Final Fantasy XIV: Freie Tage für Rückkehrer und Oster-Event Wundereiersuche!

Bei Final Fantasy XIV lockt man ehemalige Spieler mit kostenloser Spielzeit und veranstaltet die „Wundereiersuche“.

Auf der Jagd nach den Wundereiern

Im Zeitraum vom 15. bis zum 28. März findet in Final Fantasy XIV die „Wundereiersuche“ statt, bei dem die Spieler einige saisonale Belohnungen ergattern können, wie etwa einen speziellen Chocobo-Harnisch oder verschiedene Dekorationen (mit jeder Menge Ostereier). Um die Missionen für das Event anzunehmen, muss man nur den NPC Jihli Aliapoh im Amphitheater von Mih Khettos aufsuchen. Die Aufträge werden anschließend mit strahlenden Glückseiern belohnt, die in den 3 Hauptstädten bei den Träumerinnen gegen die gewünschten Waren eingetauscht werden können.

Final Fantasy 14 EierKostenlose Spielzeit für Rückkehrer in Final Fantasy XIV

Vom 14. März bis zum 14. April haben alle ehemaligen Spieler Zeit, sich bis zu 96 Stunden kostenloser Spielzeit zu sichern. Dafür muss man nichts weiter tun, als sich einfach während dieses Zeitraumes in das Spiel einzuloggen und schon beginnen die 4 Tage kostenloser Spielzeit. Diese Aktion gilt jedoch nur für „Rückkehrer“, das heißt ehemalige Spieler, die in den vergangenen 30 Tagen über kein aktives Abonnement verfügten.

Wer ehemalige Mitspieler jetzt wieder für FFXIV begeistern will, sollte die Gunst der Stunde nutzen und ihnen von diesem Angebot erzählen.


Weitere News und Artikel zum MMORPG von SquareEnix findet Ihr auf unserer Final Fantasy XIV-Newsseite.

Autor(in)
Quelle(n): de.finalfantasyxiv.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.