Diablo als MMO? Guardians of Ember könnte diesen Wunsch erfüllen

Runewaker, das Studio, welches die MMORPGs Runes of Magic und Dragon’s Prophet entwickelte, arbeitet aktuell mit Guardians of Ember an einem Hack ‘n Slay, das wie eine Mischung aus MMORPG und Diablo anmutet.

Die Story von Guardians of Ember spielt in der Fantasywelt Olyndale, welche durch jahrelange Kriege im Chaos versunken ist. Ihr seid ein sogenannter “Guardian of Ember”, der einer Bruderschaft angehört, welche sich seit jeher gegen dunkle Mächte stellt. Nur diese Bruderschaft kann die Ordnung in Olyndale wieder herstellen. Dazu müssen magische Steine, die Ember, gefunden werden, die im Land versteckt wurden.

guardians-of-ember-screenshot
Wie es der Zufall will …

Euren Charakter erstellt ihr aus sechs Klassen. Erreicht ihr Level 15, dürft ihr eine zweite Klasse wählen, was gemeinsam mit den mehr als 300 Skills interessante Kombinationen ermöglicht. Die Spielwelt besteht aus 58 Regionen, in denen ihr mehr als 60 zufallsgenerierte Dungeons erkundet. Dort erwarten euch Horden an Monstern, denen ihr euch stellt, um die magischen Steine zu finden. Crafting ist ebenso wichtig, denn nur so erschafft ihr die beste Ausrüstung im Spiel.

Guardians of Ember ist eine Mischung aus Hack ‘n Slay Spielen wie Diablo und MMORPGs. Ihr seid mit vielen Spielern gemeinsam in der Welt unterwegs, dürft euch zu einer Party zusammenschließen oder euch in PvP-Kämpfen untereinander messen. Dazu stehen verschiedene Optionen wie 1-vs-1-Duelle, 3-vs-3 und 5-vs-5 in Ranked-Kämpfen oder ohne Ranking zur Verfügung. Der Story folgt ihr anhand von vielen Quests. Möchtet ihr euch zwischen den Abenteuern ausruhen, dann ist es möglich, ein Haus zu erhalten und dieses nach euren Vorstellungen zu dekorieren.

Schnell wie Diablo 3

Wie anhand des Trailers zu erkennen ist, laufen die schnellen, actionreichen Kämpfe ähnlich wie in Diablo 3 ab. Euch stellen sich Legionen an Feinden in den Weg, die ihr gemeinsam mit Freunden oder auch alleine besiegen müsst. Die Suche nach Loot und Rohstoffen ist ebenfalls, genau wichtig wie die Interaktion mit anderen Spielern.

In Kürze soll die Early-Access-Phase über Steam starten. Ein technischer Test wurde erst beendet. Ein genauer Termin für die Early Access soll bald bekannt gegeben werden.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Andreas meint:

Es gibt sehr viele Diablo-Klone, von denen nur wenige Spaß machen. Guardians of Ember könnte hierzu gehören. Das Diablo-Prinzip mit schnellen, actionreichen Kämpfen gegen Unmengen an Feinden sowie die Suche nach Beute, kommt nach wie vor gut bei Spielern an. Die MMO-Elemente könnten sich ebenfalls gut einzufügen und dem Genre der Action-Rollenspiele frischen Wind verpassen. Ich bin schon gespannt auf die Early Access und werde mir Guardians of Ember definitiv ansehen. Hier könnte eine interessante Konkurrenz zu Lost Ark und Lineage Eternal entstehen.

Quelle(n): Steam
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
14 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Caldrus82

Also das es nicht viele Diablo-Klone gibt die Spaß machen, stimmt so ja auch nicht. PoE, Grim Dawn, Marvel Heroes, Torchlight1+2, Viktor Vran, Van Helsing, etc. pp. Es gibt schon einige recht gute Alternativen in dem Genre. Es werden auch noch sehr interessante Titel kommen neben Guardians of Ember, wie oben geschrieben wären da Lineage Eternal, Lost Ark und auch MU Legend noch in den Startlöchern.
Das Genre erlebt meiner Meinung nach gerade mit der Verknüpfung ActionRPG+MMO ein Revival.

Original Gast Chris

hab die backer tests gespielt und das gameplay fühlt sich leider sehr schlecht (clunky wie man gerne sagt) an .
dazu ist es nicht nur buy to play sondern hat es noch einen cash shop in dem man seine inventar plätze kaufen muss, skill reset für echt geld und sogar loot in den kisten am ende des dungeons für echt geld.. das alles und viel mehr für echt geld in einen buy to play game.

in taiwan sollte es gleich free to play starten aber es sind dort mangels interesse schon die server geschlossen worden.

kann vom game leider nur abraten.

Luriup

Hehe was soll man auch vom Entwickler von RoM anderes erwarten.
Eins der ersten richtigen P2W Games die hier rauskamen.

Zyrano

Direkt mal die Handbremse ziehen! Das was du gespielt hast war die unangepasste Version aus Taiwan. Es wird und es hat sich schon viel geändert… wie genau diese Änderungen aussehen kann ich grad nicht sagen… aber es steht alles im Steam Forum zu dem Spiel für jeden zu finden!

Bitte lasst euch nicht direkt abschrecken! Das Game ist durchaus vielversprechend und die CommunityManager und das Entwickler Team macht einen sehr aufgeweckten und interessierten Eindruck! Sie hören sich an was gesagt wird und versuchen das auch bestmöglich für alle Beteiligten umzusetzen.

Original Gast Chris

handbremse nicht… als hack and slay fan hab ich mich sehr aufs game gefreut aber wenn man die rosa rote brille ablegt merkt man schnell was sache ist 😉

Zyrano

joar aber ich bin der Meinung das die Entwickler sich sehr bemühen und das ist das was zählt…

Original Gast Chris

du kennst den entwickler anscheinend sehr schlecht.

Zyrano

Ich kann nur das beurteilen was ich aktuell sehe. Und den Patches und das auftreten der Entwickler/Communitymanager nach, seid dem ersten Technik Test in der EU, kann ich nur das sehen was ich oben beschrieben hab! Bevor du wegen älteren schlechten Erfahrungen ein Game vor dem Release schlecht machst solltest wenigstens mal deine Info´s auf einen neueren Stand bringen. Vllt. siehst du dann auch etwas anders oder verstehst meine Sicht! 😉

Original Gast Chris

mach ich doch gar nicht, werfe nichts altes vor nur das was aktuel ist….
es ist genau der stand von heute !

und wo bemühen sie sich denn? weil sie im steam forum (warscheinlich auf dein geschmeichel) antworten?

das sie nach den tests die lags behoben haben ist nichts besonderes…. und der iron man ? auch nix dolles.

was denkst du denn warum das game in taiwan offline gegangen ist? bestimmt nicht weils ein bringer ist und bei aller liebe.. mit dem neuen entwickler (ohne altes verhalten vor zu werfen) wird es hier nicht besser laufen… das es hier auch noch buy to play ist ob wohl es in taiwan free to play war zeigt nur das sie noch schnell abkassieren wollen aber haben trotzdem noch den kompletten cash shop aus der free to play version übernommen.

naja cheers

Caldrus82

Sollte es so live gehen bei uns im Westen, dann wird es nach kürzester Zeit floppen. Hoffe nicht, dass es soweit kommt ! Wollte das game gerne zocken als Übergang zu Lineage Eternal bzw. Lost Ark^^ Naja MU Legend wär auch noch ein Kandidat…

Keupi

Das sieht sehr interessant aus. Gibt es schon Infos was es kostet und ob monatliche Kosten oder Transaktionen notwendig sind ? Hatte selber auf die Schnelle nichts weiter finden können oder habe es übersehen.

Zyrano

Ja es soll im Dezember eigentlich schon einen deutschen Client geben! 😉

Theroja

Die Lokalisierung kommt im Dezember, wurde bereits angekündigt. Ich selber habe ebenfalls für dieses Spiel bezahlt -herrje, was freue ich mich drauf.
Momentan ist der letzte technische Test -im November bzw. Dezember soll denn die EA starten.

Bodicore

Naja was für mich immer ein wichtiges Thema ist bei einem MMO… Kommt das ganze auch in Deutsch ? Es wurde ja mal eine Kampagne gestartet für die Lokalisieriung aber ob es erfolgreich war ? Keine Ahnung.

Ansonsten tönt es ja gut Housing und zufallsgenerierte Dungeons sowas mag ich 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

14
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x