Fallout 76: Spieler baut Todesfalle, die Opfer trotzdem zum Lachen bringt

Fallout 76 bietet euch viele coole Möglichkeiten, eure Basis aufzubauen. Ein Spieler hat eine diabolische und gleichzeitig spaßige Todesfalle gebaut. Die ist so witzig, das selbst die Opfer noch was zu Lachen haben.

Was hat der Spieler gebaut? In Fallout 76 bauen manche Spieler ausgeklügelte Todesfallen, um ihre ahnungslosen Mitspieler zu ärgern. So hat ein Spieler ein spaßiges Labyrinth gebaut, in dem aber eine schreckliche Todeskralle dann Jagd auf das arme Schwein macht, das nicht mehr entkommen kann.

Ein weiterer Spieler namens Xntryk 1 hat nun eine Falle gebaut, die an Gemeinheit und makabrem Humor kaum zu übertreffen sein dürfte:

  • Das C.A.M.P. des Spielers hat einen Shop. Dort kann man sich theoretisch mit Ausrüstung eindecken.
  • Doch wer das versucht, der fällt durch eine sich plötzlich öffnenden Falltür viele Meter in die Tiefe.
  • Dort erwarten die armen Opfer dann spitze Stacheln und Flammenwerfer.
  • Wer das alles überlebt, den erwartet das „Grande Finale“. Denn zum Schluss aktiviert Xntryk 1 noch ein mächtiges Katapult, das die Opfer (oder ihre Leichen) durch die Luft katapultiert.

Da das C.A.M.P. auf einem Berg steht, werden die Opfer viele Meilen durch die Lüfte West Virginias geschleudert. Wenn euch also beim nächsten Streifzug durch Appalachia eine verkohlte und durchlöcherte Leiche plötzlich vor die Füße knallt, wisst, ihr dass sie Opfer von der Falle von Xntryk 1 geworden sind.

Witzig und sadistisch zugleich

So kommt die coole Falle bei der Community an? Diverse Spieler haben schon die Todesfalle ausprobiert. Der Erbauer selbst hat ein Video davon aufgenommen. Die wurden viele Tausend Male gesehen und kommentiert:

  • „Das ist wunderschön! Genug, um einen gestandenen Mann zum Weinen zu bringen.“
  • „Ich bin dir einmal in die Falle gegangen und war erst wütend auf dich. Aber nachdem ich das ausgeklügelte Design gesehen habe, habe ich eine Menge Respekt vor dir. Reines böses Genie!“
  • „Normalerweise unterstütze ich solche Fallen-Basen nicht, weil sie eine kaputte Spielmechanik ausnutzen. Aber das hier ist beeindruckende Ingenieurskunst. Ich kann nicht anders, als zu applaudieren.“

Hier ist noch ein weiteres Video, wo es den armen Freddy Fuchs erwischt:

Wie findet ihr die Todesfalle? Total gemein und sadistisch oder ein Meisterwerk von kreativer Bösartigkeit?

Im nächsten Patch von Fallout 76 könnt Ihr endlich mit Euren Funden protzen
Autor(in)
Quelle(n): Polygon
Deine Meinung?
Level Up (20) Kommentieren (10)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.