Spiels oder die Bewertung von Kreditbertägen übernimmt. Wie in vielen kreativen Berufen, gibt es auch in der Gamingbranche Stellen in denen man seine Passion einbringen kann und somit Spaß an der Arbeit empfindet, der Hype um diese Branche ist aber – in meinen Augen –… Weiterlesen »

Chiefryddmz
Chiefryddmz
3 Monate zuvor

Welcher Job ist nicht anstrengend, wenn es Termindruck gibt? ^^

Auf jeden Fall mal wieder lobenswert, dass ihr auch „solche“ Artikel bringt smile

Gothic Night
Gothic Night
3 Monate zuvor

„Ich will Spiele Entwickler werden“

*wirft ihm bücher über c++/c# und co hin*

„Okay doch nicht~“

Alzucard
3 Monate zuvor

Das ist ja wieder Arbeit neine grin
Ich fang grad mein Informatik Studium an, aber ich möchte auch nicht in die Gaming-Branche.

Wenn dann nur Hobbymäßig, also Modding z.B

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.