Das sind die 5 aktuell erfolgreichsten Spiele der Welt auf PS4, Switch und Xbox One im März

3. Fortnite: Battle Royale

Release 26. September 2017
Entwickler Epic Games
Genre Battle Royale / Shooter
Plattform Windows, PS4, Xbox One, Nintendo Switch, MacOS, iOS, Android
Ladebildschirm Season 8 Fortnite
Mit jeder Saison, alle 10 Wochen, soll sich Fortnite gravierend ändern, um frisch zu bleiben.

Wie spielt es sich? Bis zu 100 Spieler zocken in Fortnite gemeinsam in einem Match. Die Karte wird durch einen Sturm dabei immer weiter auf einen zentralen Punkt schrumpfen. Man kämpft alleine oder in Teams. Gewonnen hat der letzte überlebende Spieler oder das Team, das als letztes noch steht.

Zu Beginn eines Spiels springt Ihr nach eigenem Ermessen auf einem Punkt über der Karte ab. Dann gleitet Ihr zu Boden, durchsucht dort Häuser und die Umgebung nach Loot ab und rüstet Euch mit Waffen, Schilden und Baumaterial aus.

Mit Eurer Spitzhacke könnt Ihr Gebäude oder auch Bäume auseinanderbauen und damit Material sammeln, aus dem sich neue Bauwerke errichten lassen. Die werden zum Angriff oder zur Verteidigung genutzt.

Wie nimmt der Titel Geld ein? Im Shop von Fortnite kann man die Ingame-Währung V-Bucks erwerben. Damit lassen sich kosmetische Items wie Skins, Emotes oder Lackierungen kaufen.

Außerdem kann man für jede Season einen Battle Pass erwerben. Der kostet 9,50 € und lockt mit weiteren kosmetischen Items. V-Bucks lassen sich aber auch im Spiel verdienen. Pay2Win gibt es in Fortnite nicht.

Was hat sich Interessantes in Fortnite: Battle Royale getan? Fortnite überrascht die Spieler alle paar Wochen mit besonderen Events im Spiel. Bei jeder Season verändert sich die Map zu speziellen Themen. In Season 8 gibt es einen Vulkan und Piraten.

Am 25.4. startet ein großes Crossover-Event mit den Avengers von Marvel.

Außerdem läuft aktuell die Qualifikation zur Fortnite-WM, wo es um 30 Millionen US-Dollar Preisgeld gehen wird.

Durch den großen Erfolg von Fortnite wuchsen auch viele Streamer auf Twitch und wurden zu berühmten Persönlichkeiten (wie Ninja).

Autor(in)
Quelle(n): Superdata
Deine Meinung?
8
Gefällt mir!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Alltagsdasein
Alltagsdasein
7 Monate zuvor

30 Millionen Dollar Preisgeld? Bitte Was?

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
7 Monate zuvor

Für das ganze Turnier – der Sieger von Solo kriegt alleine 3 Millionen $ glaube ich.

Und in der Quali werden noch mal 10 Millionen separate verteilt.

Insgesamt stellt Epic für das laufende Jahr 100 Millionen Dollar Preisgeld zu Verfügung.

Also auf Deutsch: Die hauen richtig Kohle raus. Deshalb ist das auch gerade ein Riesen-Ding.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.