Für das legendäre Rennen in Fallout 76 benötigt ihr verdammt viel Zeit

Mit Update 20 hat Bethesda die 1. Season in Fallout 76 gestartet und damit das legendäre Rennen hinzugefügt. Im Grunde so etwas wie einen Battle-Pass, wo ihr durchs Abschließen von Herausforderungen Punkte sammelt, um bis zu 100 Felder vorzurücken und Belohnungen zu erhalten. Das ist jedoch mit sehr viel Grind verbunden und kaum schaffbar.

Das ist los: Das legendäre Rennen in der 1. Season in Fallout 76 ist mit Update 20 am 30. Juni gestartet und bietet vor allem Vielspielern eine gute Beschäftigung. Auf einem Spielbrett mit 100 Feldern startet ihr mit euer Figur auf dem 1. Feld und schreitet immer dann weiter, wenn ihr durch Herausforderungen euren neuen S.C.O.R.E-Level erhöht.

Fallout-76-legendaeres-Rennen
So sieht das Spielbrett aus dem legendären Rennen aus

Das sind die Herausforderungen: Fallout 76 bietet extra neue tägliche sowie wöchentliche Herausforderungen, die euren S.C.O.R.E-Level erhöhen. Diese rangieren zwischen einfachen Aufgaben wie „Steige ein Level auf“ bis hin zu echt schwierigen Herausforderungen wie „Töte 10 legendäre Kreaturen“.

Ihr benötigt also nicht nur Zeit, sondern auch Skill oder eine gute Gruppe, um die schwierigeren Aufgaben zu absolvieren.

Fallout-76-weekly
Das sind die wöchentlichen Herausforderungen

Das sind die Belohnungen: Auch die Belohnungen sind sehr unterschiedlich und wechseln sich ab:

  • Kronen
  • Goldbarren
  • Atome
  • Waffen- und Rüstungs-Skins
  • Skins für die Power-Rüstung
  • Ressourcen
  • Emotes
  • Porträts
  • und vieles mehr

Level 100 zu erreichen ist ein unglaublicher Grind

Ein Level im S.C.O.R.E aufzusteigen ist gar nicht so einfach, und alle 100 Level abzuschließen, ist so gut wie unmöglich.

Das ist das problem: Der YouTuber Nightin Gery hat sich das legendäre Rennen mal genauer angesehen und alles penibel ausgerechnet.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Also das schaffen wohl nur die wenigsten

So rechnet er aus, dass Spieler insgesamt 225.000 Erfolgspunkte benötigen, um alle Belohnungen freizuschalten. Im ersten Level benötigt ihr noch 1000 bis auf Stufe 2 und dann benötigt ihr jeweils 25 Punkte mehr. Von 99 auf 100 sind das also 3500 Erfolgspunkte.

Hier ist aber nun der Knackpunkt:

  • Die täglichen Herausforderungen bringen gesamt 2000 Punkte
  • Die wöchentlichen bringen 7500 Punkte
  • Die Season läuft nur 10 Wochen

Wenn ihr also alles absolviert, jeden Tag grindet, dann habt ihr nach den 10 Wochen 215.000 Erfolgspunkte gesammelt. Die restlichen 10.000 müsst ihr mit einer wiederholbaren Aufgabe lösen, in dem ihr ganz simpel Erfahrungspunkte sammelt – 10.000 EXP bringen euch 100 Punkte. Ihr benötigt also 1-Million Erfahrungspunkte.

Wenn ihr jedoch mal eine Herausforderung nicht schafft, einen Tag verpennt oder gar eine Woche, müsst ihr sehr viel mehr Erfahrungspunkte grinden, um das wieder gutzumachen.

Zockt ihr aktuell Fallout 76? Was haltet ihr von der 1. Season und dem legendäen Rennen? Fallout 76 gehört für uns aktuell zu den 5 besten MMOs und Onlinespielen, die wir euch im Juli empfehlen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Herr Zett

… wird jetzt wie in Destiny, ein langzeitmotivationskiller

DonFoxo

Was dürfen wir jetzt alles grinden:

Kronkorken
Legendere Scheine – mit denen mann dann Legendäre Module kauft umd sich Legendäre Items zu kraften die zu 99.9% Schmutz sind
Scheine für Goldbarren – die mann zu Goldbarren eintauschen kann – damit man sich die überteuerten Items kaufen kann
Ruf grinden für Raider
Ruf grinden für Siedler
und nun neu noch Score Punkte Grinden

wenn das ganze gegrinde wenigsten belohnend ist, aber das ist es eben leider nicht.
Ich kann es nur immer wieder sagen, grind ist kein Kontent, mann versucht damit, in Fallout76, zu vertuschen das eben genau kein Kontent vorhanden ist.

Mit dem battlepass wird nun noch versucht das letzte Geld aus den Spielern zu pressen und das traurige am ganzen wird sein, das es auch noch funktionieren wird.

Habe seit release nicht eine brauchbare Waffe, erfarmt, oder bei der Händlerin eingetauscht, die Waffen für Gold intresseiren mich nicht. Ich habe seit release nicht wirklich ein brauchbares Rüstungsteil erfamrt oder bei der händlerin eingetauscht. Hatte bei der SeSe 250 Legendäre Module verballert für ein einziges Teil was halbewgs brauchbar war.

Somit habe ich das Spiel vor 2 Monaten deinstalliert.

Björn

Nur ist leider in seiner Rechnung nicht die doppelt s.c.o.r.e Punktewoche mit eingerechnet so mit kann man ohne grind und nur durch tägliche und wöchentliche es locker schaffen

GULBI

Ich finde es mittlerweile eine Frechheit was die sich da erlauben. Für einen berufstätigen ist dies überhaupt nicht zu schaffen und am Ende muss man dann auch noch Atome für ein Level bezahlen sprich also echtgeld. Ich bezahle schon die First Mitgliedschaft und bin jetzt echt am überlegen das ganz bei Seite zu legen.

Holzhaut

Jo, ich habe die letzten Tage nicht mehr gespielt, genau deswegen.

Vorher waren mir die täglichen egal, ich hab die nicht gezielt gemacht. Außer vllt. wenn ich etwas im Shop kaufen wollte, und mir ein paar Atome gefehlt haben. Ich hatte nicht das Gefühl etwas zu verpassen, wenn ich Mal nicht gezockt habe

Jetzt ist es anders, jetzt fühle ich mich gezwungen jeden Tag zu zocken und die täglichen abzuarbeiten. Denn jetzt verpasse ich wirklich etwas, selbst wenn man alle täglichen und wöchentlichen Challanges macht, wird es verdammt eng.

Dieser (gefühlte) Zwang passt mir gar nicht und nimmt mir den Spielspaß.

Rahteklak

Ich achte nicht drauf und spiele wie immer. Siehe da, Tägliche Aufgaben erledigt, Wöchentliche ebenfalls.
Extra dafür Farmen werde ich nicht da die Belohnungen es nicht wirklich wert sind.

Schade eigentlich, man kann schnell den Eindruck gewinnen das Beth einfach keine Ideen oder Bock mehr hat in Fallout 76 Arbeit zu investieren.

huhu_2345

Ne, solange sich im Kern Gameplay nichts ändert werde ich auch nie wieder reinschauen.
Hatte gehofft das sich da mit Wastlanders etwas ändert aber da hat sich nichts getan.
Das Leveln ist langweilig, Waffen fühlen sich an wie Erbsenpistole. Das Perk System bietet kaum Freiheiten, wenn man im Endgame mitmischen will um nicht von einem Lvl. 6 Ghul aus den Latschen gehauen zu werden.
Der Grind ist viel zu viel und die Belohnungen kaum der Rede Wert.

Hosenschlange

Viele seiner Einwürfe haben teilweise Berechtigung, aber das mit der Skillungsfreiheit ist einfach Schrott. Wenn du selbst lvl 50 bist, onehittest du fast alles unter lvl 50. Egal welche Skillung du hast. Natürlich nur wenn du nicht mit ner Stufe 5 Crap Waffe rumläufst. Egal welche Skillung du hast, mit ne gescheiten 2hand Hammer prügelt man alles weg.
Ist natürlich schon erstrebenswert, ein wenig auf seine bevorzugte Spielweise zu skillen. Ich spiele selbst Nahkampf und hab alles so geskillt. Bei Brandbestien ist das natürlich eher hinderlich, trotzdem sind die kein Problem, wenn man ne alternativ Waffe (50er oder MG) dabei hat.

huhu_2345

Also das habe ich doch anders erlebt.
Bevor ich mich mit Endgame Bulids auseinander gesetzt habe, hatte ich Skillungen nach meiner Vorliebe.
Bevorzugt habe ich Sturmgewehre, die Wichtigsten Schaden Skillungen etc. hatte ich und auch die Waffen hatte ich da alle auch auf Level 50+ Mods, selber war ich glaub Level 72.
Da musste ich dennoch ordentlich Blei in Low Level Gegner Pumpen bevor die Umfielen.
Erst nach dem ich mich in Foren durch diverse Bulids wühlte klappe das mit den Gegner, allerdings musste ich auf einige andere Perks verzichten was mir dann den Spass am Spiel noch mehr nahm.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x