Fortnite: Was steckt im Update 5.30? Patchnotes auf Deutsch

Bei Fortnite kommt heute das neue Update 5.30. Wir schauen in die Patch-Notes auf Deutsch und verraten Euch, was der Patch in dieser Woche Neues zu „Battle Royale“ und „Rette die Welt“ bringt.

Die Highlights in dieser Woche sind ein neuer Modus mit Punktejagd, das Item „Taschenriss“ und eine neue Waffe fürs PvE.

Das sind die Highlights der Patch-Notes für Fortnite Battle Royale

Neuer Modus „Punkte Royale“: In diesem Modus gewinnt derjenige, der als erstes eine bestimmte Punktzahl hat (Solo-2000, Duo – 3000, Team – 4500). Punkte gibt es für so gut wie alles:

  • Ihr könnt spezielle Münzen sammeln (Bronze 30, Silber 50, Gold 100),
  • Einen Apfel oder Pilz futtern – 10
  • Munitionskisten (25), Truhen (50), oder Vorrats-Lamas (100) öffnen
  • oder Gegner killen für Punkte (100).

Der Sturm im neuen Modus „Punkte Royale“ lässt Spielern am Anfang mehr Platz, zieht sich zum Ende hin aber rasch zusammen.

Neues Item „Taschenriss“: Das Item ist episch und kommt in Einzelstapeln – maximal könnt Ihr 2 Taschenrisse mit Euch tragen. Wenn Ihr das tragbare Rift nutzt, werdet Ihr in den Himmel teleportiert. Auch andere Spieler können den Riss nutzen. Er bleibt 10 Sekunden offen. Wie im Video zu sehen, scheint das Öffnen fast unverzüglich nach einer kurzen Wackelanimation zu passieren.

Änderung an Pumpguns: Die Schrotflinten können jetzt in 0,88 Sekunden ausgerüstet werden (vorher 0,96). Wenn Ihr eine doppelläufige Schrotflinte im Ducken abfeuert, ist der Streuradius um 15% geringer.

Änderung an Haftgranaten: Die Haftgranaten in Fortnite explodieren nicht mehr sofort, wenn das Objekt zerstört wird, an dem sie haften. Sie fallen herunter und bleiben am nächsten Objekt kleben, auf das sie treffen. Sie explodieren erst, wenn die Zünddauer erreicht ist.

Horden-Herausforderung-FN

Highlights der Patch-Notes 5.30 für „Rette die Welt“

Bessere Verteidiger. Die Verteidiger, die Spieler in Missionen einsetzen können, verbrauchen nun 33% weniger Munition und Waffen-Haltbarkeit.

Neue Hordenherausforderung: In dieser Woche kommen 16 Wellen, die aber kürzer sind als sie gewöhnlichen. Feinde sind schneller und Ihr habt weniger Vorbereitungszeit. Als Belohnung winkt eine von zwei legendären Waffen.

Donnerwetterbüchse

Neue Waffe Donnerwetterbüchse: Das ist ein Sturmgewehr und wird als „überraschend zielgenaues Steinschlossgewehr mit mehreren Läufen“ beschrieben. Das Item ist ab sofort für eine Woche im Shop des Spiels. Das gibt’s also für Gold.

Rette die Welt leidet aktuell unter erheblichen Problemen. Missionen geben keine Belohnung – ein Hotfix gestern war nicht vollends erfolgreich. Man wird nach dem Patch sehen, ob es jetzt besser geworden ist.

Die kompletten Patch-Notes zu Fortnite findet Ihr hier.

Die wohl größte Änderung in dieser Woche stand aber nicht in den Patch-Notes. Es gibt eine neue Location in Fortnite Battle Royale:

Mehr zum Thema
Fortnite verwandelt Tomato Town in einen Tempel - Schaut's Euch an
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (7)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.