Neuer Hinterhalt-Modus in Fortnite: Mit Busch und Pistole zum Erfolg!

Epic startet das neue Jahr 2018 mit einem zeitlich begrenzten Modus, der Abwechslung zu Fortnite: Battle Royale (PC, PS4, Xbox One) bringen soll. Im neuen Sneaky Silencer (Hinterlistiger Schalldämpfer)-Modus findet Ihr lediglich Pistolen (mit einer neuen Variante) sowie Maschinenpistolen. Und Büsche, so viele Büsche!

Nach den Chaostagen mit dem Hochexplosiv-Modus geht es nun im wahrsten Sinne des Wortes „gedämpft“ zu. Ein neuer Modus ist auf dem Weg, der taktisches und ruhiges Spiel belohnen soll.

Der neue Hinterlistiger Schalldämpfer-Modus startet am 05. Januar 2018 und endet am 08. Januar 2018. Viel Zeit bleibt also nicht – lasst euch daher die Chance nicht entgehen, den neuen Modus in Fortnite: Battle Royale auszuprobieren!

Der Hinterhalt-Modus bringt neue schallgedämpfte Pistole zu Fortnite: Battle Royale

Konkret droppen nur noch zwei Waffenkategorien – schallgedämpfte Pistolen und Maschinenpistolen. Die Pistole mit Schalldämpfer ist neu und seit dem 02. Januar im Spiel.

fortnite-3

Droppen kann diese lediglich in der epischen (lila) und legendären (gold) Qualität. Finden könnt Ihr die Waffe in Schatztruhen, Nachschublieferungen sowie zufällig auf dem Boden.

Durch die Schalldämpfung sind Gefechte nicht mehr so weit hörbar, das Spiel entwickelt sich somit zu einem nervenaufreibenden Versteckspiel – mit Büschen!

Noch mehr Büsche im Hinterhalt-Modus!

Denn die Dropchance von Büschen wird für den neuen Modus massiv erhöht. Wer sich also schon immer als passionierter Schleicher betrachtet hat, wird in diesem Modus sein Glück finden.

Fortnite-Battle-Royale-Bush

Darüber hinaus sind Fallen deaktiviert. Epic plant für die Freischaltung des Modus‘ keine Downtime. Ihr solltet am 5. Januar direkt loslegen können.

Wem nach den Chaostagen rund um den Hochexplosiv-Modus noch die Ohren klingen, wird es in den kommenden Tagen ruhiger angehen lassen können. Der Hinterhalt-Modus verspricht viele Gefechte auf engstem Raum.

Ob der Hinterlistiger Schalldämpfer-Modus solo, im Duo oder zu viert gespielt wird, ist noch nicht bekannt.

Update 03.01.2018: Ein weiteres Item wird seinen Weg nach Fortnite: Battle Royale finden – das knisternde Lagerfeuer!

Lagerfeuerromantik in Fortnite: Battle Royale!

Das Lagerfeuer ermöglicht eine Heilung mit Flächeneffekt, es können also mehrere Verbündete Leben regenerieren. Über die Einsatzmöglichkeiten wird bei Reddit aktuell schon lebhaft diskutiert:

  • Wird das Lagerfeuer Rauch bilden, der weithin sichtbar ist?
  • Was passiert, wenn das Lagerfeuer innerhalb von Räumen aktiviert wird?
  • Wie kann in selbstgebauten Festungen verhindert werden, dass sich die dort befindlichen Spieler durchgehend heilen können?
fortnite-lagerfeuer

Das Lagerfeuer wird ohne weitere Informationen als sehr stark angesehen. Wir sind gespannt, wie Epic das Balancing rund um das Lagerfeuer vornehmen wird. Für den Hinterlistiger Schalldämpfer-Modus ergeben sich jedoch spannende Einsatzmöglichkeiten:

  • Als Busch getarnt kann man sich (hoffentlich) unbemerkt neben einem Lagerfeuer niederlassen und in Ruhe Leben regenerieren
  • Je nachdem, ob das Lagerfeuer für andere Spieler weithin sichtbar ist, lässt es sich hervorragend als Köder verwenden. Einfach im sicheren Abstand postieren und angreifende Feinde einfach ausschalten.

Das knisternde Lagerfeuer ist legendärer Qualität (gold) und soll in der nächsten Woche – also zwischen dem 08.01. und dem 14.01. erscheinen.

Was haltet Ihr davon? Werdet Ihr den Hinterlistiger Schalldämpfer-Modus spielen? Wie findet Ihr das Lagerfeuer?

Quelle(n): Epic Games
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
press o,o to evade

fortnite ist geil aber wie soll man als normalo den battlepass durchspielen. man muss extrem suchten um lvl70 zu erreichen…

Robert "Shin" Albrecht

Dachte ich auch erst. Aber wenn man täglich die beiden Herausforderungen spielt (oder einfach das Spiel startet und die Herausforderungen dann aufhebt) schafft man jeden Tag ein Level im Battle pass. Also machbar ist es.

Aber klar, da muss man geduldig sein.

x_Mythoclast_x

Meine Frage dazu:
Muss ich die Aufgaben zumindest anfangen, um sie am nächsten Tag zu behalten, oder reicht nur das einloggen?
Das funktioniert dann aber nur mit den normalen Herausforderungen oder?
Die zusätzlich durch den Battlepass erhaltenen Herausforderungen kann man nicht mehrere stacken?
Bitte um Aufklärung! 🙂 Danke

Robert "Shin" Albrecht

Meine Antwort ist jetzt ein Mix aus Erfahrung und Spekulation. Sorry dafür 🙂

Um die normalen Herausforderungen zu behalten reicht es, den Battle Royale Modus gestartet zu haben. Das habe ich schon ausprobiert. Bei der täglichen Battle pass Herausforderung bin ich mir nicht sicher. Ich habe allerdings nie mehr als eine davon auf einmal gesehen, daher würde ich vermuten, das man die täglich machen muss.

Man darf mich hier gern korrigieren!

x_Mythoclast_x

Danke für die schnelle Antwort! ????
Das man die BP-Daylies nicht stacken kann, bestätigt meiner Vermutung!
Was super ist, das man die normalen sammeln kann.
Da muss ich mich nicht unnötig stressen. 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x