Diablo 3: Season 7 – Kosmetische Belohnungen und ein zusätzliches Beutefach

Ein teuflischer Begleiter gehört zu den Hinguckern der Diablo 3-Belohnungen der 7. Saison.

Die neue Saison bei Diablo 3 steht schon vor der Tür und sorgt bereits im Vorfeld schon für viel Gesprächsstoff. Mit dem Start der 7. Saison wird auch die mögliche Schwierigkeit im Spiel angehoben, indem man die maximale Qualstufe von 10 auf 13 erhöht. Es werden außerdem Änderungen an verschiedenen Klassen und Gegenständen vorgenommen und das UI durch einen Hotkey ausblendbar gemacht. Beschäftigen wir uns nun aber mit den Belohnungen, die in der neuen Saison auf uns warten.

Begleiter, Portrait-Rahmen und Transmogrifikationen

Mit optischen Belohnungen geht es auch in der neuen Saison bei Diablo 3 weiter. Neben einem frostigen Portrait-Rahmen und einem düsteren Begleiter warten auch wieder neue Eroberer-Transmogrifikations-Gegenstände auf Euch. Um diese schicken Belohnungen im Spiel zu bekommen, müsst Ihr die vierte Etappe der Saisonreise abschließen. Diese Aufgaben erwarten Euch in der Saisonreise der 7. Saison.

D3 Saison 7

Mehr Platz in der Beutetruhe

Bereits in der 5. Saison von Diablo 3 ermöglichte man den Spielern durch Abschluss verschiedener Ziele der Saisonreise mehr Platz in den Beutetruhen. Auch in der 7. Saison müssen wir diese Funktion nicht vermissen und können uns durch ein paar Aufgaben ein weiteres Fach in der Beutetruhe sichern. Dadurch gibt es dann wieder mehr Übersicht in der Truhe und man kann noch mehr legendäre Gegenstände aufbewahren, die „vielleicht irgendwann nochmal wichtig werden“.

Diablo 3 Tooltip Truhe Kiste

Damit Ihr ein weiteres Beutefach bekommt, müsst Ihr die „Eroberer“-Stufe während der Saisonreise erlangen. Um dieses Ziel zu erreichen, müsst Ihr die folgenden Aufgaben schaffen:

  • Ein Nephalemportal auf der Schwierigkeits-Stufe Qual 13 in weniger als 5 Minuten abschließen.
  • 3 beliebige, legendäre Edelsteine auf Stufe 55 oder höher aufwerten.
  • 2 Errungenschaften abschließen.
  • Ghom auf Qual 13 in weniger als 30 Sekunden töten.
  • Rakanoth auf Qual 13 töten.
  • Ein Großes Nephalemportal mit Stufe 60 solo abschließen.
  • Kanais Würfel nutzen, um 2 uralte Gegenstände mit Edelsteinen der Stufe 40 oder höher aufzuwerten.
  • Kanais Würfel nutzen, um einen legendären Gegenstand umzuschmieden.

Habt Ihr diese Ziele erfüllt, seid Ihr „Eroberer“ und habt Euch einen Platz in der Beutetruhe erobert.

Quelle(n): Battle.net
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Squzy

Sorry wenn ich das jetzt hier reinschreibe, aber nun ja, keinen Plan, wo ich’s sonst reinschreiben soll: Team Kogath (Das Team, welches für den fanmade-MHO-Patch auf englisch verantwortlich ist) kann keine Patches mehr aufspielen, da Tencent mit einer neuen Datenverschlüsselung versehen hat. Somit kann nur noch Tencent auf die Daten zugreifen. Ich würde dazu ganz gerne einen Artikel lesen, wenn’s keine Umstände macht ^^

p4rsif4l

Ich habe jetzt 3 mal Saison mit gemacht, und bin nie höher als Qual 8 gekommen, weil es irgendwann langweilig wurde und weil man nur noch am Grinden ist. Immer wieder das selbe, und immer wieder, und noch mal. Somit werde ich mich dieses mal gar nicht erst bemühen und lasse diese Saison einfach mal aus.
Nephalemportal auf der Schwierigkeits-Stufe Qual 13 in weniger als 5 Minuten, Leute, ich gehe Arbeiten und habe nicht so viel Zeit. Es Nervt was die da verlangen für ein weiteres Beutefach …

Jack Johnny Torrance

dann machst einiges falsch hat nix mit arbeiten zu tun stehe auch 10 std jeden tag auf arbeit und bin trotzdem paragon 1300 season 6 geworden und hab 90 solo gemacht also bitte …

Frank N.

Wie viele Stunden spielst du denn pro Tag?

Frank N.

Ich sehe das ganz genauso wie du! Leute, die arbeiten gehen und eine Familie haben können das nicht erreichen! Ich spiele im Schnitt eine Stunde pro Tag weil ich einfach nicht mehr Zeit habe. Und diese Ziele sind da absolut nicht zu erreichen! Das ist absolut illusorisch und nervt einfach nur!!! Das klingt jetzt evtl. hart, aber hier werden arbeitslose oder Personen ohne Privatleben bevorzugt und das kann nicht der Sinn des Spiels sein. Ich werde mit Sicherheit nicht jeden Tag 3 Stunden spielen und meinen Job und meine Familie vernachlässigen nur um so ein Bonusfach zu bekommen! Ich habe zwei Saisons gespielt und habe zwei mal lediglich einen sinnfreien Begleiter bekommen, der mir nichts bringt, und einen haufen Materialien und Ausrüstungsgegenstäde, die mir ebenfalls keinen Mehrwert bieten. Also werde ich definitiv keine Saisons mehr spielen! Das hat Blizzard damit erreicht und sonst nichts …

Martin Baumann

Ich Arbeite auch Vollzeit. Ich kenne natürlich deine Voraussetzungen nicht (Familie, Kinder o.Ä.) aber ich schaffe am Season Starttag Lv. 70 in 2-3h. T10 Quests am selben Abend sind kein Problem. Kommt halt immer drauf an ob und wieviel man sich damit befassen will/ kann.

nysogames

Mimimi, muss ja auch nicht jeder alles erreichen können. Immer diese „Ich will alles! Ich will nix dafür tun“ Mentalität…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x