Diablo 3: „Bringt das Zeug einfach kostenlos raus“

Blizzards Hack’n Slay Diablo 3 bekommt weiter große Inhalts-Patches, ohne dass Spieler dafür bezahlen müssen. Woran liegt das?

Diablo 3 ist ein seltsames Spiel, wenn es um das Monetarisierungs-Modell geht. Denn obwohl wie mit dem Patch 2.3. oder demnächst mit 2.4 neue Spielinhalte, Gegenstände, Zonen und Dungeons erscheinen, kostet das die Spieler nichts. Es gibt weder irgendein Abo, noch die mittlerweile typischen „Mikrotransaktionen“, Käufe aus einem Ingame-Shop. Nur das Grundspiel und die Erweiterung „Reaper of Souls“ müssen gekauft werden.

Was steckt hinter dieser großzügigen Haltung?

Archon-Diablo

Die kostenlose Spielinhalte sind eine Art Entschuldigung für den Release

Wie aus einem Interview am Rande der Blizzcon hervorgeht, war das eine Entscheidung von Blizzard-Chef Mike Morhaime. Als das Dibalo-Team nach Reaper of Souls über die Monetarisierung diskutierte, entschied Morhaime: „Bringt das Zeug einfach kostenlos raus.“ Dabei ging es Morhaime wohl darum, die Herzen und Köpfe der Spieler zurückzugewinnen, die vom Release enttäuscht waren.

Eine der großen Kritikpunkte damals war neben einem zu geizigen Loot-System das Echtgeld-Auktionshaus.

Das Diablo-Team sagte, es gehe ihnen vor vor allem um „Stolz“, stolz aufs Spiel und der Wille, es den hohen Standards von Blizzard gerecht werden zu lassen.

Kommt das Nemesis-System für den PC?

Das Nemesis-System, das auf den Konsolen so gut funktioniert, würde man bei Diablo übrigens gerne auf den PC bringen. Doch das sei unglaublich viel Arbeit, da die Konsolen ganz anders mit Friend-Lists umgingen als das Battle-Net. Beim Nemesis-System kann ein Spieler, der einen Helden erschlägt, in das Spiel eines von dessen Freunde wechseln und dort als weiter verstärkter Gegner für Ärger sorgen. Gelingt es dem Freund, ihn dann zu besiegen, gibt es Loot für beide Spieler.

Autor(in)
Quelle(n): pcgamesn
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (8)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.