Doom: Diese 6 Multiplayer-Modi gibt es im Shooter für Erwachsene

Bethesda Softworks hat die Multiplayer-Modi des kommenden Shooters Doom vorgestellt.

Auf Doom sind viele Shooter-Fans schon richtig heiß. Denn gerade der Multiplayer-Part verspricht blitzschnelle und taktische Action. Nun steht auch fest, in welchen Modi ihr euch mit anderen Spielern bekämpfen dürft.

Zu diesen Modi gehören:

  • Seelenernte – Dabei handelt es sich um eine Team-Deathmatch-Variante, bei der ihr nicht durch Kills, sondern durch das Sammeln der Seelen eliminierter Feinde Punkte erhaltet. Dabei ist es sogar möglich, Seelen der eigenen Mannschaft einzusammeln, was zwar keine Punkte beschert, man aber dadurch verhindern kann, dass diese Seelen den Feinden in die Hände fallen.
  • Freeze Tag – In diesem Modus müsst ihr eure Gegner einfrieren und zudem schauen, dass ihr eure eingefrorenen Teamkameraden wieder auftaut. Schießt ihr die rutschenden Eisblöcke in tödliche Fallen, dann könnt ihr auf diese Weise einen Feind ausschalten. Sind alle Spieler einer Mannschaft eingefroren, dann hat diese verloren.
  • Kriegspfad – Hierbei handelt es sich um eine Art „King of the Hill“, wobei sich der Ort, den man einnehmen muss, ständig bewegt. Indem ihr einen Eroberungspunkt einnehmt und haltet, sammelt ihr mit der Zeit Punkte an. Bei einer bestimmten Anzahl an Punkten hat man gewonnen.
  • Vorherrschaft – Eure Aufgabe ist es, bis zu drei stationäre Eroberungspunkte einzunehmen und zu kontrollieren. Hierbei gilt auch, je länger man den Punkt hält, desto mehr Punkte bekommt man. Auf der Map erscheint immer wieder eine Dämonenrune, mit der man sich in einen besonders starken Dämon verwandeln kann.
  • Team-Deathmatch – Hierbei handelt es sich um den bekannten und klassischen Multiplayer-Modus, der durch eine immer wieder auftauchende Dämonenrune aufgepeppt wird.
  • Clan-Arena – Ebenfalls ein klassischer Spielmodus, bei dem es einfach darum geht, die Feinde so schnell wie möglich auszuschalten. Allerdings gibt es hier keine Respawns und auch keine Dämonenrunen. Läuft die Zeit ab, bevor ein Team komplett ausgeschaltet wurde, dann trägt die Mannschaft den Sieg davon, welche die meisten überlebenden Spieler besitzt.

In diese spannenden Multiplayer-Modi dürft ihr euch stürzen, wenn der Shooter Doom am 13. Mai 2016 für PC, PS4 und Xbox One erscheint – in einer Uncut-Version ab 18.

Passend zum Multiplayer von Doom:

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.