FIFA 20 Server sind down – Spieler sehen „Unable to connect“

In FIFA 20 können Spieler gerade nicht auf die Online-Features zugreifen. Die EA Server sind down – und so leicht scheint das Problem nicht zu lösen sein.

EA Server leider unter Störung: Aktuell können FIFA-Spieler nicht in den Online-Modi wie Ultimate Team spielen. Schon beim Start des Spiels bricht die Verbindung zu den Servern ab, auch eine spätere Verbindung durch Aktivieren der Online-Modi oder Drücken des rechten Sticks im Hauptmenü funktionieren nicht. Spieler erhalten folgende Fehlermeldung:

FIFA 20 Server Down
Die Verbindung in FIFA 20 ist aktuell nicht möglich

Auf der „Unable-to-Connect“-Seite finden sich Hinweise, dass man etwa die Server von PS4 oder Xbox One überprüfen kann, oder dass Banns den Ausschluss von Online-Diensten zur Folge haben können. Der Fehler scheint hier aber woanders zu liegen.

EA Server erneut mit Problemen

Update, 15. April, 17 Uhr: Mittlerweile sind die Server-Probleme offenbar ausgeräumt. Seit EA am Mittag bekannt gab, die Probleme gelöst zu haben, tauchten auch keine umfassenden Fehler mehr bei FIFA 20 auf.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Update, 15. April, 11 Uhr: Nachdem die Server zeitweise wieder verfügbar waren, hat EA erneut mit Problemen zu kämpfen. Erneut ist FIFA 20 betroffen, auch die Companion App ist derzeit nicht zu erreichen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Update, 15. April, 8:00 Uhr: In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch konnten die Probleme offenbar gelöst und auch die Match-Creation in FIFA 20 wiederhergestellt werden. Wie EA über Twitter bekannt gab, war wohl eine Reihe von DDoS-Attacken für die schweren Ausfälle verantwortlich:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Update, 14. April, 18 Uhr: Seit Dienstag berichten FIFA-Spieler bereits von Problemen bei der Verbindung zu den Servern. Die Probleme scheinen sich aber nicht auf FIFA zu beschränken.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Auch bei Apex Legends berichten Spieler von Verbindungsabbrüchen. Bereits im Laufe des Tages hatte EA über Twitter bekanntgegeben, dass es Probleme gibt und angenommen, diese gelöst zu haben:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Mittlerweile ist klar, dass die Server noch nicht wieder wie gewollt laufen. Online-Spiele bei FIFA 20 sind derzeit noch nicht wieder möglich. EA ist wieder auf Suche nach den Fehlern:

Server-Probleme treten in FIFA 20 immer wieder auf. So gab es etwa im Februar einen großen Ausfall, der ebenfalls andere EA-Spiele betraf.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mizono

argh.. mein geliebtes Apex ist dementsprechend auch down 🙁

Schallski

Stimmt nicht ganz, denn Pro Club kann man spielen zumindest Spontanspiel, selbst gemacht. War schon immer so, wenn die EA Server mal wieder nicht gingen, konnte man zumindest Pro Club spielen!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x