ESO: Robe des Sechsten Hauses – Guide zum Kultisten-Kostüm!

The Elder Scrolls Online bietet euch in Morrowind eine coole neue Robe des Sechsten Hauses als Kostüm. Wir ihr an die coole Kultisten-Kutte kommt, erfahrt ihr hier in unserem Guide.

GS0717_T_ESO Morrwoind03

In The Elder Scrolls Online: Morrowind ist das berüchtigte Sechste Haus eine Bande von finsteren Kultisten, die dem späteren Oberbösewicht Dagoth Ur dienen. Und während die Story um Dagoth Ur erst in der Hintergrundgeschichte von The Elder Scrolls III Morrowind sein Ende finde, machen seine Anhänger bereits in The Elder Scrolls Online: Morrowind Ärger.

Allerdings sind die Jünger des Sechsten Hauses auch für ihre coolen rot-schwarzen Kutten bekannt. Wie ihr solch eine Robe abstauben könnt, erfahrt ihr hier.

The Elder Scrolls Online – So farmt ihr die Robe des Sechsten Hauses

Wenn ihr eine Robe des Sechsten Hauses als Kostüm haben wollt, müsst ihr viel Geduld mitbringen und euren Helden am besten als Flächenschadens-Schleuder skillen. Denn um die Roben zu bekommen, müsst ihr sieben unterschiedliche Roben-Fragmente im öffentlichen Dungeon „Forgotten Wastes“ im Nordwesten von Vvardenfell sammeln.

Die Fragmente droppen von allen Gegnern – sowohl Trash-Mobs, als auch Bosse – in den Forgotten Wastes, wenn ihr sie oft genug umhaut. Im hier eingebetteten Video seht ihr, wo ihr hinmüsst und wie die Fragmente aussehen. Wenn ihr alle Fragmente beisammen habt, könnt ihr sie zu einer Box kombinieren. Fehlende Fragmente könnt ihr aber auch bei den Handelsgilden gegen Spielgeld nachkaufen. Die Dinger sind nämlich nicht gebunden und daher frei handelbar.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Die Kiste enthält dann die Robe des Sechsten Hauses. Dabei handelt es sich um ein schickes Kostüm, es sieht also nur gut aus und hat keine eigenen Werte. Wenn ihr übrigens Gold braucht, könnt ihr sowohl die Fragmente als auch die gesamte Kiste in der Handelsgilde gegen Spielgeld verkaufen. Die Robe des Sechsten Hauses ist also auch gut zum Gold-Farmen.

Viel Spaß beim Farmen und Kutten-Zusammensetzen!

Auch Interessant: Jürgens Meinung zu Morrowind – Es ist wie ein Buffet!

Quelle(n): ESO-Forum, Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
maledicus

Bisher habe ich da nur zwei teile, die sind so nebenher gedropt. Da gibs ja auch noch so ne dwemerspähre die man zusammensetzen kann, auch sieben teile meine ich .. muss da mal farmen gehen ^^

Gruß

Marjan

Auktionshaus?

Gerd Schuhmann

Handelsgilden. 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x