Final Fantasy XIV Stormblood: Red Mage, Zonen und das Tauchen – 3 neue Videos zur Erweiterung

Bei Final Fantasy XIV steht im Juni die Erweiterung Stormblood an. Nun gibt es erste Videos.

Über Weihnachten gab Square Enix in Tokio die Erweiterung Stormblood bekannt. Die soll am 20. Juni 2017 für PS4 und PC erscheinen. Als erste neue Klasse wurde der Red Mage vorgestellt. Außerdem werden Spieler die Möglichkeit erhalten, zu schwimmen und zu tauchen, wenn das Wasser nur tief genug ist.

Neue Videos zu Final Fantasy XIV: Stormblood zeigen Red Mage, das Tauchen und neue Zonen

Zu beiden Sachen haben wir hier erste Videos für Euch. Das Video zum Red Mage haben wir im Titel eingebettet. Die neue Klasse wird ff14-redmageein Hybrid aus Nah- und Fernhkämpfer sein. Aus der Ferne soll er Zaubersprüche aneinanderketten und aufbauen, im Nahkampf einen Schlaghagel entfesseln. Der Red Mage wird nicht die einzige neue Klasse sein, die mit Stormblood zu Final Fantasy XIV kommt. Andere sollen in den nächsten Monaten noch vorgestellt werden.

Das Tauchen und Schwimmen wird in FFXIV mit Stormblood eine größere Rolle spielen,  Die normale Fortbewegung im Wasser wird das Brustschwimmen sein. Wenn Spieler springen Spieler, dann gehen sie ins Kraulen über. Das Tauchen wird eine dritte Option sein. Unter-Wasser-Kämpfe sind nicht geplant, Spieler sollen aber Ressourcen sammeln und abbauen können.

Einen Blick auf neue Zonen könnt Ihr hier erhaschen.


Mehr zu Stormblood:

Final Fantasy XIV: Stormblood bringt neue Klasse Red Mage – Release-Datum bekannt

Autor(in)
Quelle(n): dualshockers
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (13)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.