Die besten 5 Spiele im PS Store, die ihr gerade unter 15 € bekommt Anzeige

Im PS Store sind regelmäßig Spiele unter 15 € im Angebot. Wir stellen euch die 5 besten Angebote vor und erklären, warum sich diese Spiele besonders lohnen.

Was ist das für ein Angebot? Derzeit gibt Spiele im PS Store im Angebot, die alle unter 15 Euro kosten. Darunter einige Top-Titel, die sich durchaus lohnen.

Wie lange läuft der Sale? Die Angebote laufen bis zum 23. Juli 2020. Ihr habt also noch eine gute Woche Zeit, um euch die Angebote anzusehen. Ist für euch nichts dabei, findet ihr am Ende wie immer den Link auf das komplette Angebot im PS Store.

Bloodborne

Genre: Action-Rollenspiel | Entwickler: FromSoftware, Inc. | Release-Datum: 25. März 2015 | Modell: Buy2Play

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Was ist Bloodborne? Es handelt sich hier um ein Action-Rollenspiel mit Horror-Elementen. Ihr spielt dabei aus der dritten Person. Mit seinem knackigen Schwierigkeitsgrad orientiert es sich klar an den vorherigen Spielen von FromSoftware. Im Vergleich zu Dark Souls und Co. setzt ihr in diesem Spiel mit Waffen wie Schrotflinten, Sägen oder Fleischerbeilen eine noch breitere Palette an Werkzeugen ein, um untote Gegner zu erledigen.

Darum lohnt sich das Spiel: Das anspruchsvolle Action-Rollenspiel kann vor allem mit seiner Atmosphäre und seinem guten Kampfsystem überzeugen. Das Spiel kombiniert eine gruselige Grundstimmung mit Lovecraft-Horror und einer guten Portion Fantasy.

Vor allem die mystische Stadt Yharnam, in der man unterwegs ist, ist sehr gelungen und das Design der Figuren ist immer stimmig. Das Leveldesign ist abwechslungsreich, die Kämpfe angenehm fordernd und der Multiplayermodus ist ebenfalls eine nette Zugabe. Ebenfalls cool: Das Spiel ist komplett auf Deutsch vertont.

Bloodborne spielt sich außerdem deutlich geschmeidiger und flüssiger als das deutlich ältere und träge Dark Souls.

Bloodborne Combat Boss
Im viktorianischen Setting gehts gegen allerlei Horrorgestalten

Das ist weniger gelungen: Auf technischer Seite hat das Spiel so seine Schwierigkeiten: Dazu gehören plötzliche Einbrüche der Framerate und lange Ladezeiten, die nach vielen Bildschirmtoden ziemlich nerven können.

Außerdem schwankt die Balance im Spiel manchmal ein wenig. Im späteren Verlauf zieht der Schwierigkeitsgrad aber noch einmal heftig an.

Für wen lohnt sich Bloodborne? Wer auf ein düsteres und blutiges Szenario steht und ingame gerne auf große Herausforderungen stößt, der sollte sich Bloodborne ansehen.

Pro
  • anspruchsvolle, flüssige Kämpfe
  • dichte Atmosphäre
  • sehr gelungenes, verschachteltes Leveldesign
  • Multiplayer-Modus
  • tolle, deutsche Vertonung
Contra
  • Einbrüche der Framerate
  • lange Ladezeiten
  • schwankendes Balancing

Wo gibt es Bloodborne zu kaufen? Derzeit gibt es das Grundspiel im PS Store im Angebot. Ihr spart 35% im Vergleich zum Normalpreis.

Batman: Arkham Knight

Genre: Action-Adventure | Entwickler: Rocksteady Studios | Plattform: PC, PS4, Xbox One | ReleaseDatum: 23. Juni 2015 | Modell: Buy-to-play

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Was ist Batman: Arkham Knight? Es handelt sich um den vierten Teil der Serie Batman: Arkham. Wie auch in den vorherigen Spielen, steuert der Spieler Batman aus der dritten Person. Die Welt ist frei begehbar und bietet neben den Hauptmissionen weitere Nebenaufträge und Rätsel. Die Story setzt nach den Ereignissen aus Batman: Arkham City an, Kenner werden sich schnell wie Zuhause fühlen.

Darum lohnt sich das Spiel: Auch heute noch lohnt sich die starke Story des vierten Batman-Spiels. Die Inszenierung ist den Entwicklern von Rocksteady Studios sehr gelungen, ebenso das eingängige Kampfsystem.

Die Spielwelt ist unheimlich lebendig und bietet auch abseits der Hauptmissionen viel zu entdecken. So haben die Entwickler Riddler-Kopfnüsse versteckt und andere Geheimnisse warten auf die Spieler. Ebenfalls cool sind die Waffen und Gadgets, die Batman immer bei sich trägt und die man in Kämpfen und in den Missionen verwenden kann.

Die PlayStation-Version läuft technisch übrigens runder als die PC-Version. Auch unsere Kollegen von der GamePro zeigen sich vom Spiel begeistert und bewerten es mit 90 Punkten.

Das ist weniger gelungen: Wer die Serie bisher noch nicht gespielt hat, wird einen schweren Einstieg in Arkham Knight haben. Auch die Batmobil-Steuerung ist schwammig und gewöhnungsbedürftig. Außerdem wirkt die Story stellenweise ungewollt komisch gestreckt.

Für wen lohnt sich das Spiel? Ihr mögt eine spannende Story im DC-Universum, liebevoll designte und vollgepackte Spielwelten und steht außerdem auf actionreiche Kämpfe mit abgedrehten Gadgets? Dann solltet ihr euch Batman: Arkham Knight ansehen.

Pro
  • dichte, lebhafte Spielwelt mit vielen Riddler-Rätseln
  • viele coole Gadgets
  • endlich mit Batmobil…
  • actionreiche, spaßige Kämpfe
  • dichte und düstere Atmopshäre
Contra
  • schwerer Einstieg für Neueinsteiger
  • gestreckte Story
  • … das sich aber schwammig steuert

Wie wird das Spiel bewertet? Das Spiel wird im PS Store mit 4,5 von 5 Sternen bei 29.458 Stimmen bewertet.

Wo kann man das Spiel kaufen?: Das Spiel gibt es derzeit im PS Store im Angebot:

Uncharted: The Nathan Drake Collection

Genre: Action-Adventure | Entwickler: Naughty Dog /Bluepoint Games | Release-Datum: 7. Oktober 2015 | Modell: Buy2Play

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Was ist Uncharted: The Nathan Drake Collection? Die Uncharted-Reihe folgt Nathan Drake auf seinen Abenteuern in der Third-Person-Perspektive. Drake hangelt und kämpft sich durch die Welt und muss dabei einige Rätsel lösen. Die Uncharted-Reihe gilt als eine der bekanntesten und wichtigsten Serien der PlayStation. Bluepoint Games hat sich um das Remaster für die PS4 gekümmert.

Darum lohnt sich das Spiel: Die Uncharted-Serie bietet auch heute noch eine kinoreife Inszenierung und eine spannende Geschichte. Die Abenteuer von Nathan Drake überzeugen mit gelungenen Tempowechseln, einer tollen Inszenierung, abwechslungsreichen Schauplätzen und sympathischen Charakteren. Daneben kann das Spiel mit einem großartigen Soundtrack, einer glaubwürdigen Spielwelt und einem fairen Schwierigkeitsgrad überzeugen. Die Remastered-Version überzeugt außerdem mit stabilen 60 fps und hochauflösenden Texturen.

Nathan Drake Uncharted 3 titel

Das ist weniger gelungen: Man sieht den Spielen deutlich an, dass sie noch aus der Zeit der PlayStation 3 stammen. Ärgerlich ist außerdem, dass das Kantenflimmern, dass schon in den alten Spielen störte, weiterhin vorhanden ist. Auch wirken die Charaktere in den Zwischensequenzen sehr hölzern, was vor allem in Uncharted 1 auffällt.

Für wen lohnt sich das Spiel? Für jeden, der Uncharted noch nicht gespielt hat und der ein Faible für Action-Adventure oder Spiele hat, die wie ein Kinofilm inszeniert sind, sollte sich auf jeden Fall die Trilogie ansehen.

Pro
  • spannende, kinoreife Story
  • sympathische Charaktere
  • großartiger Soundtrack
  • abwechslungsreiche Schauplätze
  • 3 remasterte Spiele
Contra
  • man sieht Spielen ihr Alter deutlich an
  • störendes Kantenflimmern
  • hölzerne Charaktere

Wie wird das Spiel bewertet? Das Spiel wird im PS Store mit 4,5 von 5 Sternen bei 22.114 Bewertungen rezensiert.

Wo kann man das Spiel kaufen? Derzeit gibt es das Spiel im PS Store im Angebot:

Detroit: Become Human

Genre: Adventure | Entwickler: Quantic Dream | Release-Datum: 12. Oktober 2019 | Modell: Buy2Play

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Was ist Detroit: Become Human? Bei dem Spiel handelt es sich um einen Science-Fiction-Thriller, der in der nahen Zukunft angesiedelt ist. Androiden gehören zum Alltag und haben Menschen in vielen Arbeitsbereichen abgelöst – was denen wiederum nicht gefällt. Denn die Arbeitslosenrate steigt dadurch stark an. Als es zu immer mehr Zwischenfällen mit Androiden kommt, soll der Spieler die Probleme untersuchen und schlüpft dabei in eine Reihe verschiedener Protagonisten.

Darum lohnt sich das Spiel: Das Spiel bietet eine lebendige und mitreißende Geschichte mit interessanten, ethischen Fragen. Viele Entscheidungen wirken sich langfristig auf das Spiel aus und jeder Protagonist kann sterben. Durch ein cooles Diagramm könnt ihr alle eure Entscheidungen nachvollziehen und später wieder einsteigen. Dadurch steigt der Wiederspielwert an.

Detroit: Become Human™_2

Das ist weniger gelungen: Spielerisch ist das Spiel absolut minimalistisch gehalten, tiefgründiges Gameplay wird man in Detroit: Become Human nicht finden. Auch die Figuren sind teilweise sehr klischeehaft und eindimensional aufgebaut und langweilige Aufgaben strecken die Spielzeit künstlich in die Länge.

Für wen lohnt sich das Spiel? Wer auf der Suche nach einer starken Story mit tiefgründigen Entscheidungen sucht, der wird bei Detroit: Become Human fündig. Auch unsere MeinMMO-Autorin Cortyn hat Detroit Become Human gespielt und erklärt, warum jeder mit einer PS4 das Spiel gespielt haben sollte.

Pro
  • mitreißende Geschichte
  • interessante, ethische Fragen
  • viele Entscheidungen
  • hoher Wiederspielwert
  • lebendige Spielwelt
Contra
  • minimalistisches Gameplay
  • klischeehafte, eindimensionale Charaktere
  • stellenweise langweilige Aufgaben

Wie wird das Spiel bewertet? Das Spiel wird mit 4,5 von 5 Sternen bei 10.764 Bewertungen bewertet.

Wo kann man das Spiel kaufen? Derzeit gibt es die Digital Deluxe Edition im PS Store zu kaufen. Diesem Spiel liegt außerdem das Spiel Heavy Rain für die PS4 bei.

Ratchet and Clank

Genre: Plattform-Adventure | Entwickler: Insomniac Games, Inc. | Release-Datum: 20. April 2016 | Modell: Buy2Play

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Was ist Ratchet and Clank? Ratchet and Clank ist ein Plattform-Adventure, in dem ihr euch mit den Protagonisten Ratchet und Clank durch 20 Level kämpft, springt und ballert. Die beiden sind auf der Suche nach Captain Qwark, die Story ist aber nicht linear aufgebaut.

Darum lohnt sich das Spiel: Das Spiel bietet auch heute noch ein großartiges Design. Die Level auf den Planeten sind bunt und visuell herrlich abwechslungsreich. Die Bosskämpfe sind toll inszeniert und ihr habt ein dutzend verschiedene Wafffen zum ausprobieren, die ihr außerdem noch aufwerten könnt. Dazu gibt es noch ein Prise netten Humor und eine gute Steuerung.

Mit verschiedenen Waffen rückt man allerlei futuristischen Gegnern auf die Pelle.

Das ist weniger gelungen: Das Spiel erfindet in Sachen Gameplay das Rad nicht neu, setzt dieses aber gelungen um. Die Story ist vorhersehbar und die aufgerüsteten Waffen werden schnell viel zu stark. Einige Level sind außerdem arg kurz ausgefallen.

Für wen lohnt sich das Spiel? Mögt ihr Plattformer wie Rayman und Co. oder Science-Fiction mit einer Prise Humor und abgedrehten Ideen, dann solltet ihr euch Ratchet and Clank ansehen.

Pro
  • cooles, sympathisches Protagonisten-Duo
  • bunte und abwechslungsreiche Spielwelt
  • tolle Bosskämpfe
  • viele verschiedene Waffen
  • netter Humor
Contra
  • kein neues Gameplay
  • aufgerüstete Waffen viel zu stark
  • einige Level arg kurz

Wie wird das Spiel bewertet? Das Spiel wird im PS Store mit 4,5 von 5 Sternen bei 24.115 Bewertungen rezensiert.

Wo kann man das Spiel kaufen? Derzeit gibt es das Spiel im PS Store im Angebot:

Nichts unter unseren Empfehlungen gefunden? Hier geht es zum gesamten Angebot im Playstation Store. Hier findet ihr noch viele weitere, spannende Rabatte auf interessante Titel:

Hier geht’s zu den PS Store Angeboten unter 15 Euro

Ihr sucht nach einem guten Controller für eure PlayStation 4? Wir stellen euch die besten PS4-Controller 2020 vor und erklären, für wen sich die Controller besonders lohnen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.