Escape from Tarkov: Noch spannender, noch härter – durch Map-Änderung

Die Alpha des Online-Shooters Escape from Tarkov erhält ein Update, welches sich um die große Map “Customs” kümmert.

Battlestate gab den Inhalt des nächsten kleineren Updates für Escape from Tarkov bekannt.

Bei Customs handelt es sich um eine  große Raid-Map. Mit einem der nächsten Updates wird diese nun erweitert, Dadurch erschließen sich Teilnehmern an der Alpha von Escape from Tarkov mehr Möglichkeiten. So werden geheime Passagen eingeführt, durch die mehr taktische Optionen entstehen, sich über die Karte zu bewegen.

Doch in genau diesen Passagen könnten auch andere Spieler lauern.

escape-from-tarkov_alpha_woods3
Eine fordernde Map

Zudem wird es neuen, wertvollen Loot zu finden geben, was die Karte besonders lukrativ macht. Sie wird dann allerdings auch deutlich gefährlicher und wird mehr Herausforderungen bieten.

Aus diesem Grund wird’s neue Spawn-Punkte für die Spieler geben. Die Raid-Zone ist dann abwechslungsreicher und spannender gestaltet. Die Ankündigung zeigt schon, was die Entwickler des Onlinespiel mit dem Rest des Spiels vorhaben.

Mix aus Shooter und RPG

escape from tarkov the customs

Escape fom Tarkov ist ein Online-Shooter mit vielen Rollenspiel-Elementen. Darunter ein ausgeklügeltes und komplexes Skill-System. Zudem könnt ihr mit vielen Objekten in der Spielwelt interagieren und müsst überall nach Beute suchen, selbst in den Kofferräumen von alten Autos. In den actionreichen Gefechten kommt es aber auch auf eure Geschicklichkeit und nicht nur auf die Skills des Charakters an. Realistische Physiksysteme und Bewegungen sowie modifizierbare Waffen runden den Shooter ab.

Derzeit befindet sich Escape from Tarkov in einer Alpha, doch in Kürze soll die Betaphase beginnen. Auf der offiziellen Website könnt ihr euch registrieren, um eine Chance auf einen Platz in der Testphase zu bekommen. Oder ihr erhaltet garantierten Zugang durch Kauf eines der Gründerpakete.

Weitere Artikel zu Escape from Tarkov:

Escape from Tarkov: Alpha zeigt „Menge Baustellen, Menge Potential“

Escape from Tarkov: 20 Minuten Gameplay – Erweiterte Alpha ist gestartet

Quelle(n): MMORPG.com, Tarkox Forum
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
14 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Markus Wiegand

@Andreas Bertits
Keine Ahnung wo ihr und andere Seiten diese Info her bezieht, aber das Customs Map Update ist noch nicht erschienen, das soll erst ein zukünftiges Update bringen.

Gerd Schuhmann

Die Info ist von einer etablierten MMO-US-Seite – sieht nach Pressemeldung aus.

Dann muss da irgendwo ein Fehler in der Kommunikation zwischen Battlestate und der Seite passiert sein. Das ist eigentlich sehr selten, dass da was schief geht.

Solid7Snake

Hat jemand eine Ahnung ob es vielleicht auch auf Konsole rauskommt?

Skyzi

Ist nicht bekannt, da die Technik auch die Konsole sicher Überfordern würde. Das SPiel selber ist noch ein ziemliches Bugfest.

Solid7Snake

Hast du es schon gespielt? Wenn ja wie ist es so?

Skyzi

Hallo Solid7Snake

Ja ich habe es schon gespielt und bin zwie­ge­spal­ten, da es wie gesagt noch ziemlich buggi ist. Die Welt in Gebiete zu Unterteilen mag Sinnvoll sein, aber Anfangs dachte ich, dass es ein großes mmo wird. Die Grafik ist sehr schön und das Spiel ist hartes Surival Gaming. Für Casual Gamer ist es nichts, sondern eher was für Leute, die Stalker gut fanden und mit dem Schwierigkeitsgrad klar gekommen sind.

Markus Wiegand

Sehe ich das richtig, du beschwerst dich über Bugs?!
Natürlich ist es noch sehr buggi, es ist eine ALPHA! Wer sich jetzt über Bugs beschwert hat – sorry – wirklich keine Ahnung und sollte streng genommen gar nicht an der Alpha teilnehmen.

Es wird später einen “Free Roam”-Modus geben wo, so wie ich es verstanden habe die ganze Welt nahtlos begehbar ist, nachdem man den Story Part abgeschlossen hat, also schon eine Art Open World.

Skyzi

Ich beschwere mich nicht über Bugs, ich habe den Kollegen oben gesagt wie derzeit der stand des Spiels ist. Nicht mehr und nicht weniger, aber lieber gleich nörgeln ist ja auch viel einfacher…

Markus Wiegand

Das liest sich aber so.
Außerdem gehört sowas aus meiner Sicht nicht erwähnt, da es selbstverständlich ist wenn sich eine Software in der Alpha befindet.

Skyzi

Gut das wir 7 Milliarden Menschen sind und deine Sicht nicht alt zu wichtig ist, sonst hätten wir sicherlich den 3 Weltkrieg, wenn alles so denken wie du.. Das gehört immer rein, damit denjenigen weiß aha ist also noch warten angesagt.

Markus Wiegand

“…bin zwie­ge­spal­ten, da es wie gesagt noch ziemlich buggi ist.”
Du befindest dich im Zwiespalt weil es noch buggi ist. Zuvor hast du ebenfalls die Bugs erwähnt, obwohl nur danach gefragt wurde ob das Spiel auch für die Konsolen erscheint.

Für mich heißt das, dass dich die Bugs ziemlich stören und deine Meinung zum Spiel beeinflussen. Dies sollte es aber nicht, denn es ist eine Alpha!

Skyzi

Ja gut dann fahr du weiter mit einem Auto ohne Räder ist halt so. Wir liefern dir die Räder nach. Mein Gott übertreibe es halt.

Ich Rate vom Spiel im jetzigen ZUSTAND ab PUNKT.

Amselchen

Du rätst ab weil das Spiel Bugs hat?
Natürlich hat eine Alpha Bugs, deswegen rät man aber nicht von einem Spiel ab. Eine Alpha ist dazu da um sich einen ersten Eindruck vom Spiel zu verschaffen und nicht um gleich 24/7 zocken zu können. Außerdem erhalten den Zugang eh nur Leute die die Entwickler finanziell (also mit dem Kauf der teureren Pakete) unterstützen. Als Danke der Entwickler erhält man dafür den Zugang zur Alphaversion um sich ein Bild davon machen zu können.

Skyzi

Wir Reden aneinander vorbei hole es dir halt ich Spiele es nicht weiter.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

14
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x