The Division: Sind das die ersten Patchnotes 1.1? Hier sind sie auf Deutsch

Ein User auf reddit hat die Dateien des PC-Preloads von The Division durchstöbert und  die Patchnotes 1.1, also den Day-One-Patch, entdeckt.

Division-Beginn

The Division kommt mit großen Schritten auf uns zu. Xbox- und PC-User durften bereits den Preload starten, Playstation-Benutzer müssen sich noch ein wenig gedulden.

Bereits jetzt hat ein pfiffiger Division-Fan auf reddit die Dateien des PC-Preloads durchstöbert. Dabei stieß er auf folgende .txt-Datei, die unter (Support>Readme>English) zu finden gewesen sei. Den Inhalt präsentiert er auf reddit. Wir übersetzen den Spaß für Euch ins Deutsche. Dies ist der Inhalt:

Das sind vermutlich die Patchnotes 1.1

Ubisoft Entertainment
Tom Clancy’s The Division™ v1.1

Das Menü hat eine Komplettüberholung erfahren:

  • Es wird nun als Raster angezeigt, welches es leichter machen soll, nach Items zu suchen.
  • Die „Outfit Sets“-Option wurde hinzugefügt, um alle Items eines Sets schnell ausrüsten zu können.
  • „Inspizieren“-Feature wurde hinzugefügt.

Optische Verbesserungen

  • Am Lichtdesign wurde geschraubt, um die „Globale Beleuchtung“ zu verbessern und „Volumetrische Lichter“ bei Verkehrsampeln hinzuzufügen.
  • Beleuchtete Schilder werfen nun tatsächlich Licht
  • Der atmosphärische Nebel in mehreren Zeit- und Wetterkombinationen wurde verbessert.
  • Die Beleuchtung in der Nacht und der Kontrast wurden verbessert.
  • Übertriebene „rimlight-shader“ an Charakteren wurden angepasst.
  • Reflektionen an Autofenstern wurden verbessert.
  • SSAO wurde verbessert, um besser betont zu sein.
    Division-Schnee

Mega Map und Open World Updates

  • Eine neue „Missions-Übersicht“ wurde der Mega Map hinzugefügt.
  • Kontaminierte Bereiche zeigen nun das erforderliche Filter-Level auf der Mega Map an.
  • Felddateien mit Audio werden automatisch abgespielt, wenn man sie aufhebt.
  • Wenn man Felddateien mit Audio aus dem Menü heraus startet, laufen sie auch außerhalb des Menüs weiter.
  • Felddateien mit Audio wurden Untertitel hinzugefügt.
  • Die Benutzerfreundlichkeit des Missions-Eingang-Menüs wurde verbessert.
  • Die Anzahl an Crafting-Materialien wurde deutlich erhöht, die „Loot Crates“ enthalten.

Weitere Updates:

  • Im Settings-Menü gibt es ein Hilfe-Menü, welches alle Tipps beinhaltet.
  • Für bestimmte Gameplay-Features und Mechaniken wurden Tutorials hinzugefügt (im Optionen-Menü können diese an- und ausgeschaltet werden).
  • „Skill Modifiers“ wurden direkt zum Gear hinzugefügt (bisher nur über Gear-Mods verfügbar).
  • Ein Problem der Charakterwahl wurde behoben: bei bestimmten Eingabekombinationen blieb sie hängen.
  • Ein Problem, welches den Fortschritt blockierte, wenn man zu einem bestimmten Zeitpunkt eine Gruppeneinladung annimmt, wurde behoben.
  • Wenn man sich in den Ubisoft Club Account einloggt oder einen erstellt, muss man nicht bis zum Startbildschirm zurück.
  • Log-In Bugs wurden behoben.
  • Die Wahrzeichen in der Dark Zone bekommen ein neues Symbol, das sich nun dynamisch ändert, je nachdem, ob NPC-Gegner anwesend sind oder nicht.
  • Das User-Interface wurde mit zusätzlichen Informationen ausgestattet (weshalb man ein bestimmtes Item nicht aufnehmen kann).
  • Multi-GPU-Performance wurde verbessert.
  • Ein Problem, dass beim Start ein weißer Bildschirm erscheint, wurde behoben.
  • In „Windowed Mode“ wurde die Performance verbessert.
  • Der Geschützturm nimmt nun keinen nicht-abtrünnigen Agenten mehr ins Visier. Neutrale Spieler, die sich in der Schusslinie befinden, nehmen keinen Schaden (dies wurde noch in der Beta kritisiert!).
  • Zudem wurden noch jede Menge weitere Stabilitätsverbesserungen, Optimierungen, Anpassungen und kleinere Fehlerbehebungen durchgeführt.

Achtung: Diese „Patchnotes 1.1“ sind nicht offiziell. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie richtig sind, kann aber als recht hoch eingestuft werden.


Was kommt im Jahr 1 von The Division auf uns zu? Erfahrt es hier.

Quelle(n): reddit.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
21 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Michael Plonka

Wie inspizieren ich den Spieler bzw Team mitglieder

Toastiiii

Hier, vielleicht istdas ja ganz interessant wie gross der Patch 1.01 ist 🙂

Ace Ffm

‘Inspizieren’ Der Spioniermodus aus Destiny! Ich glaub’s ja nich.

Bodicore

Ja echt schade das die das integrieren… Sowas bringt immer unnötiges Konfliktpotenzial mit sich.
Ich spiele gerne random und habe sehr oft erlebt dass in andern MMO’s nach dem ersten wipe der Fehler in Ausrüstungsteilen gesucht wird und auch mal Leute aus der Gruppe geworfen wurden die ansonsten nichts falsch gemacht haben.
Ich selber bin meistens gut ausgerüstet daher betrifft mich das wenig aber man kann nicht erwarten das alle Spieler so wie ich 5h-8h am Tag vor der Kiste sitzen und sollte seine Erwartungen dementsprechend etweas anpassen.
Ich finde einfach es Läuft alles so viel besser und viel viel entspannter ohne DPS-Meter Gearscore und Spionagemodus… Ein routinierter Raidleiter/Gruppenleader sieht auch so wenn jemand seine Leistung nicht bringt was ja nur selten wirklich Gearabhängig ist…

Ace Ffm

Ja,diese funktion kann Ärger und Neid hervorrufen. Manchmal ist es besser wenn man nicht alles weiss.

Der Ralle

Und da isser wieder, der Eindruck das Massive weiß was sie da tun und nah an der Community arbeiten. Wenn das wirklich so eintritt, wirkt das verglichen mit anderen Entwicklern, sehr kompetent auf mich.

Chris Utirons

Die Patchnotes sind nicht offiziell, also erstmal abwarten ob das wirklich so kommt 😉

Der Ralle

Richtig, darum schrieb ich ja auch “Wenn das wirklich so eintritt…”.
Diese Patchnotes (zumindest der techn. Teil) deckt sich aber mit meinen Eindrücken von einem kürzlichen Besuch auf einem Ubi Event, wo wir The Division auch nach der Open BETA noch einmal ausprobieren konnten. Dort konnte ich einen Blick auf eine weit fortgeschrittenere Version erhaschen und gewann den Eindruck, dass sich auch technisch noch einmal etwas getan hat. Ich schrieb das hier schon einmal an anderer Stelle nieder. Ich bin wirklich sehr gespannt auf Mo Abend, denn da werde ich endlich loslegen können.

RC-9797

Wenn es wirklich so kommen sollte: Top
Da sind einige Sachen bei die mir echt gefallen würden und ich mir teilweise auch Gewünscht hatte.

Compadre

Dachte schon nach den letzten Aussagen, dass die “Inspizieren” Funktion völlig fehlen wird. Gut so, dass die gleich rein kommt. Auch dass sich die Wahrzeichen in der DZ ändern, wenn NPCs an dem Platz sind, ist ein sehr guter Punkt. Oder dass der Geschützturm keine Neutralen Spieler mehr abknallen kann.

Das einzige, was ich nach wie vor nicht gut finde, ist, dass wenn man über das Matchmakin in die DZ geht, einer zum Truppenführer bestimmt wird und Leute aus dem Einsatztrupp kicken kann. Das könnte Probleme geben.

Atom

Ich meine auch dass noch vor wenigen tagen auf twitter einer von Massive wegen inspizieren gefragt wurde und er verneint hat

Tom Ttime

jo, darüber haben wir hier berichtet: http://mein-mmo.de/division
Das feature “inspizieren” solle es nicht geben.
Wie gesagt, diese Patchnotes sind nicht offiziell. Da müssen wir wohl den Launch abwarten, ob man nun inspizieren kann oder nicht 🙂

Atom

Genau das meinte ich. Ich vermute der kollege da hat sich vertan. Kann bei so nem riesenprojekt passieren

Compadre

Ja, auf diesen Artikel habe ich mich bezogen. Da hieß es, dass es nicht im Spiel sein würde. Aber da sieht man ja schön, wie viel man von so einer kleinen Fragerunde mit Communityvertretern halten sollte. PR, sonst nichts. 😀

Jokl

evtl. ist damit ja auch eher ne Vorschau gemeint, wie bei Destiny, einfach um zu prüfen “wie sähe das an mir aus”.
Wobei es dafür glaub ich im engl. ein anders Wort als inspect gibt :).
Buddies inspizieren ist ok, ich finde es nicht gut wenn mich “andere” komplett scannen können. Fängt miz Nachrichten “wo haste XY her” an und endet damit das ich in der DZ dem Feind/neutralen nicht meine Ausrüstung offenbaren möchte.
Ein gut ausgebildeter Soldat erkennt ja evtl bestimmte Modelle, am Sound (AK47 :)), oder ne Steyer Aug hat einfach ein gewisses Design, aber das einer meine Mods, Werte etc. ausliest, halte ich auch für unrealistisch.

BavEagle

Exakt das verstehe ich jetzt unter “Inspizieren”, keine Mods oder Werte, nur nachschauen wie die Waffe, Kleidung, etc. heißt.
Würde sich dann auch mit dem Interview decken 😉

BavEagle

Mal wieder großes Dankeschön @Tom Rothstein
Hatte Deinen anderen Artikel noch im Kopf und jetzt zuerst an Alzheimer gedacht^^

TheHangman86

ich gehe davon aus dass sich dieses “inspizieren” nicht auf das inspizieren anderer spieler bezieht, sondern auf das inspizieren der kleidung, also der rein kosmetischen items..
ist nur eine vermutung meinerseits..

Compadre

Weshalb sollte man rein kosmetische Items inspizieren? Also was daran, meine ich. Fänd so ne inspizieren Funktion jedenfalls sehr cool. Gerade wenn du dir mal die Waffe oder sonstiges Equip von deinem Kollegen anschauen willst, mit dem du daddelst.

BavEagle

Kann verstehen, was er meint. Sollte jemand ein Kleidungsstück tragen, welches einem anderen gefällt, kann dieser nachschauen wie es heißt 😉
Fand die Auswahl der Kleidung ziemlich umständlich in der Beta, weil man keine Vorschau-Funktion besitzt. Bei einer größeren “Altkleidersammlung” kann ein solches Inspizieren dann sinnvoll sein 😉

Und ja, das Interview war doch auch hier auf mein-mmo, in welchem eigentlich deutlich gesagt wurde, man wird Spieler nicht inspizieren können. Folglich gerade etwas verwirrend :-S

Michael Plonka

Hallo doofe Frage wie macht man das den. Bei der ps 4 hab da nichts gefunden

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

21
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x