Die schöne Seite von The Division

So schön ist The Division!

Wie kaum ein anderes Spiel musste The Division in den vergangenen 16 Monaten dauerhaft harsche Kritik einstecken. Bugs, Exploits und arge Balance-Probleme suchten und suchen den Shared-World-Shooter heim. Die Entwickler von Massive rennen nun seit über einem Jahr all den Problemen hinterher – viele wurden inzwischen gelöst, viele finden sich noch immer im Spiel.

division-agent-grimmig

Der Tiefpunkt war im Sommer 2016 erreicht: Massive traf selbst die Aussage “Unser Spiel macht keinen Spaß”. Daraufhin kam es zu einer Generalüberholung, welche viele Ärgernisse beseitigte und sinnvolle Neuerungen brachte. Seit einem halben Jahr hat The Division aber mit einem weiteren Problem zu kämpfen: Mit einer Content-Dürre.

In The Division ist nicht alles schlecht

Man würde dem Spiel aber Unrecht tun, wenn man dessen Vergangenheit auf alle die Probleme reduzieren würde. Denn The Division konnte mit seinem Gameplay, mit seinem Setting, mit seiner Atmosphäre unzählige Fans gewinnen, welche noch immer treu zu dem Spiel halten. Auch die größten Kritiker gestehen ein, dass The Division enormes Potential hat – auch wenn Massive vieles davon ungenutzt ließ.

Ein User, der stets ein Auge für die “schönen Seiten” von Online-Shootern hat, ist VicenteProD. Auf seinem Youtube-Kanal erstellt er Fan-Trailer, Cinematics und Montagen zu verschiedenen Spielen (überwiegend zu Shootern). Viele seiner Follower sprechen ihm „ein exzellenten Auge für Kunst“ zu, welches er in seinen Videos beweist.

Bereits vor über einem Jahr berichteten wir über eines seiner beeindruckenden Videos, in welchem er die Atmosphäre der Dark Zone einfing. Dieses Mal präsentiert er “ein kurzes Musik-Video in The Division”, das wieder in der Dark Zone gedreht wurde. Ihr könnt es mit 2160p und 60 FPS betrachten. VicenteProD schreibt, dass er noch immer von den Lichtverhältnissen in The Division begeistert sei:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Im letzten “State of the Game” wollten die Entwickler dieses Video eigentlich der weltweiten Community präsentieren. Allerdings traten dabei technische Probleme auf. Nun könnt Ihr es hier begutachten.


Interessant: The Division: Explodierende Köpfe – Ein erster Blick auf Globale Events

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
23 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Matima

Grafisch gesehen ist Division viele Spielen um Jahre voraus! Schade nur um die game breaking fehler!

Psycheater

“Im letzten „State of the Game“ wollten die Entwickler dieses Video eigentlich der weltweiten Community präsentieren. Allerdings traten dabei technische Probleme auf. Nun könnt Ihr es hier begutachten.”

Jaaa, das fasst es bzgl. Massive einfach wieder herrlich zusammen ????????????‍♂️

Unabhängig davon; klar TD sieht oftmals sehr gut aus. Das Licht und die Atmosphäre ist überragend. Aber eben auch nix was einen am Spiel hält, denn Grafik ist nur nettes Beiwerk

Ace Ffm

Ja,das muss man dem Spiel wirklich lassen,auch wenn ich es nicht mehr spiele,es sah und sieht einfach Fantastisch aus. Meine ersten Spaziergänge durch die Division Welt liessen mich einfach nur staunen. Das ist wirklich toll an dem Game.

Der Ralle

Das sehe ich ganz genau so.

airpro
airpro

kann polizeiautolicht zerstören, 50 TischLampen von den Regalen im Laden oder PAppbecher und flaschen im Diner, aber keine straßenlaterne oder blendene scheinwerfer (Hallo hat mal jemand Splinter Cell gespielt?)
Dynamic weather change (Medal of Honor Spearhed Nebel), volumetric smoke lighting etc. augenwischerei.
von dem 2013 “Gameplay” ist 2017 vlt. ein Teil auf dem PC im Spiel vorhanden.https://http://www.youtube.com/watch?v=dZZ...
Schöne Poster an den Wänden: viele Glitches und Popups.
Division wird besser in 3 Jahren und von einem anderen Studio.

Joe Banana

ja ist wie gta 5.. strassenlaternen kippen gefühlt sofort um wenn man die anpustet aber die hecke an der strasse könnte einem atomschlag standhalten 😀

airpro

ach ja das liebe Leid mit texturen und Clipping sowas hat mich in NFS schon oft in den Knast gebracht, in WoT bleibt man auch immer im falschen moment hängen, is wie über unsichtbare schildkröten stolpen ;D

Sveni Helfi

ich würde es wieder kaufen. es hat Probleme aber welche games haben das nicht. Finde es trotzdem ein top game das mich lang zeit motivier Spaß macht und bock auf mehr macht. was mit 1.7 kommt wird schon geil hoffe nur das mit 1.8 neue Guns kommen 😀

Prometheus

Neue Guns sind super, aber fehlt Dir kein neuer Content? Neue Missionen? Neue Orte? Gebietserweiterung?

CafeKoma

ich finde bevor wir neuen Content bekommen sollten wichtige Bugs etc. gefixt werden., Nicht das mit neuem Content auch wieder neue Bugs eingebaut werden

Quickmix

This is it! ????

Kevin Petzold

Gerade weil die Spielwelt so fantastisch ist, ist es so traurig wie wenig man damit gemacht hat! Was hätte man doch alles machen können…

BigFreeze25

Mir war bereits nach dem spielen der Beta klar, das das Spiel sehr wahrscheinlich nichts wird. Meine Befürchtungen haben sich allesamt bestätigt. Bin froh, es damals direkt abbestellt zu haben.

Bronkowski

Ich bin froh es gekauft zu haben und würde es wieder tun, es ist nicht unspielbar und Tod. Ist ja nicht wie E. T. von Atari und muss auch nicht vergraben werden 🙂

Quickmix

1+

JimmeyDean

Fehleinschätzung des Jahres. Und welche Befürchtungen sich für einen bewahrheiten können ohne das Spiel gespielt zu haben, ist mir ein Rätsel…es seidenn man bildet sich seine Meinung über Reddit,…und wie man die dort angebrachten Kritikpunkte, welche alle frühestens nach 100SpielStunden zum tragen kommen, als K.O.-Kriterium sehen kann, wäre mir dann auch wieder ein Rätsel. Vielleicht magst du keine Deckungsshooter, oder keine Lootgames,…dann wäre die Sache mit der Beta aber wieder das Rätsel….eventuell bist du ein Angler und Golfer, dir hat die Beta so sehr gefallen dass du Angst hattest zu viel zu zocken, siehst jetzt die Leute mit 4000Stunden und denkst:”habs doch gewusst!” ….für mich die einzig sinnvolle Lösung aller Rätsel 😀 😀 😀

BigFreeze25

Mag sein das es einigen gefallen hat, mir hat die Beta jedenfalls absolut keinen Spaß gemacht. Ja, das Prinzip des Deckungsshooters sagt mir tatsächlich kein bisschen zu…das habe ich spätestens nach dem spielen der Beta herausgefunden.
Aber ist auch nur meine persönliche Meinung zu dem Spiel. Destiny habe ich hunderte von Stunden gespielt und es gefiel mir tausend mal besser.

Blackiceroosta

Ja, The Division hat Probleme beim Content und vorallem Bugfrei zu sein, aber keiner, wirklich keiner kann sagen das die Spielwelt nicht grandios ist.

Soviele Details, Liebe zum Detail hat kaum ein anderes Spiel – hier bewegt sich The Division in den TOP 3, wenn es nicht sogar TOP 1 ist.

Sven Kälber (Stereopushing)

Upvote! 🙂

Bronkowski

Hast absolut recht 😉

Der Ralle

So sieht´s (Kl)aus!

Joe Banana

muss ich zustimmen was division und spielwelt angeht!
schön wäre es aber wenn es noch andere jahreszeiten gäbe..

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

23
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x