Fortnite: Battle Royale – Verbotene Orte und Teich, Windmühle, Schirm

Die zweite Woche der Season 3 ist in Fortnite: Battle Royale gestartet und bringt neue Herausforderungen mit sich. Wo sind die verbotenen Orte, an denen Ihr tanzen müsst? Wo ist der geheime Ort auf der Karte, auf den ein Teich, eine Windmühle und ein Schirm hinweisen? Wir haben alle Infos für euch!

Schon in der letzten Woche hatten die Spieler mit den wöchentlichen Herausforderungen einige Geheimnisse in Fortnite: Battle Royale zu lösen. Die zweite Woche wird mit dem Update 3.1.0 eingeläutet, welches eine neue Waffe (das Jagdgewehr) und einen Ort auf der Karte zu bieten hat – Lucky Landing.

Doch damit nicht genug. Für die wöchentlichen Herausforderungen müsst Ihr wieder sieben Aufgaben bewältigen. Für jede abgeschlossene Challenge erhaltet Ihr Sterne, die euch im Battle Pass weiter bringen und neue Boni bescheren. 

Fortnite-Challenge-Week-2

Neben den Standardaufgaben (bestimmte Orte nach Schatztruhen durchsuchen oder Schaden mit einer bestimmten Waffen anrichten) gibt es auch wieder Herausforderungen, die auf den ersten Blick verwirren können:

  • Tanze an verschiedenen, verbotenen Orten
  • Suche zwischen einem Teich, einer Windmühle und einem Schirm

Wir zeigen euch, wie Ihr diese Herausforderungen im Vorbeigehen erledigt! Der Vorteil: Wenn Ihr es nicht schafft, in einer Woche alle Herausforderungen abzuschließen – keine Panik. Ihr könnt die Aufgaben während der kompletten Laufzeit der Season 3 abschließen. 

Tanze an verschiedenen verbotenen Orten in Fortnite: Battle Royale

Die Aufgabe ist im Prinzip einfach. An verschiedenen Stellen der Karte sind Punkte, an denen das Tanzen nicht erlaubt ist. Diese Regel müsst Ihr an fünf verschiedenen Stellen brechen. Ob das Tanzen verboten ist, könnt Ihr an speziellen Straßenschildern erkennen:

fortnite-tanzen-verboten

Was die Aufgabe wesentlich erleichtert, ist der Umstand, dass deutlich mehr als die geforderten 5 Schilder auf der Karte verteilt sind. Ein „paar“ Beispielorte könnt Ihr der folgenden Karte entnehmen:

fortnite-tanzen-orte

Credit: Reddit-User u/contrude

Wer sich das ganze lieber in Video-Form ansehen möchte, kann dies hier tun:

So findet Ihr den Ort zwischen einem Teich, einer Windmühle und einem Schirm in Fortnite: Battle Royale

Das zweite Geheimnis in dieser Woche ist eine Schnitzeljagd analog der letzten Woche. Leider dürft Ihr dieses Mal nicht auf eine Schatzkarte zurückgreifen. Die drei genannten Schlagworte sind der einzige Anhaltspunkt.

Habt Ihr den richtigen Ort gefunden, steigt ein goldener Stern aus dem Boden, den Ihr nur noch einsammeln müsst, um die Herausforderung abzuschließen.

fortnite-goldener-stern

Wer sich die Karte von Fortnite: Battle Royale einmal genauer ansieht, wird im nördlichen Teil westlich von Anarchy Acres ein Gebilde erkennen, dass einem Schirm ähnlich sieht. Dieser Schirm symbolisiert einen Minenschacht und ist der erste Anhaltspunkt.

Die Windmühle befindet sich – na klar – auf dem Bauernhof Anarchy Acres. Mit dem Teich ist der Pool gemeint, der westlich von Anarchy Acres an der Motel-Ruine gefunden werden kann. Der genaue Fundort des goldenen Sterns ist auf der folgenden Karte eingezeichnet:

fortnite-ort-stern

Den genauen Fundort könnt Ihr euch auch noch einmal in folgendem Video genauer ansehen:

Habt Ihr schon alle Geheimnisse dieser Woche entdecken können?


Wenn Ihr über Fortnite auf dem Laufenden bleiben wollt, abonniert doch unsere Facebook-Seite mit 100% News zu Fortnite!

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (4)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.