FIFA 17 kommt in The Vault von EA Access und Origin Access

FIFA 17 wird bald über EA Access und Origin Access verfügbar sein. Abonnenten erhalten für PC und Xbox One Zugriff auf die Vollversion.

Die Fußballsimulation FIFA 17 kommt noch diesen Monat in „The Vault“ von EA Access (Xbox One) und Origin Access (PC). Dabei handelt es sich um Abonnement-Dienste von EA, bei denen Mitglieder einen monatlichen Preis zahlen und so unbegrenzt Zugriff auf eine Auswahl an EA-Titeln haben.

FIFA 17 von EA Sports soll am 21. April hinzugefügt werden. Wenn Ihr 3,99 Euro im Monat oder 24,99 Euro im Jahr für einen dieser Dienste zahlt, könnt Ihr also bald die Vollversion von FIFA 17 ohne zusätzliche Kosten spielen. Gegenwärtig befindet sich nur eine Test-Version der Fußballsimualtion in der Vault.

Übrigens: Vor einem Jahr wurde auch im April FIFA 16 der Vault hinzugefügt. rodriguez-fifa-17

The Vault beinhaltet bereits einige EA-Spiele, auf die Ihr unbegrenzten Zugriff erhaltet, wie Need for Speed, Unravel, Mass Effect, Mirror’s Edge, Star Wars Battlefront oder Battlefield. Für die Zukunft sind weitere Spiele für die Sammlung geplant, wie Dragon Age: Origins und Medal of Honor: Airborne (Xbox One).


All unsere Guides und Tipps zu FIFA 17 FUT findet Ihr im angegebenen Link.

Autor(in)
Quelle(n): vg247EA
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.