Fans spenden 100.000$, um totes MOBA zurückzubringen, doch EA muss mitspielen

Das MOBA Dawngate von Electronic Arts scheiterte bereits 2014. Doch Fans wollten das Spiel unbedingt zurückbringen. Nach einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne könnte das Spiel wieder durchstarten, falls EA mitmacht.

Was konnten die Fans erreichen? Eine Gruppe von Spielern, welche das MOBA Dawngate liebte, hat es sich zum Ziel gesetzt, dieses zurückzubringen. Damit sollen alle wieder spielen können. Zuvor jedoch musste erst das Interesse der Community überprüft werden. Dazu wurde eine Kickstarter-Kampagne gestartet. Sollte diese erfolgreich sein, wäre dies der Beweis, dass Dawngate Erfolg haben könnte.

Über die Crowdfunding-Kampagne schaffte es das Team, 99.100 Dollar einzunehmen. Damit steht fest: Dawngate kehrt zurück.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Das MOBA Dawngate sah eigentlich sehr vielversprechend aus.

Ein MOBA, das einfach nicht durchstarten konnte

Was ist Dawngate überhaupt? Das MOBA von Electronic Arts startete im Mai 2013 in eine Testphase. Schon damals stellte sich heraus, dass nicht genug Spieler Interesse zeigten, weswegen die Server im November 2014 abgeschaltet wurden. Schon damals war die Situation rund um MOBAs schwierig, der Markt war aufgeteilt.

Im Grunde handelte es sich um ein klassisches MOBA im Stil von League of Legends. Fünf Spieler wählten sich Helden mit unterschiedlichen Fähigkeiten aus, um auf den Maps mit zwei Lanes den Nexus des Gegners zu zerstören und so den Sieg zu erringen.

Interessant war der Dschungel, der sich um die Lanes herum befand. Denn dieser konnte als Abkürzung genommen werden. Daher war es nötig, nicht nur die Lanes, sondern auch den Dschungel im Auge zu behalten.

Ebenso spannend war, dass die Helden – hier Shaper genannt – ihre Fähigkeiten nutzen konnten, ohne dafür Ressourcen zu verbrauchen. Dadurch spielte sich der Titel etwas einfacher als die Konkurrenz.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Das MOBA Dawngate könnte zurückkommen. Im Video sieht ihr Gameplay.

Wie kam es zum Erfolg jetzt? Schon im Juni 2020 setzten sich Fans von Dawngate mit EA in Verbindung, um über eine Lizenzierung zu verhandeln. Das Team, das sich Studio Wayfinder nennt, erklärte auf der Kickstarter-Seite, dass man eine informelle Einigung mit EA erzielen konnte und die Kickstarter-Kampagne starten durfte.

Wayfinder möchte Dawngate aber nicht einfach nur zurückbringen. Das Team will das Spiel modernisieren. Dazu kommen Features wie

  • Gruppen-Chat
  • Ranglisten
  • Custom-Spiele

und mehr hinzu.

Außerdem sollen die Story und die Welt weiter ausgebaut werden.

Offenbar spricht dies einige Spieler an. Denn es beteiligten sich 1.219 Backer an der Kickstarter-Kampagne. Darunter vor allem Fans von Dawngate, welche über die Einstellung des Spiels im Jahr 2014 enttäuscht waren.

Kommt das Spiel wirklich? Das Team erklärte, nur eine informelle Zusage von EA bezüglich der Lizenzierung von Dawngate zu haben. Es steht also noch nicht zu 100% fest, ob das wirklich klappt. Sollte die Lizenzierung letzten Endes scheitern, will das Team das Spiel unter dem Namen Shrine of Imanna veröffentlichen.

Aufgrund der unsicheren Lage rechnet das Team damit, dass der Release erst Ende 2024 erfolgt.

Dawngate ist eines von mehreren MOBAs, die mit der Zeit eingestellt wurden. Wir stellen es euch mit den anderen sieben in einem Artikel vor.

Quelle(n): MassivelyOP, MMOBomb
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x