Ex-Entwickler von Half-Life 2 und Thief kündigen Sci-Fi-MMO „Project C“ an

Auf dem Markt der Sci-Fi-MMOs gibt es bald frische Konkurrenz. „Project C“ will ein großes Stück vom Kuchen abbekommen. Vorbilder sind Bungie und Pixar. Die Mitarbeiter haben Erfahrung aus Spielen wie Half Life 2 oder Thief. Und die MMO-Wundertechnik SpatialOS haben sie auch an Bord.

Wer sich darüber beschwert, dass auf dem MMO-Markt wenig Bewegung herrscht, der darf jetzt zufrieden aufatmen. Die Entwickler von Darewise haben ein neues Sci-Fi-MMO unter den Namen „Projekt C“ angekündigt.

Darewise besteht aus einer Menge „alter Hasen“ im Genre. Gegründet wurde Darewise von dem Designer Randy Smith, der an der Thief-Reihe mitgearbeitet hat. Auch Victor Antonov vom ehemaligen Team von Half-Life 2 ist mit dabei.

Project C Canyon

Als Inspiration nennt man Unternehmen wie Bungie und Pixar, die „seit Tag 1 für Qualität“ stehen.

Wenig Informationen, große Ideen

Bisher gibt es nur wenige Informationen über das ominöse Project C. Es wird das Erstlingsprojekt von Darwise und soll „den ersten Schritt einer ambitionierten Reise“ darstellen, um im Bereich der „AAA-Titel wahrhaft innovative Erfahrungen anzubieten“ – zumindest die Pläne klingen hochtrabend. Informationen zu Story oder Gameplay gibt es noch gar nicht, was wohl dafür spricht, dass das Ganze noch in einer frühen Planungsphase steckt.

Bekannt ist lediglich, dass es eine riesige, zusammenhängende Welt geben soll, auf die Spieler mit ihren Handlungen permanent Einfluss nehmen können, dazu gehört auch ein umfangreiches Ökosystem.

Bekannt ist allerdings, dass die Entwicklung mit SpatialOS stattfinden soll – über diese Technologie haben wir bereits mehrfach berichtet. Sie soll ganz neue Ausmaße für MMOs ermöglichen, mehrere Server und Welten zu einer verbinden können. Dadurch sollen Größen erreichbar sein, die mit herkömmlichen Technologien bisher nicht möglich waren.

Freut ihr euch schon auf Project C? Oder meint ihr, dass der Sci-Fi-Zug langsam abgefahren ist?

Quelle(n): buffed.de, pcgamer.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
14 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Damian

Ich warte so sehnsüchtig auf ein neues AAA-MMO im SciFi-Setting mit dem klassischen Schwerpunkt auf PvE. Bitte kein Shooter, Sandbox oder PvP-Game…!
Ich bin gespannt..

Starthilfer

„Als Inspiration nennt man Unternehmen wie Bungie und Pixar, die „seid Tag 1 für Qualität“ stehen“
Konnte mir das Grinsen in Bezug auf Bungie und Qualität nicht ganz verkneifen.
Würde mich brutal für das Spiel freuen wenn es denn den Weg von der Planung bis zur fertig Entwicklung überleben sollte.
Stelle mir gerade irgend etwas wie „The Witcher“ in Sci-Fi vor, mit Elementen von WarFrame oder so.

ChunkSloth

Ja beim genannten Satz hab ich mir auch meinen Teil gedacht ????????

STARFIGHTER

Bitte als Shooter in First-Person-Sicht. Dann wäre es wirklich sehr vielversprechend.

Erzkanzler

Ich stand echt lang am Bahnhof… und so viele Sci-Fi-Züge sind hier nich vorbei gekommen. Nen paar Steampunk-Vehikel vielleicht aber sonst… die paar Lichtschwertschwinger sind ja kaum der Rede wert. Nun gut lasst uns Wildstar nicht vergessen (*schielt zu Jürgen*), aber ein waschechtes AAA-Sci-Fi-MMO könnt mir schon gefallen. Ich sach ja immer noch… ein gutes Cyberpunk-MMO hätte starkes Potenzial.

KingK

Na wenns jetzt noch als Ego Shooter programmiert wird, könnte das doch was werden^^

Morteka

Mal kein Mittelalter und keine Orks kloppen. Hoffe das wird was^^.

SP1ELER01

Gibt es denn noch etwas mehr Infos zu Randy Smith?
Ich habe genau 3 von 4 teile der Thief Reihe gespielt, Google spuckt mir aber zum Thema Smith nur den dritten Teil der Reihe aus, genau diesen kenne ich nicht ^^
Aber mit den ersten beiden, also der The Dark Projekt Reihe bin ich aufgewachsen und diese sind auch schuld an meinem ständigen Interesse an Stealth Games.

So oder so, ihr habt mich getriggert und meine Ohren sind am schlakern, der Titel wird im Hinterkopf behalten.

Smoking It

Wenn die Entwickler heutzutage schon Probleme haben, ihre Welten mit Leben zu füllen, habe ich bedenken, dass SpatialOS ein Segen für die Entwickler ist.

Alzucard

man wird vermutlich autogeneration mehr benutzen als derzeit und wenn wirklich große spiele auf den markt kommen haben die dann einfahc mehr manpower dahinter, wenn sie nciht autogeneriert sind. Star citizen, no mans sky und dual universe sind ganze gute beispiele was autogeneration angeht. No mans sky hat dafür zwar kritik geerntet aber im Endeffekt waren sie die vorreiter von dem ganzen.

Scaver

Naja, viel zu wenig Informationen. Ob es kommt oder nicht wäre mir zum jetzigen Zeitpunkt total egal.

WooTheHoo

Natürlich ist der SciFi-Zug total abgefahren! Wie wäre es stattdessen mal mit Fantasy-Mittelalter oder Weltkrieg? Oder noch innovativer: Zombies! ???? Nee. Spaß beiseite. Das klingt sehr, sehr interessant! Ist diese SpatialOS-Geschichte eigentlich nur auf PCs anwendbar oder auch für den Konsolenmarkt? Ich kenn mich da nicht so aus aber eigentlich beträfe das ja die Server des Spieleherateller, oder? Ich frage nur weil ich nicht vorhabe, mir nach Jahren der Abstinenz wieder nen Gaming-PC zu basteln. ^^

Quickmix

Her damit 🙂

Chiefryddmz

????????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

14
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x