Fortnite: Challenges und Aufgaben von Woche 3, Season 5 sind bekannt

In Fortnite sind erneut im Vorfeld die Herausforderungen für Woche 3 bekannt geworden. Zumindest einige der Challenges sind nun bekannt.

Update: Mittlerweile sind die konkreten Challenges für Woche 3 von Season 5 online. Hier findet ihr unseren ausführlichen Guide.

Datamining bietet Infos: Die Dataminer hinter dem Twitter Account Storm Fortnite Leaks haben in den Daten gewühlt und die voraussichtlichen Aufgaben für Woche 3 von Season 5 gefunden. Doch dieses Mal sind wohl nicht alle Infos zuverlässig. Epic scheint wieder Platzhalter zu nutzen, um die Spannung zu erhöhen.

Season 5, Week 3 – Die 7 Aufgaben der Woche!

Die folgenden 7 Challenges sind in Woche 3 von Season 5 wohl fällig. Die ersten drei Aufgaben können ohne Battle Pass angegangen werden. Die restlichen vier setzen jedoch den Pass für 9,50 Euro voraus. Wer vier Aufgaben abschließt, erhält nochmals 5.000 Erfahrungspunkte.Fortnite-Road-Trip-Woche-2-neu

Optimal, um Skins wie Drift oder Ragnarök zu verbessern. Erst war aus dem Datamining nicht klar, welche Aufgaben zu den kostenlosen und welche zu den kostenpflichtigen gehören. Mittlerweile sind nähere Infos bekannt und wir haben die Liste aktualisiert.

Das sind die 3 kostenlosen Aufgaben aus Woche 3

Diese Aufgaben sind free-for-all:

  • Füge Gegnern Schaden zu (1.000): Diese Aufgabe soltle einfach zu lösen sein. Nur irgendwie Schaden anrichten ist keine große Kunst.
  • Benutze ein Sprungpad (1): Sollte diese Aufgabe zutreffen, ist sie so gut wie geschenkt.
  • Folge der Schatzkarte aus Flush Factory – SCHWER (3): Wie gewohnt dürftet ihr eine Karte bei der Klo-Fabrik finden. Damit ist dann ein Schatz gekennzeichnet.

Das sind die 4 Battle-Pass-Challenges aus Woche 3

Mittlerweile ist auch klar, für welche Jobs ihr den Battle Pass benötigt.

  • Schieße Tontauben an verschiedenen Orten (5): Hierzu sind jüngst Tontauben-Stände in der Spielwelt aufgetaucht. Dort werdet ihr wohl ab Donnerstag um 10:00 Uhr diese Aufgabe abschließen können.
  • Durchsuche Truhen bei Fatal Fields (7): Fatal Fields ist groß und bietet einige Truhen. Die Aufgabe ist also machbar.
  • Eliminiere Gegner bei Haunted Hills – SCHWER (3): Haunted Hills ist klein, dort sollten sich schnell Gegner zum töten finden.
  • Eliminiere Gegner mit Explosionswaffen – SCHWER (2): Diese Aufgabe könnte durchaus zutreffen. Wer die Granaten-Challenge aus Woche 1 noch offen hat, darf sich freuen und zwei Challenges mit einer Aktion erledigen.

fortnite-wikinger-01Jede dieser Wochenaufgaben gibt euch 5 Sterne im Battle Pass von Season 5. Bei den schweren Challenges gibt’s sogar 10 Sterne und damit eine garantierte Stufe im Pass!

Mehr Info am Donnerstag

Was aber genau für Herausforderungen in der 2. Woche von Season 5 auf euch warten, werden wir wohl spätestens am Donnerstag gegen 10:00 Uhr morgens erfahren. Wir werden wie immer so bald wie möglich Guides und Artikel zu den Challenges für euch verfassen.

Mehr zum Thema
Fortnite: So löst Ihr alle Herausforderungen in Season 5 für den Battle-Pass
Autor(in)
Quelle(n): EurogamerVG24/7
Deine Meinung?
Level Up (16) Kommentieren (12)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.