MMORPG: Die 10 coolsten Klassen im Video

Unser Youtuber Refaser verrät Euch, welche 10 Klassen die coolsten Mechaniken und Spielweisen haben. Ist eure dabei?

Über die Jahre und Jahrzehnte hinweg haben die MMORPGs immer neue Spielmechaniken und vor allem Klassen entwickelt. Wo am Anfang nur das Grundprinzip von Kriegern, Magiern und Schurken stand, die man einfach 1:1 aus Pen&Paper-Regelwerken kopiert hat, wurden in den Jahren immer komplexere Klassen entwickelt. Seltsame Gebilde wie Barden, Mesmer oder Ninja sind inzwischen in immer mehr Spielen vertreten.

Unser Youtuber-Partner Refaser hat eine Top 10 erstellt und präsentiert Euch seine 10 Lieblingsklassen. Die meisten großen Spiele wie World of Warcraft, Guild Wars 2 oder Blade&Soul sind in der Auflistung vertreten. Werft einfach einen Blick auf sein Video:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Cortyn meint: Einem großen Teil seiner Auflistung stimme ich zu. Vor allem der Mesmer hat mich zu seiner Zeit schwer begeistert und für viele durchzockte PvP-Nächte in Guild Wars 2 gesorgt (was mein PC damals überhaupt nicht geschafft hat – aber hey. Es hat Spaß gemacht). Gerade bei seiner Nummer 1, dem Paladin aus World of Warcraft, würde ich aber widersprechen. Besonders der Tank-Specc gefällt mir so gar nicht, da er (für mich) ziemlich langweilig ist – aber Geschmäcker sind nun mal verschieden.

War eure Lieblingsklasse auch dabei? Bei welchen Klassen würdet Ihr zustimmen – und bei welchen eher abweichen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!


Ansonsten schauen wir zurzeit auch viel in die Vergangenheit und suchten die besten Nachrichten, die Euch interessierten:

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Alzucard

Meine Lieblingsklasse war der heiler aus Neverwinter. Ähnlich wie in Wildstar kann man Bodenheilung machen, aber auch direktheilung ist möglich. Bei der Direktheilung ist es aber wiederum so, dass man auch targetten muss. War zumindest früher so 😀

Und naja es ist einfach für mich der beste Heiler. Zusammen mit Wildstar Medic.

Am Rande so. ich finde den Egnineer aus Torchlight 2 auch ziemlich geil

Mandario Gee

Mein Klassen Highlight war der Theurg aus DAoC. Pets spammen die einen Gegner bekämpfen. Sie zu kombinieren.
Sowas gab es nie wieder. Alles andere ist immer nur aufgewärmtes mit paar neuen Gewürzen

Plague1992

Ich mag das Konzept vom Linker in Tree of Savior unheimlich gerne. Gegner miteinander verknüpfen um deren Dmg zu verteilen oder sie zusammenzuziehen etc. und Verbündete verknüpfen um den erlitten Schaden und Buffs zu verteilen etc. meiner Meinung bietet das Konzept unglaublich viel Potenzial und wurde dort nur angekratzt.

Ansonsten mag ich den Shadow Priest :^)

Luriup

Kenne nur Paladin aus dem Jahr 2005
und mit 0 Schaden, alle 2min buffen, Angstblase war er der Lacher.

Mesmern GW1+2 waren lustige Klassen.
Astrologe in FF14 nett anzusehen.

Gerd Schuhmann

Ich fand DAOC hatte damals tolle Klassen:

Mentalist – war so ein Dot-Caster
Schnitter – war ein Sensenmann
Animist – hat überall Pilze hingestellt
Friar – war ein Heiler/Nahkämpfer. sehr stylisch
Theurg hat so Elementare beschworen
Scout war ein Bogenschütze mit Schild
Savage – war im Prinzip Wolverine
Thane – Blitz-Krieger
Shadowblade – Meuchler mit Zweihandschwert

Camleot Unchained hat jetzt auch tolle Klassenideen wieder.

Lodreyon

Kann ich nur zustimmen. Das meiner Meinung nach beste an DAoC war sogar, dass es keine Klassenüberschneidungen in den drei Reichen gab, wodurch jede Klasse absolut einzigartig war. Sehr schade, dass es nur noch NA-Server gibt.

Welche aber auch noch zu meinen absoluten Lieblingsklassen gehören, sind eindeutig alle und ja ich meine ALLE Klassen aus Tera. Das Kampfsystem in diesem Spiel ist meines Erachtens nach einfach unglaublich gelungen und jede Klasse fühlt sich auf seine eigene Art und Weise richtig gut an. Mein Main und Lieblingschar dort war der Brawler. Wäre das Spiel nicht so grindlastig, würde ich wohl auch kein anderes mehr spielen ^^”.

SugarJoe

Mein Fav war nicht dabei 🙁
Habe noch keine Klasse gefunden, die meine Beschwörerin aus Aion getoppt hat… und leider auch noch keine Vergleichbare (Hoffnung steckt da etwas in Bless).

N0ma

Kenn ich zwar nicht direkt,
aber der Nekro aus GW1 war auch der Hammer, was beschwören betrifft, und auch sonst, ich sag nur Siegelnecro im DOASC – keine Sorgen wegen Mana????.

N0ma

Zur Zeit spiel ich am liebsten Kleriker, sowohl im MMO als auch P&P RP. Ist komischerweise auch oft die flexibelste Klasse.

Ich hab aber mal nachgeschaut was es früher so gab
AD&D 1.0 von 1977:
Bard
Cleric, Druid
Monk
Thief, Assassin
Fighter, Paladin, Ranger
Magic-User, Illusionist

die Prestige Klassen ab Version 3.0 findet man hier
https://en.wikipedia.org/wi
da wäre noch viel Luft für MMO’s 😉

Erzkanzler

Runenbewahrer aus HdRo, für mich immer noch eine der interessantesten Klassenmechaniken jemals.

Je mehr Schadensskills man nutzte desto bessere Skills wurden freigeschaltet. So hat man sich also seine Rota, nach und nach aufgebaut. Aber je mehr Schadenseinstellung man sich erarbeitete desto weniger konnte man heilen.

Aber mit etwas Ahnung und Übung konnte man von richtig hohem DoT-Schaden auf HoT-Heilung wechseln und den Raid retten wenn der Heiler mal wieder die Fußbodentextur genauer beäugt hat. Dafür musste man wieder mit kleinen Heilungen anfangen und so die Schadenseinstellung abbauen um Heilungseinstellung aufzubauen.

Es war einfach genial wenn der ganze Raid gehofft und gebetet hat, das man die Einstimmung schnell genug gewechselt bekam um den Wipe zu vermeiden.

Bodicore

Ich fand den Ingenieur in Wahammer Online echt cool. Einen Bereich des Spielfeld zur Festung ausbauen und dann verschanzen gefällt mir persöhnlich sehr gut.
Allerdings hätte der Inge viel stärker sein sollen auf Grund seiner kaum vorhandenen Mobilität.

Luriup

Dafür konnte er die Massen ransaugen.
Meinen Firemage hats gefreut. ????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x