Fallout 76: Bethesda hilft Mini-YouTuber bei seinem Heiratsantrag

Kurz nach dem Launch von Fallout 76 machte ein YouTuber seiner Freundin einen Heiratsantrag. Publisher Bethesda spielte da Amor und half mit, einen besonderen Moment zu schaffen.

Das war der Antrag: Während eines gemeinsamen Unboxing-Videos mit seiner Freundin Bree holte der YouTuber GrumbleGamer 18 plötzlich ein riesiges Paket herbei, das er seine Freundin auspacken ließ.

Im Karton war ein Poster, das Bethesda extra angefertigt hatte:

Vault-Boy-Heirat

Darauf zu sehen waren Vault Boy und Vault Girl mit der Frage „Bree, willst du mich heiraten?“

Der YouTuber sank daraufhin auf die Knie und machte den Antrag: „Willst du mich zu einem nicht-einsamen Wanderer machen?“ Bree fragte erst, ob er das ernst meine. Und nickte schließlich.

Hier könnt Ihr den Antrag im Video sehen. Wir haben zu der entscheidenden Stelle vorgespult:

Das ist der Hintergrund: Der YouTuber GrumbleGamer 18 ist seit vier Jahren mit seiner Freundin, Bree, zusammen. Seit etwa einem Jahr weiß er, dass er sie heiraten möchte und hat das Geld für einen Ring zusammengespart.

Als er sich überlegte, wie er den Heiratsantrag machen würde, kam er auf die Idee, den Antrag mit der gemeinsamen Liebe zu Videospielen zu verbinden. Besonders die Leidenschaft zu Spielen von Bethesda teilen GrumbleGamer und seine Freundin. Sie hätten zusammen viele Stunden in Skyrim und Fallout 4 verbracht.

Daher wollte er einen Videospiel-Antrag machen, aber wie soll das gehen? Immerhin ist GrumbleGamer kein Riesen-YouTuber. Seine Videos schauen im Schnitt so 150 bis 500 Leute. Große Kontakte hat er auch nicht.

Fallout 76 Handel Titel

Hilfe per Tweet: Der YouTuber sendete einen Tweet an den Twitter-Account von Fallout. Viel Hoffnung machte er sich mit der Aktion allerdings nicht.

Doch über Nacht wurde sein Tweet von vielen aufgegriffen und an Bethesda weitergeleitet.

Und tatsächlich: Bethesda meldete sich bei ihm, es entstand ein Kontakt über eine Social Media Managerin und Bethesda machte den Moment möglich.

spiderman-heirat

Videospiel-Anträge können auch schief gehen: Wie es nicht funktioniert, zeigte vor einigen Monaten das Spiderman-Spiel. Da hatte jemand die Entwickler sogar dazu gebracht, das „Willst du mich heiraten?“ ins Spiel einzufügen.

Doch bevor Spiderman rauskam, hatte sich das Paar schon getrennt und die Botschaft war einfach nur traurig. Solche Bedenken hatte GrumbleGamer nicht. Er wusste schon, dass seine Beziehung halten würde.

Die große Angst, die er hatte, war es, dass im Vorfeld jemand Bree von dem Tweet erzählen würde oder, dass ein Kommentar unter einem Video die Überraschung wegnehmen könnte. Aber offenbar ging alles glatt. Und „Ja“ gesagt, hat sie auch.

Mehr zu Fallout 76:

Mehr zum Thema
Bespuckt mich ruhig, aber ich finde Fallout 76 cool
Autor(in)
Quelle(n): Dualshockers
Deine Meinung?
Level Up (9) Kommentieren (20)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.