The Division: Alle Infos zur Open Beta – Start, Uhrzeit, Preload, Map

Die Open Beta von The Division kommt mit großen Schritten auf uns zu. Wir fassen die Infos zusammen, die Ihr für einen reibungslosen Start wissen müsst.

Der offizielle Release von The Division, der 8. März 2016, rückt immer näher. Es wird also Zeit, sich auf die Apokalypse vorzubereiten. Mit der Open Beta bekommen nun alle Spieler auf PC, PS4 und Xbox One die Chance, sich selbst ein Bild von Ubisofts anstehendem MMO-Shooter zu machen.

Wann startet die Open Beta?

  • Die Beta startet für Spieler auf der Xbox One am 18. Februar, um 10 Uhr.
  • Für Spieler auf PC und Playstation 4 geht es einen Tag später los, am 19. Februar, um 13 Uhr.
    Update: Die Open Beta endet auf allen Plattformen am Montag, 22. Februar, um 13 Uhr. Bis dahin habt Ihr Zeit, in der Beta herumzutollen.

 

Brauche ich für die Teilnahme einen Key?

Nein, Ihr braucht keinen Key, um an der Open Beta teilnehmen zu können. Diese ist für jeden frei zugänglich. Ihr müsst lediglich den Download starten.

Last-Man-Batallion-Division

Wird es einen Preload geben?

Alle Zocker, die von einer Holzleitung geplagt werden, können aufatmen: Wie bei der Closed Beta wird es einen Preload geben. Dieser startet heute, am 16. Februar. Das sollte reichen, damit Ihr zum Start direkt loslegen könnt.

Update: Der Preload ist jetzt auf allen Plattformen verfügbar.

Wie groß ist der Download, wenn ich die Closed Beta noch installiert habe?

Habt Ihr die Closed Beta noch auf Eurer Plattform installiert, braucht Ihr nur ein überschaubares Update von 1,6 GB herunterladen. Andernfalls dürft Ihr um die 30 GB downloaden.

Was passiert mit meinem Fortschritt aus der Closed Beta?

Dieser wird nicht mehr zur Verfügung stehen. Ihr beginnt komplett von vorn. Die Waffen und Ausrüstungsgegenstände müssen also wieder erspielt werden. Auch der Fortschritt, den ihr während der Open Beta spielt, wird nicht ins Hauptspiel übertragen.

Kann ich die Open Beta auch auf Deutsch spielen?

Möchtet Ihr die Spielerfahrung der Beta in Eurer Muttersprache genießen, ist das kein Problem. Es stehen Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch und Japanisch zur Verfügung. Beim Release der finalen Version wird es noch zusätzliche Sprachen geben.

Welches Höchstlevel kann man in der Open Beta erreichen?

Das Höchstlevel, das ihr in der Beta erreichen könnt, ist 8. In der Dark Zone könnt Ihr Rang 12 erreichen. Bedenkt aber, dass diese Höchstlevel nur für die Beta gelten. Im Hauptspiel wird es deutliche Unterschiede geben.

Übrigens: Das Maximallevel könnt Ihr pro Charakter erreichen. Bis zu vier verschiedene Charaktere könnt Ihr in der Open Beta kreieren.

Brauche ich auf den Konsolen eine Xbox Live Gold- oder Playstation Plus-Mitgliedschaft?

Um The Division spielen zu können, müsst Ihr stets online sein. Schließlich handelt es sich um eine persistente Welt. Ihr braucht allerdings weder für Xbox Live Gold noch für PSPlus eine Mitgliedschaft, um den Singleplayer, außerhalb der Dark Zone, spielen zu können. Falls Ihr in einer Gruppe unterwegs sein und die DZ betreten wollt, ist eine Mitgliedschaft jedoch nötig.

Wie wird die Map der Open Beta aussehen?

Die Map ist dieselbe wie in der Alpha und der Closed Beta. Es wurden lediglich an den Grenzbereichen kleine Veränderungen vorgenommen, damit etwaige Orte nicht erreicht werden können, die in der Closed Beta häufig zum Campen benutzt wurden.

Folgende Bilder zeigen die Map. Darauf sind auch neue Missionen abgebildet.

thedivisionmapDivision-Map-Open-Beta

Agenten, wir sehen uns auf den Straßen!

In diesem Artikel haben wir zusammengefasst, was sich in der Open Beta im Vergleich zur CB alles ändert. Es wird eine neue Storymission, viele Veränderungen in der Dark Zone und zahlreiche Fixes geben.

Autor(in)
Quelle(n): redditredditforums.ubi.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (42)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.